Kaufberatung: Pocket-PC mit Navigatonssoftware oder Komplettpaket?

Bino

Herzlich willkommen!
Hallöchen zusammen,

weiss absolut nicht was ich mir zulegen soll, wollte mir schon seit ewigkeiten Navi in die karre bauen. jetzt weiss ich halt nur nich was ich genau holen soll, hab an einem pocket pc gedacht wo ich halt selbst immer die neuste version tom tom oder sonst was update, das ist doch viel vorteilhafter als so ein komplett set oder ? vielleicht geht das ja auch alles nicht so wie ich mir das vorstelle. vielleicht hat ja jemand von euch schon erfahrung gesammelt mit einem pocket pc und diverser software... jeder tip hilft ... danke

Gruss
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Ich würde auf jeden Fall auch einen echten Pocket PC kaufen und keinen PNA. Ich bin allerdings nicht auf dem Laufenden, was aktuelle Geräte angeht - wegen guter Erfahrungen würde ich mich aber zuerst umschauen, was es von HP gibt.
 

zuloope

fühlt sich hier wohl
Kauf dir auf jeden Fall einen echten Pocket PC, damit hast du immer die Wahl welche Navigationssoftware du Nutzen möchtest. Updates sind damit auch immer möglich, und vor allen Dingen auch einfacher als wie ein PNA zu Aktualisieren. Ein PPC gibt dir auch die Möglichkeit das Gerät für andere Nützliche Dinge zu Nutzen, ausser nur zum Navigieren. Worauf du auf jeden FAll Achten solltest, ist das der PPC eine Bluetooth Schnittstelle hat um eine BT Maus Nutzen zu können, das erpart eine Menge Kabelsalat, oder einen mit einer schon Eingebauten BT Maus. Aus eigenen Erfahrungen Rate ich dir jedoch von Yakumo Geräten ab, zu wenig CPU Leistung, ist dauernd am Aufhängen, Funktioniert einfach nicht vernünftig.
Ich selber habe einen Dell Axim X30 mit 642 MHZ und eine RoyalTek BT Maus, und bin damit mehr als zufrieden.
 

Ancient

Senior Member
...wenn du einen neuen käufst, evtl. gleich einen mit eingebauten GPS Empfänger. Fujitsu Siemens hat einen Loox mit einem SirfStarIII Empfänger, das ist natürlich gehörig praktisch und mobil. Nur als Anregung...
 

Calpi

nicht mehr wegzudenken
Hab mir letztens den Loox N500 gekauft den Ancient angesprochen hat
War ein komplett Paket mit Navigon 5 und Autoladekabel
Kann ich nur weiter empfehlen
 

Bino

Herzlich willkommen!
jau an son nem Loox von Siemens hab ich auch gedacht

Loox N560

^^

na mal schaun wie das anfang dezember hinhaut :)

Gruss
 

oxfort

Geht bald.
Bin mal wieder spät:

Ich habe den Typhoon 7000XL mit Falk Navigation, bin zufrieden damit.

Kostete regulär 459, habe bei Ebay 315 gezahlt.

Achte nur auf die Seriennummer, ich meine ab 531 ist das Gerät auch TMC-fähig. Mit einer 2 GB-Karte bekommst Du ganz Europa drauf.

Viel Spaß
Oxfort
 
Oben