TM2-Stadium Kardamon

Kardamon

  • 1 (Sehr gut)

    Stimmen: 0 0,0%
  • 2

    Stimmen: 0 0,0%
  • 3

    Stimmen: 0 0,0%
  • 4

    Stimmen: 0 0,0%
  • 5

    Stimmen: 0 0,0%
  • 6

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    0

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Da wir gerade so schön dabei sind (201 / 202), hier gleich noch eine, die in die selbe Kerbe schlägt. Zwar ist diese hier wesentlich jüngeren Datums, von der Art und Weise fällt sie jedoch wohl auch eher unter good Oldschool TMN. - Die Links beziehen sich auf die TMNF-Versionen!

Beschreibung:
Eine Racing-Map wie sie im Buche steht. Zwar gibt es hier tatsächlich auch mal einen Loop - MIT Kameraumstellung - auf den ganzen "neumodischen Schnickschnack" wird jedoch verzichtet. (Sie wäre ja dann auch sonst keine Oldschool! ;))
Auch wenn die Map im großen und ganzen eher auf Geschwindigkeit ausgelegt ist, so ist doch eine vorausschauende Fahrweise angebracht.

Besonderheiten:
Sie ist wesentlich Speedlastiger als die anderen beiden Maps (201 & 202). Lang - wie es sich für eine ordentliche Racing gehört, aber eigentlich niemals wirklich schwer.
Im Mittel gibt es hier eine ganze Reihe von Sprüngen. Je nach Talent muss dann auch mal in der Luft abgebremst werden. (Airbreak)


Daten:

Rund 9000 Meter lang
Mod - Ja
Stimmung - Abends
Wallride - Nein
Teppiche - Nein
Loops - Ja
Booster - Ja

Server Empfehlung: Aufgrund der Länge klar für den Racing.

Zeiten:
Gold / Silber / Bronze = 1:50 / 2:00 / 2:10 Minuten

Schwierigkeit:
Zum Durchkommen ne 2 von 10 - Für eine Zeit unter 1:45:00 würde ich sagen ne 7 von 10
 

Anhänge

  • Kardamom (3).jpg
    Kardamom (3).jpg
    388,5 KB · Aufrufe: 153
  • Kardamom.jpg
    Kardamom.jpg
    434,1 KB · Aufrufe: 119
  • Kardamom (4).jpg
    Kardamom (4).jpg
    421,3 KB · Aufrufe: 218
  • Kardamom (5).jpg
    Kardamom (5).jpg
    506,3 KB · Aufrufe: 150
  • Schpaik 203 Kardamom.Map.Gbx
    577,5 KB · Aufrufe: 98

chmul

Moderator
Teammitglied
Gute Strecke, mit vielen Möglichkeiten durch die richtige Linie einiges an Zeit herauszuholen. Störend find ich nur die beiden Passagen im Bild rechts oben und links oben. Die passen meiner Ansicht nach nicht so richtig in den "Flow" der Strecke.

2
 
Oben