Kühler Problem ( Spire Kühler von Fanner Group )

Buri

gesperrt
Hi

Ich bräuchte mal Hilfe mit dem 5U213C1H3G für AMD Prozessoren bis XP 2100+.

Auf dem Kühler ist auf der Unterseite ein Wärmeleitpad angebracht und in der Verpackung liegt eine Tube mit Wärmeleitpaste ( Silver Grease ).

Jetzt meine Frage : Soll ich das Wärmeleitpad drauf lassen, oder es entfernen und die Wärmeleitpaste aufschmieren ?

Das ist das genaue Gerät : http://www.spire-coolers.com/products/5U213C1H3T.htm
 

ShadowMan

assimiliert
Mach das Pad unbedingt runter außer du nimmst bis 10°C und mehr Mehrwärme inkauf

Und dann hauch dünn WPL auf die die verstreichen
 

rsjuergen

assimiliert
Das Wärmeleitpad ist wirklich unnütz. Unbdingt darauf achten, dass beim Entfernen keine Reste zurückbleiben, die Unterseite sollte also nach dem entfernen blank und eben sein. Dann auf das Die dünn die Wärmeleitpaste auftragen und den Kühler aufsetzen. Vorsicht beim Aufsetzen. Nicht verkanten, weil dann schnell das Die beschädigt werden kann.
 

ShadowMan

assimiliert
wie eben im Chat gesagt den Lüfter nicht ans Mobo ist reine vorsichtsmaßnahme

einige Board sind nach der Abnahme von 3w und höher Tot, Spannungsregler verschmort

einige machen aber auch bis 4 W mit aber ein Risiko bleibt

also direkt ans NT und du bist auf der sicheren Seite
 
Oben