ISO - Dateien brennen

BigOwl

assimiliert
Hallo,

ich habe hier einen Konzertmitschnitt, welcher aus 21 ISO-Dateien besteht. Ich möchten diesen Film gerne auf DVD brennen, allerdings ist der Film ja normalerweise in einer ISO-Datei. Da ich den Film aber in Teilen runtergeladen habe, sinds halt nun mehrere.

Ich möchte die Dateien auf DVD brennen. Nun meine Frage. Wie kann ich diese 21 ISO-Dateien zusammenfassen, damit ich sie in einer brennen kann. Oder brauch ich das gar nicht zu machen und der DVD-Player spielt sie auch einzeln ab?

Denn eine Daten-DVD möchte ich eher vermeiden, weil ich keine Lust habe, ständig die Titel zu wechseln.

Gruss,
Blackmore
 

Asia

Rockopa und Kawa Biker
Hallo Blackmore
mit Isobuster in einem Ordner der Wahl extrahieren und dann mit einem Prog. zur DVD brennen.
mit Winrar entpacken
mit Nero,IsoBurn,CDBurnerXP Pro usw brennen
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Wenn es wirklich ISO-Dateien sind, dann braucht man auch 21 Rohlinge.
Ich würde aber fast darauf wetten, dass es ein mehrteiliges Archiv ist.
Wie groß sind denn die einzelnen Dateien?
 

BigOwl

assimiliert
Dateien sind alle 95,7 MB groß.

sorry asia - aber ich krieg das mit dem Programm nicht hin.
 
B

Brummelchen

Gast
ISO-Dateien sind Container - und wenn ich das hier richtig deute, sollte sich der Inhalt
entpacken und dann alles zu einem neuen ISO zusammenstellen lassen:
http://www.ezbsystems.com/cgi-bin/ikonboard.cgi?act=ST;f=2;t=568;&#top

Wobei letzteres überflüssig sein dürfte, wenn es Video-Abschnitte sind.
Die könnte man dann zusammenschnippeln bzw mit Nero als zusammenhängendes
Video abbrennen können.

ISO entpacken geht auf vielerlei Wegen - entweder mounten mit zB Daemon-Tools
oder auch direkt mit WinRAR entpacken. 7-Zip soll das auch können (ungeprüft).
Alternativ alle Bezahlsoftware -> PowerISO, UltraISO, ISOBuster, MagicISO.
 
Oben