IPv6 mit dem G6 nutzen

Manitou

kennt sich schon aus
Hallo zusammen,

mir ist gestern ein kleiner Schönheitsfehler im G6 aufgefallen (hab die 3.9.0.2). Hatte ihn bis jetzt immer nur auf einer v4 Adresse laufen. Mein Server hat aber zusätzlich noch eine v6 Adresse (global gültig).

Wenn ich bei der Domain das IP-Binding auf * stelle lauscht er nur auf allen verfügbaren v4 Adressen, aber nicht auf der v6 Adresse.

Wenn ich die v6 Adresse dann direkt eintrage markiert der G6 sie als ungültig (durchgestrichen rot), aber der Zugriff funktioniert trotzdem. Wäre ja mal gut das in den nächsten Versionen zu verbessern (* = Zuweisung von v4 und v6 bzw. auch bessere Eingabemöglichkeit für v6 Adresse)

MfG
Manitou
 

Anhänge

  • ipbinding.JPG
    ipbinding.JPG
    49,9 KB · Aufrufe: 279

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Diesen Schönheitsfehler hat Programmierer Matthieu bereits 2004 bestätigt, bis heute besteht er allerdings immer noch.
Es ist wohl so, dass der Serverdienst die interne IPv6-Adresse nicht auslesen kann, warum auch immer.
 

tuvok

bekommt Übersicht
hmhm? das hab ich noch nicht so ganz verstanden .. und wie bekomme ich Ihn dazu das er auf IPv6 hört? und da auch lauscht ?

einfach die IPv6 Addy hinzufügen?

<- irgendwie durchgestrichen??
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Manitou hat es ja oben geschrieben - die Adresse wird rot durchgestrichen dargestellt, der Zugriff klappt aber dennoch.
 

Manitou

kennt sich schon aus
Manitou hat es ja oben geschrieben - die Adresse wird rot durchgestrichen dargestellt, der Zugriff klappt aber dennoch.

Genau so ist es. Einfach direkt die v6 Adresse eintragen und gut.

Unter default sollte dann folgendes stehen:
Code:
08/02/21 14:22:28, starting ...
08/02/21 14:22:28, listens on 2001:****:100::2
08/02/21 14:22:28, listens on 192.168.0.20

Zum Zugriff muß dein FTP-Client aber auch v6 können, FileZilla kann das z.B. nicht!
 

tuvok

bekommt Übersicht
also >>KLICK HIER << da kann man ne alte FileZilla version saugen zum Testen :) da gibts ne .exe die man dann in sein Programmdir von seinem Installierten FileZilla kopieren kann .. die Exe würde ich nicht umbenennen .... so kannste einmal dein neuen FileZilla Nutzen und einmal den mit dem Patch :)


PS: Leider habe ich noch keine aktuelle 3.er version mit dem Patch gefunden :(
 

Manitou

kennt sich schon aus
Hm, bin ich der einzige, der IPv6 mit dem G6 nutzt? Das ist der erste Treffer bei Google zu dem Thema :D

Also, folgendes Problem:
Ich bin vor einer Weile auf Vista gewechselt und spiele gerade auch mit Win7 rum. Jedoch bereitet mir das IPv6 ein paar Probleme.

Wenn ich im G6 meine IPv6-Adresse eingebe, kann er sich daran nicht binden:

Code:
09/08/27 16:25:27, failed to listen on 2001:******:21. GetHostByName(): IPv6 not available

Unter XP (Dualboot) läuft es ohne Probleme. Ping6 auf die Adresse funktioniert auch. Vista ist ein Business x64 mit SP2.

Jemand ne Idee?
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Warum das unter XP funktioniert und unter Vista nicht, leuchtet mir auf Anhieb nicht ein.
Ich werde mal den Entwickler befragen.
 

tuvok

bekommt Übersicht
Hallo,
also ich habe es auch mal auf WinXP genutzt und es hat gelaufen, aber jetzt unter Windows 7 funktioniert es nicht war schon schlimm genug, das man bei dem durchgestrichenen gedacht hat es geht nicht und es doch ging .. nun geht es wirklich nicht mehr :(

10/01/26 17:04:03, starting ...
10/01/26 17:04:03, failed to listen on 2001:*:*:100::1:50333. GetHostByName(): IPv6 not available
10/01/26 17:04:03, listens on 192.168.0.20:990 (Implicit SSL)
10/01/26 17:04:03, listens on 192.168.0.20:50333 (Explicit SSL)

und was eigendlich jetzt halt schon sehr gut ist das IPV6 wirklich in Vista/7 voll eingebunden ist und man da nicht mehr irgendwelche Umwege und Scripte starten muss...
wäre schön, wenn man da bald eine Lösung für findet.

wenn man sich die "cmd" ausgabe von "ipconfig /all" anschaut

Ethernet-Adapter LAN-Verbindung:
Verbindungsspezifisches DNS-Suffix:
Beschreibung. . . . . . . . . . . . . . . . . : Realtek PCIe GBE Family Controller
Physikalische Adresse . . . . . . . . . . . : 40-61-86-2E-28-E0
DHCP aktiviert. . . . . . . . . . . . . . . . : Nein
Autokonfiguration aktiviert . . . . . . . . : Ja
IPv6-Adresse. . . . . . . . . . . . . . . . . : 2001:*:*:100::1(Bevorzugt)
Verbindungslokale IPv6-Adresse . . . . : fe80::b415:6ee:52dd:e9ee%11(Bevorzugt)
IPv4-Adresse . . . . . . . . . . . . . . . . : 192.168.0.20(Bevorzugt)
Subnetzmaske . . . . . . . . . . . . . . . : 255.255.255.0
Standardgateway . . . . . . . . . . . . . . : 2001:*:*:100::
192.168.0.1
DHCPv6-IAID . . . . . . . . . . . . . . . . : 239100292
DHCPv6-Client-DUID. . . . . . . . . . . . : 00-01-00-01-12-EE-4D-68-40-61-86-2E-28-E0

DNS-Server . . . . . . . . . . . . . . . . . : 2001:*:*:100::
192.168.0.1
NetBIOS über TCP/IP . . . . . . . . . . . : Aktiviert

PS: sind schon so viele neue Releases rausgekommen von Gene6 und nix hat sich getan .. Schade eigendlich ..
 

tuvok

bekommt Übersicht
Nur mal so zur Info .. habe mal ne trial von der neusten Gene6 runter geladen und es funktioniert einwandfrei.. warum die IPV6 Adresse immer noch durchgestrichen ist, ist mir allerdings unklar :)
 

TheGardner

kennt sich schon aus
Das Thema hatten wir irgendwann im letzten halben jahr schonmal!
Die v6 Adressen gehen, aber die Anzeige ist weiterhin durchgestrichen! Matthieu weiß da auch Bescheid und wirds irgendwann mal geradebiegen (hab ich irgendwo mal gelesen). Aber erst, wenn diese ganze v6 Sache mal endlich weltweit massiv genutzt wird.
 

tuvok

bekommt Übersicht
Naja.. seit mitte des letzten Jahres ist es ja durch, dass IPv6 weltweit nutzbar ist und die Provider stellen ja auch alle nach und nach jetzt um :) .. jetzt drüfte sich so langsam was tun :) ..Windows7 und Windows8 haben ja schon komplett die Interfaces mit eingebaut für IPv6 .. :)
 

tuvok

bekommt Übersicht
Na Klasse... ich habe den Jahrelang genutzt.. ich kenne nix vergleichbares... oder gibts da was?
 

RollerChris

R.I.P.
Nein es gibt nichts vergleichbares, jedenfalls habe ich noch nichts gefunden.
Ich nehme es mit rüber zu Win7 und benutze es so lange wie es geht.
Unter W8 habe ich noch nicht getestet
 
Oben