[Internet] WLAN eingeschränkte Konnektivität?

Hickture

kennt sich schon aus
WLAN eingeschränkte Konnektivität?

Hallo Ihr da draußen!:)
Habe ein Problem mit dem Rechner meines Neffen. Dieser hat einen WLAN Netzzugang mit einer Fritzbox WLAN und einem Netgearadapter über USB.
Das Signal zur Fritzbox steht mit gut bis sehr gut. Nur leider kann er nicht ins Internet da immer wieder die Meldung kommt das er nur eingeschränkte oder gar keine Konektivität besitzt und er solle sich mit dem Netzadministrator in Verbindung setzen. Der bin jetzt wohl oder übel ich.:eek:
Das abschalten der Firewall und und sonstiger Sicherheitssofware hat an der Konektivität nichts geändert.:(
Auch eine Neuinstallation des Adaters von Netgear hat nichts gebracht.

Wer von Euch hat denn noch eine Idee was da los sein könnte. Ich selbst stehe nicht so sehr auf das WLAN-Zeug und kenne mich deshalb auch überhaupt nicht damit aus.
Bin für jeden Hinweis dankbar!!!!!!

Also besten Dank im vorraus!

Hickture
 

Franz

assimiliert
1. Hinweis: feste IP vergeben, und diese möglichst im Netz des Routers.
2. Hinweis: Bei Fritzbox ist das meist das Netz 192.168.178.0
3. Hinweis: da du Admin bist, weißt du, was zu tun ist. :D

R-Click Netzwerkumgebung -> Eigenschaften -> TCP/IP Protokoll markieren -> Eigenschaften -> IP Adresse manuell vergeben: 192.168.178.3 -> Netzmaske 255.255.255.0
Bestätigen, und schauen ob es geklappt hat.
 

TBuktu

Senior Member
Und immer wieder gibt es WAP Probleme, also zum Testen geht es auch mal ohne Verschlüsselung bzw. mit WEP

Gruss
Tim

PS: Erfolgt die Freigabe mit NAT und Portregeln ? Anschauen im Setup
 

Hickture

kennt sich schon aus
@arcanoa
Das ist ne sehr gute Idee, die werd ich beim nächsten Besuch mal testen.
Denn wenni ich bei Netzwerkverbindungen auf reparieren gehe bricht das System immer ab mit der Aussage das eine neue IP nicht vergeben werden konnte. Jetzt probier ich das mal Manuell.

Vielen Dank!
Gruß Hickture
 

Hickture

kennt sich schon aus
@TBuktu
Leider kann ich Dir darauf keine Antwort geben, so versiert bin ich in den Dingen nun nicht. Ich wüßte nicht einmal wo ich das Setup finde, geschweige denn wie ich dann da rein komme.
Sorry!


Trotzdem Danke für Deinen Tip!

Gruß Hickture
 

Franz

assimiliert
Wenn du die IP wie oben eingetragen hast, gibst du im Web Browser in die Adressleiste
entweder die IP des Routers oder einfach nur "fritz.box" (siehst du den kleinen . ? ;) ).
Im Konfigurationsmenü hangelts du dich bis zum WLAN vor und deaktivierst die
Verschlüsselung und SSID verstecken. Dann die Nummer eintragen, die euch
übergeben wurde und was man da sonst noch so an Übergebenem
(neues PW, Zugangsdaten, etc.) eintragen kann,
anschließend sollte die Verbindung funktionieren.Wenn ja, die Verschlüsselung wieder aktivieren.
 

TBuktu

Senior Member
Und fummle nicht an den anderen Sachen (NAT) rum. Du wärst nicht der erste, der sich aussperrt und den Router dann komplett resetten muss.
Kein Beinbruch, aber die ganze Konfiguration muss man dann schon parat haben, um sie wieder aufzuspielen.

Gruss
Tim
 
Oben