[Internet] T-Online Emails mit Fremdanbieter abrufen...

hexxxlein

Moderator
Teammitglied
Hab mal eben bei mir getestet. Die Mail war in einer Minute bei mir. Also ich kann da nichts von Verzögerungen bemerken.
 

hotman

gehört zum Inventar
ich möchte nicht geschlagen werden für Falschaussagen, aber ich habe zu diesem Thema auch mal ein paar Foren durchgelesen.

EMails abrufen mit Outlook bei T-Online über einen Fremdprovider ist über von @Hexe genannten Einstellungen teilweise noch möglich, was aber an einer Fehlkonfiguration von T-Online liegt, sie wollen diese nach und nach abstellen. Es bleibt, wenn man es unbedingt so machen will nur noch die Lösung für 2-3 EURO im Monat eine POP Freischaltung zu erhalten und die Mails sind dann über die POP-Adressen abrufbar.

Webmail geht immer.

So habe ich das Thema verstanden.
 

hexxxlein

Moderator
Teammitglied
Das war abzusehen. So holt man sich den einen oder anderen Euro wieder, wenn schon die Kunden den Provider wechseln. :(
 

hoermann

chronische Wohlfühlitis
Hallo,

ich habe heute bei einem Bekannten einen T-Online-email Account entsprechend der Anleitung von hexxlein umgestellt.
Funktioniert unter Opera ebenfalls einwandfrei.
Ich musste allerdings gleich imap und asmtp einstellen.
Die anderen funktionierten nicht.

Hoffen wir das die bei T-Offline nicht so schnell sind
und das möglichst lange kostenlos offen lassen.


MfG

Hoermann
 

hexxxlein

Moderator
Teammitglied
Hast du ein Email Passwort eingerichtet? Sollte eigentlich funktionieren. Mein Test war eben erfolgreich, muss wenn dann an einer deiner Einstellungen liegen.
 

Freaky200

Erster Beitrag
Alles Geht

Ich bin ein Mitarbeiter der Versatel und habe gerade eine halbe stunde mich mit einem Kunden unterhalten der dieses Problem hatte und diese Lösung ist richtig.

Einstellung 1(getestet):
pop3 = popmail.t-online.de
smtp = smtpmail.t-online.de

Benutzer (Kennung) = Email Adresse
Passwort = eingerichtete Email Passwort

Einstellungen 2 (getestet

POP3: imap.t-online.de
SMTP: asmtp.t-online.de

Benutzer (Kennung) = Email Adresse
Passwort = eingerichtete Email Passwort

Beide einstellungen funktionieren Perfekt

MFG
Dennis wiens
 

xerxes333

gehört zum Inventar
Das ging bei mir auch so ca. ein halbes Jahr als ich Kunde bei 1&1 war.

Dann war allerdings Schluss damit, als T-Online die "Fehlkonfiguration" meiner Email korrigiert hatte. Ich hätte dann nur noch die Möglichkeit gehabt, gegen eine zusätzliche Gebühr (3 € oder so) meine T-Online-Mails über pop3 und 1&1 abzurufen.

Ach ja, noch eine Ergänzung: Meine Bekannten sind von T-Online zu Arcor gewechselt und die o.a. pop3- und smtp-Server funktionieren dort auch nicht, trotz dem extra neu eingerichteten Email-Passwort!

Gruß


xerxes333
 
Oben