[Internet] Passwort verschlüsselt?

Samson_Miller

nicht mehr wegzudenken
Passwort verschlüsselt?

Hallo,

ich habe gerade von einem Kumpel eine Mail bekommen, das ich mich bei ihm Online anmelden kann. Er hat mir den Link, Benutzername und Passwort geschickt, allerdings besteht das Passwort aus vielen Zeichen ( so wie %$& usw). Ich nehme nun mal an, das er mir die Verschlüsselte Version (MD5 Blowfish, oder was auch immer) geschickt hat. Kann ich damit denn überhaupt was anfangen? Wenn ich das als Passwort eingebe, dann kommt nur die Meldung "Falsches Passwort".
 

JensusUT

Senior Member
Hallo Samson...
Nein, ich denke, die Zeichen sind das Passwort... Hashes bestehen meines Wissens nach aus reinen Zahlen.
Wo sollst du dich einloggen können bei ihm? Einem ftp?
Da kann ansonsten sowohl die Windows-Firewall oder auch dein Router eine Rolle spielen.
Am einfachsten wäre natürlich, deinen Kumpel anzumailen ;)
 

Samson_Miller

nicht mehr wegzudenken
Mit den Hashes hast du wohl recht, ich habe bisher noch kein Gegenbeispiel gefunden :)

Was meinst du mit Router oder Windows-Firewall? Es handelt sich bei der email um eine ganz normale Text Email. Wie sollen die das Passwort auslesen und verändern können?
 

JensusUT

Senior Member
Hihi... nein, die ändern natürlich nicht das Passwort in der Mail ;)...
Aber es kommt drauf an, wo du dich bei deinem Freund einloggen möchtest ;)
Oder hat er dir einen Onlinezugang gemailt ;)?
 

klasch

chronische Wohlfühlitis
Samson_Miller schrieb:

hab mal einen FTP eingerichtet mit einem schrägen PW

ftp.kds-net.info
21
web4f2
x%1$.r$s%x

Wenn du da auch nicht reinkommst dann stimmt was nicht mit deinen Einstellungen, kammst du aber rein dann ht er dir schon ein falsches PW geschickt.
 

knubl

kennt sich schon aus
hallo klasch, schönes spielzeug das ftp, danke, dass ich das zum ersten mal mit dem ie testen durfte. dann steht ja einer homepage nichts mehr im wege, hehe

gruß knubl
 
Oben