[Internet] IP Adresse - ich dachte sowas wäre verboten

Cesar

Froschpornopaparazzi
IP Adresse - ich dachte sowas wäre verboten

Hi,

Ich habe gerade ein Forum gefunden, wo man sich von den Einzelnen Usern die die Beiträge geschrieben haben, die IP Adresse ansehen kann.

Ich hatte mal vor laaaanger langer Zeit hier ne Frage gestellt, wie ich von nem MSN "Kollegen" mit dem ich gerade schreibe, die IP rausbekommen kann.
Wenn ich mich recht entsinne, wurde auch geschrieben, dass dies gar nicht erlaubt sei?!?!

http://www.neurodermitis.ch/Diskussionsrunde_1/117.html#1
Wenn man dort auf einen dieser kleinen PCs drückt, bekommt man die Adressen....
 

Pennywise

assimiliert
Nö, erlaubt ist das schon - warum auch nicht?

Ist vielleicht auch das Alternativmodell für das aktuelle Haftungsproblem, dass Ansprüche im Zweifelsfall direkt an den "Verursacher" gestellt werden können.
 

x45

chronische Wohlfühlitis
Ich wüsste nicht, wieso das anzeigen von IP-Adressen verboten sein sollte. Sobald du eine Verbindung (z.B: über einen Messenger) zu einer anderen Person aufbaust, hast du mit Bordmitteln die Möglichkeit, dir die IP-Adresse anzuzeigen. Das Anzeigen der IP-Adresse in Boards ist eine andere Geschichte. Aber solbald du (z.B. bei der Registrierung) zustimmst, das deine IP angezeigt werden darf, dann sehe ich nicht warum das verboten sein sollte.
 

Blacky89

assimiliert
Pennywise schrieb:
Nö, erlaubt ist das schon - warum auch nicht?

Ist vielleicht auch das Alternativmodell für das aktuelle Haftungsproblem, dass Ansprüche im Zweifelsfall direkt an den "Verursacher" gestellt werden können.

hmm, geht das ?

Ich habe ständig eine andere IP !
 

Jim Duggan

Seniler Bettflüchter
Teammitglied
Blacky89 schrieb:
hmm, geht das ?

Ich habe ständig eine andere IP !

Ja, aber sobald du einen Beitrag in einem Forum schreibst, wird deine IP dazu in der Datenbank gespeichert.

Bisher kenne ich aber nur, das diese IP dem Admin, und eventuell den SupMods angezeigt werden kann, je nach Einstellung der Boardsoft.
 

x45

chronische Wohlfühlitis
Blacky89 schrieb:
hmm, geht das ?

Ich habe ständig eine andere IP !

Aufgrund richterlicher Anordnung können Provider dazu gezwungen werden, den Namen der Person die mit einer bestimmten IP an einem bestimmten Tag online war, herauszugeben.
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Blacky89 schrieb:
hmm, geht das ?

Ich habe ständig eine andere IP !

Macht nix:
Die IPs werden alle in der Boarddatenbank gespeichert, so weit ich weiß, sogar für jeden einzelnen Beitrag.

Edit:
Mal wieder viel zu langsam...
 

Blacky89

assimiliert
Naja, das die IP´s gespeichert werden ist ja nichts neues aber für jeden Beitrag :eek:
Das ist dann aber keine kleine Liste !
 

x45

chronische Wohlfühlitis
Blacky89 schrieb:
Naja, das die IP´s gespeichert werden ist ja nichts neues aber für jeden Beitrag :eek:
Das ist dann aber keine kleine Liste !

Frag doch mal Supi nach der akt. Größe der Boarddatenbank :D
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Mensch hier gehts ja fix heut :)
Danke euch erstmal.

Dass die IPs auf jeder Seite gespeichert werden, und bei bedarf auch rausgegeben werden müssen, wusste ich ja. Allerdings dachte ich, dass die nicht jedem XBeliebigen gebeben werden darf...

Naja wieder was gerlernt. (Bio war wiedermal zu langsam und ich hab wiedermal was gelernt :D)

Danke euch für die Infos.
 

x45

chronische Wohlfühlitis
Also ich war ja jetzt mal neugierig und habe mal nachgeschaut wie groß die DB bei dem Board das ich betreue ist: ~3700 Posts -> 3 MB. Hochgerechnet auf dieses Board ergibt das 386 MB. Nur so als Anhaltspunkt... :)
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Alter Schwede, ist ja doch ne ganze Menge. Hätt ich nicht gedacht. Jetzt verstehe auch auch, dass die Signatur und so nicht ganz so groß werden sollen.

Wie lange werden IP Adressen eigentlich gespeichert?
Ich glaube 2 Wochen DÜRFEN sie nur gespeichert werden oder?!
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Die sind gespeichert und bleiben gespeichert.
Was du meinst, ist die Vorratsspeicherung der Telekom und Co:
Die Provider sollen verpflichtet werden, die Verbindungsdaten für mindestens 6 Monate zu speichern.
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Falls es jemand hochrechnen will:
Ein Screenshot meiner eigenen gespeicherten IP-Adressen ;)
 

Anhänge

  • hc_1022.jpg
    hc_1022.jpg
    201,2 KB · Aufrufe: 155

Cesar

Froschpornopaparazzi
WOW so lange werden die gespeichert. Hätt ich ja nicht gedacht
Wo bleibt denn da die Privatsphäre :D

Danke auch für diese Info :)
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Boar, wo soll das denn Enden?
In 10 Jahren darf man nur noch mit einem neben dir Sitzenden "Aufpasser" ins Internet :(
 
Oben