[Internet] IE 6 öffnet bookmarks immer im ersten Task

koloth

Chef-Hypochonder
IE 6 öffnet bookmarks immer im ersten Task

gestern habe ich mir auf meinem Zweitrechner (AMD K6/2 350, 128 MB Ram, Win 98 SE) den IE 6 über 5.5 SP2 drüber installiert. Seitdem nervt mich ein Problem:
Sobald ich mehr als eine Instanz des IE offen habe und innerhalb der 2. - x. ten Instanz auf einen Bookmark klicke, wird die neue Seite immer im ersten Task geöffnet und nicht in dem eigentlich aktiven Fenster. :confused
Wie kann ich dem :kotz IE wieder beibringen, dass er Favoriten wieder in dem aktuellen Fenster öffnet und nicht im ersten Task?
In der FAQ habe ich nichts dazu gefunden.
 
Z

Zacarow

Gast
Hmm... da gibts so ein Häkchen in der Registry...
Doch wie hiess es doch gleich ?
war irgendwas mit process...


Werde gleich mal danach suchen und mich dann melden wenn ich was hab

Gruss, Zac:confused
 

koloth

Chef-Hypochonder
Irgenwie ist die Favoriten-Verwaltung durcheinander gekommen. Sobald ich auf einen Bookmark in der Link-Leiste geklickt habe, wurde immer der erste Task angesprochen, egal welches Fenster gerade aktiv war. Wenn die Favoriten aber in einem extra Frame am linken Bildrand angezeigt waren, funktionierte es normal.
Testhalber habe ich einfach die Favoriten einmal in ein Temp-Verzeichnis verschoben und wieder zurückkopiert, jetzt gehts auch wieder aus der Link-Leiste heraus.
Warum, weiss ich zwar nicht, aber das Problem ist gelöst.
 

koloth

Chef-Hypochonder
da habe ich wohl zu schnell geschossen, das Problem ist immer noch vorhanden. :kotz
Es war wohl nur Zufall, dass die Links, die ich danach ausprobiert hatte, normal geöffnet wurden.
 
Oben