[Internet allg.] Sicherheit bei ICQ-Nutzung

lincoln

kennt sich schon aus
Sicherheit bei ICQ-Nutzung

Hallo,
meine Tochter möchte unbedingt auf ihrem LapTop ICQ einrichten. Da ich aber schon einiges gelesen habe, dass ICQ nicht unbedingt sicher ist, brauche ich ein paar Tipps, wie ich ihr Gerät vor Angriffen schützen kann.
Sie nutzt Win XP (inkl. SP2) und hat einen Norman Virenschutz.
Vielleicht habt ihr ein paar Tipps für mich.
Besten Dank und Gruß
Lincoln
 

winni

ɱια ʂαɳ ɱια & ʂհἶʂհმհօlἶƙεɾ
Was soll den bei ICQ schon passieren ?
Es gibt zwar immer solche blödsinnige nachrichten wie "Hey schicke diese Nachricht an alle die in deine Liste stehn, es ist wieder eine Wurm unterwegs mit dem Profilnamen "xy" das soll ein Wurm sein"
Aber ich finde das einfach nur blödsinn.
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
:)Hallo und ein herzliches Willkommen hier:)

Sicherheit und ICQ?
Meiner bescheidenen Meinung nach schließt sich das gegenseitig aus.

Die größte Sicherheit erreichst du, indem du mit deiner Tochter
über mögliche Gefahren sprichst und sie aufklärst.
Daß es zum Beispiel Spinner gibt, die sie auf gefährliche Seiten
locken wollen oder einfach nur gefährliche Dateien schicken etc pp ...

Sie sollte standarmäßig alles blocken und nur nach und nach
bei Freunden und Bekannten etwas freigeben und erlauben.
Bei Fremden immer kritisch und skeptisch sein, auch wenn er matsch79
heißt. :D

Weiterhin kannst du die Optionen anpassen, evtl so wie auf dem Bild,
dann ist es wieder ein Stück sicherer.

Wie gut bist du mit der Firewall vertraut?
Erlaube ICQ nur über den Ziel-Port 5190 zu kommunizieren.
Mehr dazu und zu anderen Dingen zum Thema ICQ findest du hier,
wenn du die Boardsuche benutzt und ICQ eingibst.

Viel Glück!

*********************
 

Anhänge

  • ICQ Sicherheit.jpg
    ICQ Sicherheit.jpg
    69,8 KB · Aufrufe: 506
Zuletzt bearbeitet:

lincoln

kennt sich schon aus
Hallo matsch79,
erst einmal besten Dank für Deinen Willkommensgruß.
Dass mit dem Hinweisen auf mögliche Gefahren habe ich bei meiner Tochter schon ziemlich gut hinbekommen, aber die Hand für eine puppertierende junge Dame möcht ich auch nicht ins Feuer legen.
Den Tipp mit dem Blocken werde ich ihr geben, habe allerdings Bedenken, dass sie das unter gewissen "Streß-Situationen", viele User zur gleichen Zeit usw. vergisst.
Das Ändern des Zeil-Port 5190 werde ich wohl finden, wenn ich mit ihr das Programm downloade. Stimmt es, dass die ICQ-Toolbar andere Programmfunktionen wie z.B. Outlook beeinträchtigt?
Also noch besten Dank und Gruß
Lincoln
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
ot:
Sorry,
aber es sollte ZIEL-PORT heißen.

Beim Downloaden den Port zu finden dürfte auch für dich
ziemlich schwer werden, da ICQ ihn erst nach der Installation
benutzen möchte um sich mit einem Server zu verbinden
(auf dem übrigens alles gelogt wird!).
Während der Installation möchte sich ICQ auch schon über
andere Ports verbinden, was man aber getrost blocken kann ...

Toolbar? Nutz ich nicht!

Programmfunktionen wie zum Beispiel Outlook??
Was soll das sein?
Meinst du Programme wie Outlook oder Funktionen von Outlook?
Bei Toolbars gibt es sehr viele Inkompatibiläten ..., laß sie doch
einfach weg und gut ist.

*******************
 

HO!

assimiliert
Moin,
die ICQ-Toolbar kannste vergessen, brauchst du nicht. Beim Installieren den Haken wegklicken.
Es kommen manchmal (oft) Nachrichten wie "ICQ kostet bald Geld, schicke diese Nachricht an all deine Kontakte und du musst nichts zahlen und bekommst eine blaue Blume". Einfach Ignorieren und nicht weiterschicken. Kettenbriefe werden häufiger über ICQ verschickt.
Ich persönlich nutze ICQ selber, da kann so gesehen nichts schief gehen. Es liegt alles am Benutzer selber, äußere Gefahr kann man mit matsch79 Tipps weitgehend verhindern und merkwürdige Benutzer, die deine Tochter anschreiben, soll sie ignorieren.
Bei möglichen Kontaktanfragen (wenn jemand anders sie gerne in der Kontaktliste hätte) eine Chanche gewähren und fragen, wer sie denn sei, wenn sie sich nicht kennen, einfach ignorieren. Im Zweifelsfall immer auf "Ignorieren" klicken.
Klaus
 

lincoln

kennt sich schon aus
Hallo Klaus,
besten Dank für Deine Tipps.
Dann werde ich das Thema install. ICQ mal mit dem Töchterchen angehen.

Wünsch Dir noch ne gute Zeit.
Gruß Lincoln
 
Oben