[Information] War es doch keine 757...

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Cesar

Froschpornopaparazzi
War es doch keine 757...

Die ins Pentagon reingekracht ist?!

http://www.freedomunderground.org/memoryhole/pentagon.php#Main
(etwas Englischkenntnisse erforderlich)
MMh, was meint ihr?
Es stimmt schon, niergens ein Teil vom Flieger.
Auf den Aufzeichnungen nirgens ein Flieger zu sehen. Usw...

Zuerst hätte ich gesagt die Spinnen :ROFLMAO: . Wenn da ein Flugzeug mit 500Kmh in ein Haus kracht, bleibt nicht viel über.
Aber wenigstens ein Rad, oder ein kleines Teil vom Flugzeug wenigstens hätt man sehen müssen....
Sämtliche Videoaufnahmen wurden direkt vom FBI(?) beschlagnahmt, und nie wieder rausgegeben :rolleyes:

Eigentlich alles recht offensichtlich das ganze.

Ich hab ja gleich ein wenig gegooglet, und auch auf den Bildern im Internet, niergens was von einem Flugzeu zu sehen.

:eek:
 
G

Gast5065

Gast
Im vertuschen sind die doch Profis.
Ich bin ja der Meinung, die haben das alles selbst angezettelt, damit sie endlich wieder
einen Grund haben Krieg zu führen.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Wie schon gesagt, siehe anderer Thread.
Soll kein "Maulkorb" sein, ich schließe nur der Ordnung halber :).
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben