[Information] Moped als Fahrende Zeitbombe

schrotti

assimiliert
Moment mal, mit der linken Schuhsohle konnte er ja wohl noch bremsen, und solange die Aufbohrdaten des Motors nicht bekannt sind und die Höchstgeschwindigkeit des Maschinchens (> 100 km/h ???), kann man wohl nicht von grober Fahrlässigkeit sprechen, oder? :eek: :D

gruß schrotti :) :)
 
Oben