[Information] Bitte helft mit

Jim Duggan

Seniler Bettflüchter
Teammitglied
Bitte helft mit

Unglaublich: In den Niederlanden will eine Pädophilen-Partei zugelassen werden! Sie will sich dafür einsetzen, dass Pornographie und Sex mit
Kindern ab 12 Jahren legalisiert wird und schlussendlich diese Altersgrenze ganz außer Kraft setzen - nun muss etwas passieren!!!

Nicht auszudenken, wenn das auch in Deutschland Schule macht :(

Klickt hier und gebt Eure Stimme ab dagegen.
 

TBuktu

Senior Member
Aktionismus, viel interesanter ist doch wie die Niederländer selber damit umgehen.
In Belgien ist es verboten...so what ?

Gruss
Tim
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Völlig krank.
Wie aber eine deutsche Unterschriftenaktion gegen diese Parteigründung helfen soll, ist mir schleierhaft.

Selbst wenn diese Partei gegründet wird, dürfte sie hoffentlich schnell wieder verboten werden. Und zumindest kennt man dann einige der Leute mit Namen, vor denen man seine Kinder schützen muss.
 

sErPeNz

Senior Member
Wie sollte man so etwas verbieten können?
Habe letztens einen Interessanten Artikel darüber gelesen, hab den Link leider hier auf der Arbeit nicht.

Die Holländer können es eben nicht verbieten, so lange die Partei nicht zu Sex mit Kindern o.Ä. aufruft... Politische Freiheit...
 

Ammo

fühlt sich hier wohl
Habe das auch schon öfters gesehe und weitergeben.
Abgestimmt auch schon.

Mfg
Ammo :)

Ps: Das ist echt eine Sauerei!
 

Ernst_42

schläft auf dem Boardsofa
Cesar schrieb:
Hat ich in nem anderem Forum schonmal gelesen...
Aber _darauf_ kann man gar nicht oft genug aufmerksam machen!
(kann man natürlich schon, von wegen der Reizüberflutung, nach der dann die Leut' abstumpfen...)

Nicht umsonst sollte eine Gesellschaft, die sich "zivilisiert" schimpft, ihre unmündigen [Kinder] (und das sind sie in den allermeisten Fällen auch, wenn sie älter als 12Jahre sind) schützen.
Und da reicht es nicht aus, wenn das "Einverständnis" der Kinder eingeholt wird. Sie sind weder unabhängig, noch können sie den Schaden auch nur annähernd abschätzen, der ihnen entsteht. (Das können selbst bei den sogenannten Erwachsenen nur die wenigsten.)

Gruß
 

Jochen 11

assimiliert
mein Name steht auch schon seit Wochen auf der Liste aber
1. wie Bio-logisch schon sagte das wird nicht viel helfen und
2. finde ich die Verlinkung zu irgendwelchen Gratisproben "zur Belohnung" sehr merkwürdig. Allerdings würde bei diesem Tabu-Thema nie jemand dem Betreiber der Website eine komerzielle Absicht unterstellen .... oder etwa doch ?
 

Legionär

schläft auf dem Boardsofa
sErPeNz schrieb:
Wie sollte man so etwas verbieten können?
Habe letztens einen Interessanten Artikel darüber gelesen, hab den Link leider hier auf der Arbeit nicht.

Die Holländer können es eben nicht verbieten, so lange die Partei nicht zu Sex mit Kindern o.Ä. aufruft... Politische Freiheit...


Gegen diese Partei wird in Holland dagegen angegangen. Wenn die Partei gegründet wird gibt es einen Plan sie sofort zu verbieten, liegt praktisch schon in der Schublade ;) ;)


Hatte mich gestern mit einem Arbeitgeber darüber unterhalten der in der regierenden Partei ist. :angel

Durchaus interesant was die Käseköppe da von sich geben was man mit den Herschaften anstellen sollte :D

Was man auch mal erwähnen sollte ist der Umstand das die Niederlande in manchen bereichen etwas lieberaler ist.( Homosexuallität Sterbehilfe eccc)
Aber diese toleranz ist in manchen Bereichen begrenzt um es mal vorsichtig auszudrücken. Und man will gar nicht glauben wieviel Rechtsradikale es in Holland gibt blos das wird dort nicht so hochgestellt wie in Deutschland. Man muß sich mal vor Augen halten aus wievielen Kulturen es dort gibt auf hinblickt der ehemaligen Kolonien
 
Zuletzt bearbeitet:

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
Ich denke, dass es eine gefakte Aktion ist, die dennoch ein wenig Wirkung zeigt.

Pädophile Menschen würden sich imho niemals organisieren und damit zu ihrem abartigen Hang outen. Das sind Leute, die es im Stillen tun und nicht erkannt oder verfolgt werden wollen. Selbst in einem liberal lockeren Land wie die Niederlande, dürfte die Meinung in der Bevölkerung analog die gleiche sein, wie hier - nämlich (n)

Aber wenn diese Aktion zur Sensiblisierung und Information dient, ist es mir auch recht. Alle sollen mit helfen gegen dieses Übel zu kämpfen.
 

Jim Duggan

Seniler Bettflüchter
Teammitglied
Gamma-Ray schrieb:
Ich denke, dass es eine gefakte Aktion ist, die dennoch ein wenig Wirkung zeigt.

Pädophile Menschen würden sich imho niemals organisieren und damit zu ihrem abartigen Hang outen. Das sind Leute, die es im Stillen tun und nicht erkannt oder verfolgt werden wollen. Selbst in einem liberal lockeren Land wie die Niederlande, dürfte die Meinung in der Bevölkerung analog die gleiche sein, wie hier - nämlich (n)

Aber wenn diese Aktion zur Sensiblisierung und Information dient, ist es mir auch recht. Alle sollen mit helfen gegen dieses Übel zu kämpfen.

Das ist kein Fake

Siehe hier
 

Amon

assimiliert
Auf freiwilliger Basis sollten nach ihrer Ansicht Kinder auch ab 12 Jahren in Pornofilmen mitwirken, rauchen, Alkohol trinken und wählen dürfen.

(N24.de, Netzeitung)

Die sind ja total bekloppt jetzt sollen die Kinder auch schon rauchen und saufen. Und dann nennen die sich auch noch "Nächstenliebe, Freiheit und Verschiedenheit". Was hat das bitteschön mit Nächstenlieb zu tun? Ist ja total krank, ausserdem kann rauchen in der Pubertät zu Unfruchtbarkeit führen, dann ham se bald keine Kinder mehr.
 
Oben