[Information] 29 Tonnen Schub

Quampo

nicht mehr wegzudenken
Wenn ich in der "Ente" sitze, hat die Boeing keine Chance ... ;)
Afaik herrscht bis zu 12 km hinter einem Verkehrsflugzeug absolutes Flugverbot für kleinere Maschinen. Schon klar, warum ... :D
 

Thargor

Senior Member
Das kommt aufgrund der Wirbelschleppen, welche durch den Flügel und den Rumpf erzeugt werden, und hat nichts mit dem Schub der Motoren zu tun.
 

Thargor

Senior Member
Übrigens wäre es viel spektakulärer gewesen die Ente vor, das im Startschub, laufende Triebwerk zu schieben........

Edith hat noch ein paar Wirbelschleppenbilder gefunden:


m-smoke1.jpg


m-smoke2.jpg


m-smoke3.jpg
 

Geizhals

assimiliert
Meine Güte....Die Autos zerlegen sich ja komplett, schon BEVOR sie auf den Boden krachen:eek:
Lieber nicht drinsitzen:D
 

JensusUT

Senior Member
Um dieses anschauliche Beispiel nochmals theoretisch zu untermauern:
Wikipedia - Schub:
Schub bezeichnet die Vortriebskraft eines Triebwerks, angegeben in Newton (meist Kilonewton, kN) als SI basierte Einheit
110 Tonnen Schub, ungefähr entsprechend einer Kraft von 1.100 Kilo-Newton (kN), bedeuten beispielsweise (soviel bringen die vier Triebwerke einer Boeing 747 auf), dass die Triebwerke eine Schubkraft von 1100 kN auf das Flugzeug ausüben. Das kann man sich so vorstellen, als ob an einer Schnur diese 110.000 Kilogramm hingen und über eine Umlenkrolle mit dem Flugzeug verbunden wären. Würde man diese 110 Tonnen fallen lassen, zögen sie mit ihrem Gewicht und der Erdbeschleunigung das Flugzeug nach vorne.
 

Karmon

treuer Stammgast
Zitat aus Wikipedia: Um diese Schubkraft (Leistung) zu erreichen, werden in jedem Triebwerk ca. 3 Liter Kerosin pro Sekunde verbrannt. :eek: :besoffski :kinnlade



Karmon :smokin
 

JensusUT

Senior Member
Eben ist MSN2 in Richtung Toulouse gestartet.
Wir konnten in ca. 50-80 m am Rollfeld zuschauen. Das dürften so an die 140 Tonnen Schub gewesen sein... Imposant! Leider hatte ich meine Kamera nicht mit...

@edit: Ich korrigiere.
Trent 900 ist bisher nur bis 311 KN ausgereizt worden, obwohl 356 KN machbar und zertifiziert sind. Macht ~124 Tonnen Schub... kam mir gleich wie ein laues Lüftchen vor :D
 
Zuletzt bearbeitet:

JensusUT

Senior Member
Voll ausgerüstet mit Kabine, wird für die EarlyLongRange-Flüge im Juli benötigt. Ich habe mich beworben :angel
 

TBuktu

Senior Member
Nur die Schubkraft alleine ist aber nicht 100%ig aussagekräftig.
Gerade die Passagiemaschinen haben einen riesigen Bypass Duct.
Hier kommt es darauf an SEHR VIEL Luft nicht unbeding maximal schnell zu bewegen.
Anders bei Kampfjets, wo weniger Luft irre schnell (Nachbrenner) rausgefeuert wird.
Die Lautstärke entsteht übrigens hauptsächlich durch den enormen Temperaturunterschied. Eine pfiffiger Auslass (Nozzle) bringt da enorm viel, wie man bei modernen Triebwerken an Verkehrsmaschinen hören kann.
Bei einem Jet ist irgendwie alles vergebene Liebesmüh :D:D:D
Die MIG29 auf der ILA blies einem das Hirn raus :D

Gruss
Tim
 
Oben