[Information] 280,5 Millionen Euro Strafe gegen Microsoft

Cesar

Froschpornopaparazzi
280,5 Millionen Euro Strafe gegen Microsoft

EU-Kommission: 280,5 Millionen Euro Strafe gegen Microsoft
Die EU-Kommission hat ein Zwangsgeld in Höhe von 280,5 Millionen Euro gegen Microsoft verhängt. Begründung: Der Softwarekonzern habe nicht, wie von der EU verlangt, einen Teil seiner Programmierung offen gelegt, um auch Wettbewerbern die Integration ihrer Produkte, etwa in "Windows", zu ermöglichen. Damit nehme Microsoft eine nicht zu akzeptierende Monopol-Stellung auf dem Software-Markt ein. Anwälte von Microsoft haben angekündigt, dass man gegen diese Entscheidung Einspruch einlegen werde.

:eek: Boar :eek: Obwohls für Microsoft bestimmt nur nen "Klacks" ist :eek:

Quelle:http://www.computerbild.de/2004/indexcb.htm
 
D

DocA

Gast
Ähem,

wenn ich richtig informiert bin, gehts dabei nur um die Höhe der Strafe....

meint: 's geht weiter wie gehabt, erst juristisches Aufschieben, dann geringe Strafe zahlen.

Geld müsste man haben.... :cry:
 
Oben