Icons für Windows Vista

Imperator

gehört zum Inventar
Hallo zusammen,

ich hab mal eine Frage zum erstellen von Icons.
Da ich freizeitmäßig ein bisschen Programmiere mache ich mir auch öfters mal eigene Icons für meine Programme. Allerdings habe ich das Problem das ich keine Vernünftigen Icons für Vista hinbekomme. Ich hätte gerne Icons die auch bei der auswahl "Große Symbole" noch gut aussehen. Um das ganze noch was zu verdeutlichen im Anhang noch ein Bild.

Eventuell kennt ja einer von euch ein Tool dafür.
 

Anhänge

  • icon.jpg
    icon.jpg
    5,1 KB · Aufrufe: 140

Norbert

Moderator
Teammitglied
Hallo,

ich verwende unter Windows XP Pro x64 die Shareware IconEdit Pro V7.04. Vielleicht funktioniert das Programm ja auch in Vista. Es lassen sich damit beliebig große Icons bearbeiten und erstellen. Zwei kleine Einschränkungen gibt es allerdings: Das .PNG-Format wird nicht unterstützt und die Farbanzahl ist auf 256 beschränkt, was aber für die meisten Icons eigentlich ausreicht. Dafür beherrscht das Programm auch das Unix-Iconformat und das Extrahieren aus allen gängigen Symbolbibliotheken (exe, dll, icl, usw.). Weiterhin kann man damit statische und animierte Cursor erstellen.

Viele Grüße,
Norbert
 

QuHno

Außer Betrieb
Vektorgrafiken sind klasse, solange man es bearbeitet will. Zum speichern bzw für die Anwendung unter Vista benötigt man aber - wie schon aus Brummelchens Links ersichtlich - PNG (Raster) Grafiken mit 256px*256px in Echtfarben mit Alpha Transparenz.

Hiermit kann man Vista Icons erstellen:
IcoFX - The Free Icon Editor
Unterstützt alle gängigen Windows Icon Formate bis hin zu Vista 256 PNG compressed, kann nicht nur erstellen, sondern auch extrahieren.
Freeware, deutsche UI Übersetzung ist eingebaut, die deutsche Hilfe muss getrennt herunter geladen und installiert werden.

PS: Ein Blick in die Download Sektion hier im Board hätte auch helfen können ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben