Ich würde gerne Suse 10.2 installieren, aber...

benjay

kennt sich schon aus
Hi Leute,
ich würde gerne Linux (SUSE 10.2) auf meiner zweiten Festplatte installieren aber sie wird bei der installation nicht erkannt. Kann mir da jemand helfen?

Zur Hardware:

MB MSI P965 Neo
CPU Intel core 2 duo
Grafik ATI Radeon x1900
FP 1) SATA mit WIN
2) PATA leer
RAM 2*512MB Kingston

und ich glaube es liegt daran, dass die zweit FP an dem IDE Anschluss hängt, aber sicher bin ich mir nicht.
Für Hilfe wäre ich sehr dankbar :)

benjay
 

benjay

kennt sich schon aus
:D Danke für die positive Energie
Die zweite wird von Windows erkannt.
Beim Systemstart (noch bevor von CD gebootet wird) wird die zweite HD auch erkannt.
 

Smuggler

schläft auf dem Boardsofa
Ahhh ....

Novell sagt::
Serial ATA in Compatibility Mode

....... However, native support will only be available from kernel 2.4.22 or 2.6.x.

The PATA module can only operate the SATA disk if the SATA controller in the BIOS has been set to the compatibility mode. This procedure varies according to BIOS. Thus, please refer to your motherboard manual to find out how to set this mode. Once this BIOS setting has been configured, the PATA kernel module detects the hard disk and you can proceed with the installation.

This procedure works for Intel (ICH5) and Sillicon Image (Sil) SATA chipsets.

Probier´ das mal.
 

benjay

kennt sich schon aus
Hallo schokokruemmel,

danke erstmal für die schnelle Hilfe :)

Ich weiß nur leider nicht, wie man soetwas im BIOS umstellt :(
In der ANleitung steht nichts, und in der auf der MSI Seite habe ich nichts gefunden. Im BIOS habe ich nach SATA controller gesucht, aber auch nichts gefunden.
 
Oben