[Hinweis] Wieder neue Knochenfotos aufgetaucht

compired

schläft auf dem Boardsofa
Wieder neue Knochenfotos aufgetaucht

Es nimmt kein Ende, schon wieder neue Fotos:
 

Anhänge

  • Knochenfotos.jpg
    Knochenfotos.jpg
    14,8 KB · Aufrufe: 176

Grainger

Praktizierender Atheist
Ich habe gestern unseren Hund erwischt wie er pietätlos mit einem Knochen gespielt hat.

Skandal!

Ich bin mir noch nicht schlüssig wie ich reagieren soll, auf meine moralischen Ermahnungen hin hat er mich nur verständnislos angeglotzt und weiter auf dem Knochen herum gekaut.
 
Zuletzt bearbeitet:

freddy_privat

dem Board verfallen
[Grainger]Ich habe gestern unseren Hund erwischt wie er mit einem Knochen herum gspielt hat

Meiner hat nen Rehschädel gefunden. Und die Rasse meines Hundes ist ein Rhodesian Ridgeback. Hat der etwa ne Palme auf der Seite. Skandal im Quadrat.
Wem muss ich das jetzt melden?
 

Blackthorne

assimiliert
freddy_privat schrieb:
[Grainger]Wem muss ich das jetzt melden?


Ich denke, auf jeden Fall dem Verfassungsschutz und dem MAD (eine Durchschrift an die CIA halte ich für entbehrlich, da die Erstgenannten das sicherlich ohnehin weitergeben werden).

:)
 

freddy_privat

dem Board verfallen
Hast Du villeicht schon Formulare oder gar E-mail Adressen parat.
Bin am austicken vor lauter Schiss, villeicht kommt Georgie Bush for Rescue the World with Jesus im Schlepptau...mann echt panik schieb...
und alles wegen eines Hundes!:eek:
 

Quampo

nicht mehr wegzudenken
Die Dänen haben früher schmucke Trinkbecher aus Schädeln hergestellt.
Heute lassen sie sich für ein paar Karikaturen anpinkeln.
So ändern sich die Zeiten ... :)
 

schrotti

assimiliert
Jetzt läuft ja schon der publizistische Rollback auf vollen Touren, der schröckliche germanisch-afghanische Mohr hat wohl seine Schuldigkeit getan! :rolleyes:

Heute lese ich in der Tagespresse, dass der allseits geschätzte B. Brecht in jungen Jahren einen Freund zum Klauen zweier Totenschädel aus einem fränkischen Beinhaus angestiftet hatte, was sich auf seine Karriere (und die seines Freundes --> späterer bayr. Staatsminister!) aber keinesfalls negativ auswirkte. Diese beiden Schädel drapierte er dann auf seinem Augsburger Schreibtisch ganz in bester Hamlet-Manier!

Ach, was werden wir doch medial vorgeführt! Deutschland im Schockzustand!!? Alle Mann aufwachen jetzt aber ... :smokin

gruß schrotti :) :)
 

Anhänge

  • Brecht_3.jpg
    Brecht_3.jpg
    27,5 KB · Aufrufe: 110
Oben