[Hinweis] Tipps und Tricks zu Trackmania Nations (ESWC + Forever)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
In diesem Thread werden Tipps und Tricks zum Spiel selbst, zum Editor, Cardesign etc. gesammelt. Um die Ordnung zu wahren, ist er geschlossen. Wenn Ihr eine Frage zu einem Beitrag hier habt, eröffnet ein neues Thema und bezieht Euch darauf. Wenn Ihr eigene Tipps und Tricks postet, dann eröffnet dafür ebenfalls ein eigenes Thema, es wird dann bei nächster Gelegenheit mit diesem hier verschmolzen.

Einen Teil der folgenden Tipps die sich auf den Editor beziehen, haben wir in unserem
TET - Das Trackmania Nations Editor Tutorial
zusammengefasst. Downloaden, Bescheid wissen, weitersagen!

Worum geht es hier überhaupt?
Wir spielen "Trackmania Nations", das kostenlose Spiel aus der Trackmania-Reihe. Infos und Downloadlinks findest Du hier:
http://www.trackmania-the-game.de:8080/nation/
Sollten die Downloadserver gerade nicht zu erreichen sein, kannst Du es auch von unserem Mirror herunterladen: Download
Nachtrag vom 19.02.07: Um online spielen zu können, muss das "Update 2" installiert sein - dieses kannst Du entweder über die integrierte Update-Funktion herunterladen oder, falls das nicht funktionieren sollte, auch direkt hier: Download TMN Update 2

Wie kann ich online Spielen?
Zuerst musst Du Dir im Spiel einen Online-Account anlegen, dann kannst Du auf einem unserer Server gegen andere Boardies antreten. Infos zu unseren Servern findest Du hier:
Unsere Trackmania Nations Server

Direkte Verknüpfung mit dem bevorzugten Server erstellen
Wie das geht, steht hier:
One-Click-Server

Wie kann ich Spieler und Server in meine Buddyliste setzen?
Buddy List

Kann ich andere als die Standard-Fahrzeuge verwenden?
Eine selbst erstellte Übersicht der verfügbaren Fahrzeuge findest Du hier:
Übersicht der funktionierenden Fahrzeuge in Trackmania Nations - Supernature-Forum
Du kannst Dich auch auf dieser Seite umsehen - allerdings funktionieren nicht alle Skins, also einfach ausprobieren:
TM Car Parks v1.2 ::
Die [SRC]-Fahrer stellen ihre selbst erstellten/bearbeiteten Skins in diesem Thread vor:


Fahrzeugskins in externem Editor bearbeiten
Wenn Du mit dem Trackmania-eigenen Car-Editor nicht zurecht kommst oder er Dir zu wenig Funktionen bietet, Zeigt Dir Supernature hier wie Du Dein Auto in einem anderen Editor bearbeiten kannst:
[url=https://www.supernature-forum.de/showthread.php?p=492809&postcount=3#post492809]Externer Editor 1

F1Raser4000 hat eine etwas ausführlichere Beschreibung erstellt:
Externer Editor 2

Niemand sieht mein Auto (Skin), was muss ich tun?
chmul hat hier zusammengefasst, was Ihr tun müsst, damit auch die Anderen endlich Eure selbst gemachten Skins sehen können.

Wie kann ich eigene Strecken erstellen?
Tipps zum Thema Streckenbau findest Du unter anderem in unserem Sammelthread:
TMN - Offizieller Map-Bau-Thread - Supernature-Forum
Für die Trackvorstellungen haben wir einen eigenen Bereich eingerichtet, wenn Du eine eigene Strecke gebastelt hast, dann veröffentliche sie bitte bei den Trackmania Nations Tracks. Dort findest Du die Strecken, die bisher von Mitgliedern des [SRC] und von unseren Gästen gebaut wurden. Wenn Du Fragen zum Strecken-Editor hast, schau zuerst ins Handbuch (liegt als PDF-Datei im Spielverzeichnis), dort ist er ausführlich beschrieben oder poste Deine Fragen im [SRC]-Forum (aber bitte nicht bei den Trackvorstellungen).

Farbige Nicknames
Hier ist beschrieben, wie ihr farbige Nicks erstellen könnt: Nick einfärben

Wie funktioniert Mapvote?
Wenn Dir eine Map nicht gefällt und Du zur nächsten übergehen möchtest, findest Du hier eine Anleitung:
Mapvote

Tipps zum Kurven fahren
Supernature gibt Tipps zum bestmöglichen Kurven Fahren!
Kurven

Server vergibt keine Punkte - ein möglicher Grund
chmul hat entdeckt, weshalb es manchmal mit der Punktevergabe hapert!
Server vergibt keine Punkte

Kamera für Loopings umstellen
jakabar zeigt, wie man bei Loopings einen Wechsel der Kameraperspektive für Ein- und Ausfahrt einstellen kann.
Mediatracker

Coppers begrenzen
Warum sollte man das tun und wie tut man's dann? chmul hat dazu ein paar Punkte zusammengestellt.
Coppers

Abkürzungen (Cuts) in Loopings vermeiden
Ein Hinweis von chmul, wie man verhindern kann, dass in normalen Loopings abgekürzt wird.
Loopingcut

Replays aufnehmen und abspielen
BruderT@ck erklärt Euch, wie man ein Replay aufnimmt und es sich auch wieder ansehen kann. Interessant sind replays von starken Fahrern, weil man sich anschauen kann, an welcher Stelle sie welche Linie wählen.
Replays

Über LAN mit AVM KEN! online spielen
chmul musste lange Zeit darauf verzichten, in der Mittagspause online TMN zu spielen. Jetzt hat er herausgefunden warum es nicht klappt.
TMN vs. LAN/KEN!

Animierte Avatare in TMN verwenden
Cesar erklärt, welche Anforderungen gelten und was getan werden muss, wenn man in TMN animierte Avatare verwenden möchte.
Animierte Avatare

Eigene Kategorien in das Solomenü einfügen
Schnake erklärt, wie man neben "Beginner" oder "Expert" auch eine selbst erstellte Kategorie in das Solomenü auf nehmen kann.
Eigene Kategorie
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Farbige Nicknames und spezielle Textformate in Trackmania

Wie Ihr sicher schon gesehen habt, sind viele Leute mit farbigen Nicknames unterwegs. Auch bei Strecken- und Servernamen findet man diese Farbgebung.
Das funktioniert mit Farbcodes, die man in den Text einbaut.
Mit diesem Tool hier kann man sich die Farbcodes zurechtklicken:
Trackmania Color Coder

Ein rot-gelber Nickname würde dann z.B. so aussehen:

$F00[SRC]$FF0Supi


Weitere Textformatierungs-Codes:
$i: Kursiv
$s: Schatten
$w: Großer Zeichenabstand
$n: Enger Zeichenabstand
$m: Normaler Zeichenabstand
$g: Standardfarbe
$z: Standardeinstellungen
$$: um ein ‚$' im Namen zu erzeugen
 
Zuletzt bearbeitet:

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Trackmania-Carskins mit externem Grafikprogramm bearbeiten

Der enthaltene Editor zum Umgestalten der Autos ist zwar ganz nett, aber eben doch in vielerlei Hinsicht beschränkt.
Darum hier in Kurzform eine Anleitung, wie Ihr die Skins mit dem Grafikprogramm Eurer Wahl bearbeiten könnt:

1.) Die Zip-Datei in einen eigenen Ordner entpacken
2.) Die dds-Datei(en) mit dem Programm "DXTBmp" öffnen - Download
3.) Bei der ersten Verwendung unter "Prefs/Select Editor" das eigene Grafikprogramm einstellen
4.) Image/Send to Editor anklicken
5.) Bild nach eigenen Wünschen bearbeiten und abspeichern (Pfad nicht verändern), Grafikprogramm schließen
6.) In DXTBmp Image/Reload after Edit anklicken
7.) Abspeichern
8.) geänderte Datei(en) im Zip-Archiv aktualisieren

Noch ein ergänzender Tipp: Um ein Objekt genau an der richtigen Stelle platzieren zu können und nicht lange suchen zu müssen, benutze ich folgenden Trick: Ich öffne den Skin im TM-Editor und setze mir kleine farbige Punkte oder Schriftzeichen (Tür, Motorhaube) auf den Skin.
Wenn ich nachher die flache Grafik vor mir habe, weiß ich genau, was wohin muss.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blacky89

assimiliert
Wie springe ich richtig?

Bei Strecken, wo es beim den Sprüngen auf den richtigen Absprungwinkel ankommt, gibt es einen kleinen, feinen Trick, den ich mir immer gerne zu nutzen mache.
Ist Euch schon einmal aufgefallen, dass Ihr nur Eure Bremsspuren seht?
Also, in der ersten Runde bis an den Sprung ran fahren, den richtigen Winkel "ausspähen" und dann da eine Bremsspur setzen.
In der nächsten Runde, wenn man dann meist schneller unterwegs ist, einfach die Bremsspur anpeilen ... das nötige Feeling für die Geschwindigkeit kommt von ganz allein ... nachdem man 2-3 mal über die Bahn geflogen ist!
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Wie funktioniert Mapvote?
Wenn Dir eine Strecke überhaupt nicht gefällt, und Du gerne zur nächsten wechseln möchtest, kannst Du die anderen Spieler fragen, ob sie das auch wollen. Drücke dazu im Spiel "ESC" und wähle "Advanced Options", im folgenden Menü wähle "Callvote next Challenge" - dann noch die Abfrage bestätigen und die Umfrage beginnt. Wenn mehr als die Hälfte der Spieler zustimmt, wird die nächste Strecke geladen.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Tipps zum Kurven fahren
"Wer bremst, verliert" sagt man so schön, obwohl das gar nicht stimmt. Wer richtig bremst, gewinnt - so ist das auf der realen Rennstrecke, und für TMN gilt das umso mehr.
Grundsätzlich gilt: Wer in der Kurve noch auf der Bremse steht, hat den richtigen Zeitpunkt verpasst - kurz nach dem Einlenken in die Kurve sollte man schon so weit verzögert haben, dass man wieder aufs Gas steigen kann.
Wer gern auf den letzten Drücker bremst, kann mal versuchen, beim Bremsen gleich einzulenken, dann kommt augenblicklich das "Hinterteil" rum.
Erwischt man es ideal, kann man sofort wieder aufs Gas treten - übertreibt man es, steht man mitten in der Kurve, weil die Bremsen doch ziemlich brachial zupacken.
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
So funktioniert das Filesharing für die Fahrzeuge und Benutzerbilder

Noch eine Kleinigkeit für die Tipps und Tricks:

Wer hinter einem Router / einer Firewall sitzt, der muss den Port 3450 UDP und 3450 TCP freigeben und auf den eigenen Rechner umleiten.

Die Serverports, wenn man selber ein Spiel für eine Lan oder so anbieten will, sind 2350 UDP und 2350 TCP.
 

chmul

Moderator
Teammitglied
Keine Punkte auf dem Server - ein möglicher Grund

Die aktuellen Serverversionen sind so programmiert, dass keine Punkte mehr vergeben werden, wenn mehr als 50 Spieler connecten können. Um also sicher zu stellen, dass der Server Punkte vergibt, muss die maximale Spielerzahl auf 50 begrenzt werden.

Clans die mit einer Gästeliste arbeiten um bei vollem Server zu verhindern, dass die eigenen Mitglieder nicht fahren können, müssen eine geringere Zahl an Spielern zulassen. Die Gästeliste bewirkt nämlich, dass die Anzahl möglicher Fahrer erhöht wird.

Ist ein Server auf 50 Fahrer begrenzt und loggt sich ein Spieler von der Gästeliste ein, können insgesamt 51 Fahrer online sein und die Punktevergabe wird eingestellt. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Server voll ist oder nicht. Um sicher zu gehen muss die maximale Spielerzahl auf 50 - x eingestellt werden, wobei x die Anzahl der Spieler auf der Gästeliste angibt.

Bei einer Gästeliste mit 5 Fahrern müsste die maximale Spielerzahl also auf 45 festgelegt werden, damit die Punktevergabe klappt.
 

chmul

Moderator
Teammitglied
Niemand sieht mein Auto (Skin), was muss ich tun?

Trackmania macht auch deshalb so viel Spaß, weil man nicht nur aus unzähligen Modellen ein tolles Fahrzeug wählen kann, sondern auch deshalb weil man die Carskin selbst bearbeiten kann. Schade nur, wenn man Stunden lang an der Lackierung, Aufschriften und Aufklebern gearbeitet hat, und die anderen Fahrer auf dem Server nur das Standardfahrzeug sehen.

Hier ein Weg, wie es mit großer Wahrscheinlichkeit endlich klappt:

Schritt 1 : Authentifizierung bei Nadeo

Nadeo bietet auf der Homepage die Möglichkeit, sich als Spieler zu registrieren. Dazu scrollt man auf der Seite nach unten. Dort steht unter "Tools" der Link "Authentificate your account" (siehe Screenshot) über den man ein Registrierungsfenster öffnet. Dort gibt man den Login-Namen und das entsprechende PW ein. In der Datei Default.SystemConfig.gbx (kann mit einem Texteditor geöffnet werden) stehen sowohl Loginname als auch PW in Klartext, für den Fall, dass man beides vergessen haben sollte.

Als dritte Eingabe wird der Key benötigt. Und das ist der Haken an der Sache. Den gibt's nämlich nur bei den Kaufversionen der Trackmania-Reihe. Trackmania Nations ESWC kann man allerdings schon für 10 Euro kaufen (zum Beispiel Amazon-Link) und hat zusätzlich den Vorteil, dass ein Großteil eingedeutscht ist. ACHTUNG: Jeder Key kann genau EIN MAL verwendet werden, also vertippt Euch nicht!

Schritt 2 : Skin bereitstellen

TMN ermöglicht den Download von relevanten Dateien zum Spiel über eine Peer-To-Peer-Verbindung. Carsinks auf diese Weise zu übertragen dauert aber erfahrungsgemäß recht lange. Besser ist es, wenn die Skin-Datei (nennen wir sie mal Auto.zip) irgendwo auf einem Webspace liegt und von dort heruntergeladen werden kann. Also packt man die Skin auf die Homepage und merkt sich die URL (zum Beispiel: h*tp://www.chmulseite.de/tmn/Auto.zip) .

Schritt 3 : Loc-Datei erstellen und abspeichern

Man öffnet einen Texteditor, trägt die URL aus Schritt 2 ein (sonst nichts) und speichert diese Datei mit der Endung .loc ab. Diese Endung wird einfach an den Dateinamen der Skin-Datei angehängt. Für unser Beispiel wäre das also Auto.zip.loc. Diese Datei muss in's selbe Verzeichnis in dem auch die Carskins liegen, also beispielsweise unter C:\Programme\TrackMania Nations ESWC\GameData\Skins\Vehicles\StadiumCar.


Das war's, die Rechner anderer Spieler laden von Euch lediglich die .loc-Datei herunter und bedienen sich dann bei Eurer Homepage um die Skin zu bekommen. In der Regel dauert es dann nur kurze Zeit, bis die anderen Eure tollen Autos sehen können.
 

Anhänge

  • Hinweis.jpg
    Hinweis.jpg
    39,7 KB · Aufrufe: 2.835
Zuletzt bearbeitet:

chmul

Moderator
Teammitglied
Coppers begrenzen

Jedes Bauteil, das für eine Strecke verwendet wird, erhöht den Speicherbedarf der Datei. Die Werte der Bauteile sind in Coppers (C) angegeben und erscheinen links unten im Editorfenster. Je nach Bauteil sind die Werte unterschiedlich hoch.

Die Dateigröße ist bei den Strecken allerdings kaum von Bedeutung, selbst extrem vollgepackte Strecken liegen bei gerade mal 25k! Das Problem ist aber der Bedarf an Grafikpower. Ab 5000 C kommt man in einen Bereich bei dem ältere System zum Ruckeln neigen, Werte über 10.000 C sind auf solchen Rechnern unspielbar. Da TMN vor allem dann Spaß macht, wenn man gegen andere Spieler fährt, sollte man diesen Punkt berücksichtigen, weil nicht jeder eine 2000 Euro teure Gamingmaschine sein eigen nennt.

Ein Weg die Coppers zu begrenzen und dennoch gut ausgestattete Strecken zu bauen, ist das Weglassen von Teilen, die man während der Fahrt ohnehin nicht sieht. Eine Strecke die überwiegend in der Luft hängt benötigt beispielsweise keine Gebäude, die bis auf den Boden reichen. "Innereien" von Gebäuden" bei denen es nur auf die Fassade ankommt, kann man ebenfalls weglassen. Wenn man in den Grenzbereich von 5000 C kommt, kann man auch überlegen, das eine oder andere Gebäude etwas umzubauen, durch ein Bauteil mit geringerem Wert auszutauschen oder durch geschicktere Platzierung andere Baueile überflüssig zu machen.
 
Zuletzt bearbeitet:

chmul

Moderator
Teammitglied
Abkürzungen (Cuts) in Loopings vermeiden

Manch einer wird sich schon gewundert haben, dass er auf der einen oder anderen Strecke trotz perfekter Fahrt nicht an die Bestzeiten der Anderen herankommt. Der Grund dafür könnte einer normaler Looping sein, der quasi eine eingebaute Abkürzung hat. Statt den Looping voll zu durchfahren, kann man unten am Fuß des Loopings einfach auf die andere Seite fahren (siehe Bild 1).

Das kann man beim Bau der Strecke bereits vermeiden, wenn man auf der EInfahrtsseite ein Verlängerungsstück (z.Bsp. 4/1/3) einbaut (siehe Bild 2). Wenn man bei der Ausfahrt auf dieses Stück dann verzichtet, fährt man auf der anderen Seite des Loopings eine Ebene höher weiter und kann dadurch nicht mehr kreuzen (siehe Bild 3).

Umgekehrt geht das zwar auch, geübte Fahrer verlieren durch den Sprung aber möglicherweise dennoch weniger Zeit, als wenn sie den Looping voll durchfahren würden.

Es gibt noch zwei weitere Möglichkeiten, das kreuzen am Fuß des Loopings zu verhindern oder zumindest zu erschweren:

Wer mit sehr hoher Geschwindigkeit auf einen solchen Looping zufährt, hat wesentlich mehr Mühe zu kreuzen und riskiert dadurch, dass er aus der Bahn fliegt. Entweder man baut die Strecke also so, dass man mit sehr hoher Geschwindigkeit ankommt oder man setzt zwei Turbos direkt vor die Einfahr des Loopings.

Auf der Seite der Loopingausfahrt kann man ebenfalls etwas tun. Man kann einen umgekehrten Turbo setzen, dann benötigt man den Schwung aus dem Looping um ihn zu überwinden. Ein Sprung nach dem Looping versaut dem Abkürzer ebenfalls die Runde, weil er nicht genug Schwung hat und eine Steigung erfüllt auch ihren Zweck.
 

Anhänge

  • Loop1.jpg
    Loop1.jpg
    66,2 KB · Aufrufe: 2.713
  • Loop3.jpg
    Loop3.jpg
    56,8 KB · Aufrufe: 2.942
  • Loop2.jpg
    Loop2.jpg
    55 KB · Aufrufe: 2.352

BruderT@ck

chronische Wohlfühlitis
Replay aufnehmen

So hier möchte ich euch zeigen wie man ein Replay im Rennen aufnehmen kann.

Zum Anfang müst ihr erst einmal ein Rennen fahren bevor ihr es speichern könnt.

Ihr seid nun wieder am Startpunkt angekommen. Bitte auf keinen fall mehr los fahren. Wie auch nicht anders zu erwarten drückt ihr nun die Esc-Taste.Mit der Maus klickt ihr nun weiter.Ist ganz einfach und auf den Bildern bestimmt auch gut zu sehen.

Ein 2,3,4....Replay könnt ihr dann immer nach dem Rennen aufzeichnen.Fals ihr es nicht schafft ins Ziel zu kommen könnt ihr aber trozdem ein Replay aufnehmen.Einfach wie schon beschrieben speichern.

Viel Spaß wünscht euch

[SRC] Tack
 

Anhänge

  • Replay aufnehmen 1.JPG
    Replay aufnehmen 1.JPG
    232,5 KB · Aufrufe: 1.669
  • Replay aufnehmen 2.JPG
    Replay aufnehmen 2.JPG
    217,8 KB · Aufrufe: 1.344
  • Replay aufnehmen 3.JPG
    Replay aufnehmen 3.JPG
    186,8 KB · Aufrufe: 1.189
  • Replay aufnehmen 4.JPG
    Replay aufnehmen 4.JPG
    240,2 KB · Aufrufe: 1.145
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

BruderT@ck

chronische Wohlfühlitis
Replay ansehen!

Da ihr nun ein Replay aufgenommen habt wollt ihr euch es bestimmt auch ansehen. Null Problemo.

So einfach ist es. Seht euch die Bilder an und macht es genau so.Mehr brauch ich nicht dazu schreiben da es ja jeder von euch verstehen müste der TMN schon einmal an gespielt hat.

Fals es doch noch fragen geben sollte dann werde ich sie natürlich auch versuchen zu beantworten.

[SRC] Tack


Für die nicht wissen wo Replays aufbewart weden hier ein Tipp:....\TrackMania Nations ESWC\GameData\Tracks\Replays\......
 

Anhänge

  • Replay ansehen.JPG
    Replay ansehen.JPG
    116,4 KB · Aufrufe: 1.064
  • Replay ansehen 1.JPG
    Replay ansehen 1.JPG
    96,6 KB · Aufrufe: 781
  • Replay ansehen 2.JPG
    Replay ansehen 2.JPG
    82,9 KB · Aufrufe: 809
  • Replay ansehen 3.JPG
    Replay ansehen 3.JPG
    84,1 KB · Aufrufe: 675
  • Replay ansehen 4.JPG
    Replay ansehen 4.JPG
    129,6 KB · Aufrufe: 790
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

chmul

Moderator
Teammitglied
Über LAN mit AVM KEN! online spielen

Wenn der Internetzugang in einem LAN über KEN!3 realisiert wird, erhält man folgende Fehlermeldung beim Versuch einem Server beizutreten:

Could not connect to server.
Connection failed or disconnected from Server (10061)


Und zwar selbst dann, wenn man die erforderlichen Ports geöffnet und an den entsprechenden Client weitergeleitet hat.

Damit es klappt, muss man den Clients erlauben, den Proxy gänzlich zu umgehen und direkt auf das Internet zuzugreifen.

ACHTUNG

So eine Firewall ist im Regelfall nicht zum Spaß da. Die Deaktivierung von Schutzmechanismen birgt deshalb Gefahren. Änderungen an der Firewall geschehen auf eigene Gefahr. Ich habe nicht den geringsten Schimmer, welche Gefahren dem Rechner und dem LAN drohen, wenn folgender Tipp befolgt wird.


Und so geht's

Im Menü auf Internet und dann auf Firewall klicken.

Reiter Ausgehende Verbindungen wählen.

Bei Firewall erlaubt direkte Internetnutzung ohne Zugriffskontrolle (unten) ein Häkchen setzen.

Auf übernehmen klicken.

Ob das bei anderen KEN!-Versionen auch so geht, weiß ich nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Cesar

Bildungsverweigerer Fropopapa
Animierte Bilder als Avatar nutzen!

Hallo.

Hier eine kleine Anleitung von mir, wie ihr animierte Bilder ( .gif Dateien oÄ ) in das Spiel einfügen, bzw. als Avatar nutzen könnt.

_____
zum vergrößern, die Bilder bitte anklicken!

Ganz ohne Hilfe geht es leider nicht.
Also ladet euch bitte "RAD Video Tools" herunter - dann kann es losgehen!

Startet das Programm, und wählt eure .gif Datei aus.
Danach folgt ein klick auf "Bink It!"


Nun öffnet sich ein Fenster - keine Angst es sieht nur schwierig aus :)

Bei "Output file info:" gebt ihr der Datei einen Namen. Welcher ist egal, aber es muss eine .bik Datei sein/werden.


Da das Avatar am Ende NICHT über 15KB sein darf (ist wirklich wichtig, sonst geht es nicht), muss bei "Compress to a data rate [bytes]" der Wert soweit runter gesetzt werden, bis es passt.
(Falls es hilft, mein Testavatar ist bei 5000...)

Danach solltet ihr ein Häkchen bei "Include input video´s alpha plane" setzen!
Damit behält das Bild die Transparenz - sprich den Alpha Channel.


Als nächstes muss bei "Width" und bei "Height" der Wert auf maximal 128 gestellt werden. Das ist die Größe eures Bildes. Also 128X128.



Dann folgt ein klick auf "Bink"

Nun sollte die .gif Datei umgewandelt werden zu einer .bik Datei!

Geht zu dem Ort wo ihr die Datei gespeichert habt, und schaut nach der Größe der Datei!!
Mit der rechten Maustaste drauf klicken, und Eigenschaften wählen!

Ist die Datei noch zu groß, den am Anfang erwähnten Wert weiter reduzieren.
Ist sie viel zu klein, etwas erhöhen - logisch.


So, wenn die Größe stimmt, die .bik Datei nicht mit der TMN Hilfe in das Spiel einfügen!! Das funktioniert leider nicht, da er sie automatisch zu einer .dds umwandelt...

Daher; Die .bik Datei selbst in das Verzeichnis:
C:\Programme\TrackMania Nations ESWC\GameData\Skins\Avatars
kopieren!!

Nun TMN starten im Profil das neue Avatar auswählen, und es sollte funktionieren :)

Viel Spass damit:)
 

Anhänge

  • S7S7U46w.jpg
    S7S7U46w.jpg
    34,3 KB · Aufrufe: 2.769
  • l5KKeJei.jpg
    l5KKeJei.jpg
    85,8 KB · Aufrufe: 2.329
  • N98avEhz.jpg
    N98avEhz.jpg
    82,9 KB · Aufrufe: 1.546
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Schnake

kennt sich schon aus
Eigene Strecken ins Solomenü aufnehmen

Hallo Ihr!

Ihr habt eigene Strecken gebaut und hättet dafür gerne eine eigene Kategorie im Solo-Menü (siehe Screenshot)? Das könnt Ihr haben!


(1) Zuerst müsst Ihr im Ordner
LW:\TrackMania Nations ESWC\GameData\Tracks\Challenges\Nadeo\Nations
einen Ordner anlegen und diesen so benennen wie Eure Kategorie heißen soll (zum Beispiel "1716-Tracks"). Dort hinein kopiert Ihr dann alle Strecken, die Ihr in dieser Kategorie haben wollt.


(2) Unter
LW:\TrackMania Nations ESWC\GameData\Tracks\MatchSettings\Solo
findet ihr 3 Textdateien, von denen Ihr eine kopiert und ihr den selben Namen gebt, wie dem unter (1) angelegten Ordner (hier also "1716-Tracks.txt").


(3) Öffnet diese Datei mit einem Texteditor und sucht den Abschnitt mit den Strecken (nach dem Abschnitt <filter>). Das sieht dann ungefähr so aus:

<challenge>
<file>Challenges\Nadeo\Nations\Expert\G-0.[Challenge.Gbx</file>
<ident>TwLIqzO9wnulnc1pn76q0_ZiXij</ident>
</challenge>


Ändert in jedem Challenge-Tag den Ordnernamen und den Streckennamen, wobei Ihr den <ident>-Tag leer lassen könnte. Also zum Beispiel

<challenge>
<file>Challenges\Nadeo\Nations\1716-Tracks\U-21.Challenge.Gbx</file>
<ident></ident>
</challenge>



(4) Das wiederholt Ihr nun für alle Strecken, die Ihr einbinden wollt (und in den entsprechenden Ordner kopiert habt).


Jetzt habt Ihr Eure eigene Kategorie im Solo-Modus.
 

Anhänge

  • menü.jpg
    menü.jpg
    56,5 KB · Aufrufe: 905
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

F1Raser4000

fühlt sich hier wohl
[Hinweis] Tipps und Tricks zu Trackmania Nations ESWC

Ich stell hier jetzt mal ein kleines Tutorial rein wie man seine TMN-Skins auch extern painten kann.

Ihr braucht dazu:
1. DXTBmp
2. WinRAR oder WinZIP
3. Trackmania Nations
4. Paint/GIMP


1. in dem Ordner TMNeswc\GameData\Skins\Vehicles\StadiumCar die Zip datei von eurem Auto z.B. "Auto.zip" entpacken. Am besten legt ihr euch dafür extra einen ordner an der "Auto" heißt oder so, damit ihr die dateien auch wiederfindet.

2. jetzt klickt ihr in DXTBmp auf "File"-->"Open".

3. Bei "Dateityp" wählt ihr "DDS Texture" aus.
Anhang anzeigen 25111

4. Sucht euren Order "Auto" und klickt doppelt auf "Diffuse.dds"

5. Jetzt geht ihr auf "Image"-->"Send to Editor"
Wenn ihr euere Autos in GIMP bearbeiten wollt müsst ihr vorher noch
- GIMP instalieren
- In DXTBmp auf "Prefs"-->"Select Editor"
- Jetzt sucht ihr das Installationsverzeichnis (bei mir C:\Programme\GIMP-2.0)
- dort geht ihr in den Ordner "bin" und wählt die Datei "gimp-2.4.exe" aus
Anhang anzeigen 25112

6. Jetzt könnt ihr mit Paint/GIMP euer Auto bemalen oder gestalten wie es euch gefällt.

7. wenn ihr fertig seid drückt ihr auf das X oben rechts zum Schließen.
Paint fragt euch jetzt ob ihr die Änerungen in norm.bmp speichern wollt. Drückt jetzt auf "JA". (GIMP fragt einfach nur ob ihr die Datei speichern wollt. Hier auf "Speichern" drücken)
Anhang anzeigen 25113

8. geht jetzt bei DXTBmp auf "Image"-->"Reload after Editor"
Anhang anzeigen 25114

9. Jetzt auf "File"-->"Save" und als "Diffuse.dds" abspeichern. (Die alte datei überschreiben)
Anhang anzeigen 25115

10. Jetzt müsst ihr nur noch die beiden Dateien "Diffuse.dds" und "Icon.dds" wieder in ein Zip Archiv packen un im Ordner TMNeswc\GameData\Skins\Vehicles\StadiumCar abspeichern.

11. geht in TMN jetzt auf Profil und wählt eurer neues Auto aus.
 

Anhänge

  • DXTBmp open.JPG
    DXTBmp open.JPG
    82,2 KB · Aufrufe: 351
  • IMage.JPG
    IMage.JPG
    138,7 KB · Aufrufe: 478
  • Save paint.JPG
    Save paint.JPG
    138,6 KB · Aufrufe: 330
  • reload.JPG
    reload.JPG
    145,8 KB · Aufrufe: 376
  • export DDS.JPG
    export DDS.JPG
    141,3 KB · Aufrufe: 345

F1Raser4000

fühlt sich hier wohl
so jetzt och eine kleiner erweiterung für alle die die ein graikprogramm haben wie "Photoshop" oder "Coral Draw"

1. in dem Ordner TMNeswc\GameData\Skins\Vehicles\StadiumCar die Zip datei von eurem Auto z.B. "Auto.zip" entpacken. Am besten legt ihr euch dafür extra einen ordner an der "Auto" heißt oder so, damit ihr die dateien auch wiederfindet.

2. jetzt klickt ihr in DXTBmp auf "File"-->"Open".

3. Bei "Dateityp" wählt ihr "DDS Texture" aus.
Anhang anzeigen 25111

4. Sucht euren Order "Auto" und klickt doppelt auf "Diffuse.dds"

5. Jetzt geht ihr auf "File"-->"Save as" und dort wählt ihr "Extended Bitmap" aus.
Anhang anzeigen 25118

6. speichert die Datei

7. geht in euer Graik programm und bearbeitet das Auto wie ihr wollt.

8. Speichert die Garfik also z.B. "Auto.bmp"

9. In DXTBmp auf "File"-->"Open"

10. Dann bei "Dateityp" "Extended Bitmap" auswählen und die grafik öffnen
Anhang anzeigen 25119

11. Jetzt auf "File"-->"Save" und als "Diffuse.dds" abspeichern. (Die alte datei überschreiben)
Anhang anzeigen 25115

12. Jetzt müsst ihr nur noch die beiden Dateien "Diffuse.dds" und "Icon.dds" wieder in ein Zip Archiv packen un im Ordner TMNeswc\GameData\Skins\Vehicles\StadiumCar abspeichern.

13. geht in TMN jetzt auf Profil und wählt eurer neues Auto aus.

ich hoffe ich konnte euch ein bisschen helfen
 

Anhänge

  • Speichern als BMP.JPG
    Speichern als BMP.JPG
    139,2 KB · Aufrufe: 269
  • Speichern BMP.JPG
    Speichern BMP.JPG
    132,7 KB · Aufrufe: 319

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Sorry für die Leichenschändung, aber nachdem ich ganz zufällig in diesen alten Thread gestolpert bin und voller Entsetzen festgestellt habe, was ich über das Spiel mal wusste, muss ich diese Verwunderung nun auch schriftlich fixieren :D
 

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Worauf möchtest du hinaus?

Gut, der Thread ist alt, aber so viel Falsches steht da gar nicht drin....
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Oben