Vista [Hinweis] Nun wohl doch kein Windows Vista vor April 2007

comtech

treuer Stammgast
Nun wohl doch kein Windows Vista vor April 2007

Nun ist die Katze wohl schon fast raus aus dem Sack, Gartner erklärte, das Microsoft den Freigabetermin für Deutschland, Anfang Januar 2007 nicht einhalten wird, oder garnicht kann.
Da die Redmonder wohl unter anderem noch erhebliche Probleme mit der Grafik im neuen Vista haben und noch etliches nachgearbeitet werden muss.
Was sagt uns das? Nix, es war war auch zu erwarten.

Link zur Info der ct
 

Steve Urkel the REAL

Moderator
Teammitglied
Eine Überraschung? Freilich nicht.

M$ hat keinen mir bekannten Termin je eingehalten (ausgeschlossen sind Einstellungen von Support).

Bei den "Patchdays" geht es zum leidern der Nutzer ja, hier sollten Sie sich lieber ein paar Tage mehr Zeit lassen, da es bis jetzt für jeden Patchday ein Patchday gab. ;)

Ausserdem, wer wird Vista haben wollen? Ich nicht, meinen Rechner habe ich erst Neu.

Steve
 

Grainger

Praktizierender Atheist
Was soll denn Vista außer der neuen schicken Aero-Oberfläche und bereits eingebautem DRM noch neues bringen?

Alle anderen angekündigten Neuheiten wurden doch nach und nach gestrichen, kein neues Filesystem (WinFS), keine neue Shell (Monad).

Was bleibt ist also eigentlich nur ein um noch mehr KlickiBunti aufgebohrtes XP mit eingebauter Usergängelung durch DRM, vermutlich ergänzt um noch ein paar Funktionen zum Ausspähen der Usergewohnheiten (die dann nach und nach bekannt und abgeschaltet werden).

Vielleicht noch ein MSIE 7, der das nachahmt was richtige Browser schon seit Jahren haben (und dafür vermutlich ein paar neue Sicherheitslücken im System aufreißt).
 

Wino

nicht mehr wegzudenken
Wenn man sich Vista holt, dann sowieso frühestens nach Erscheinen von Servicepack 1. Damit sind dann die Kinderkrankheiten behoben und 99,9% aller "komischen" Funktionen bekannt und abschaltbar.
 

HO!

assimiliert
Das haben alle bei Win XP auch gesagt.
Aber sofort, nachdem es rauskam, haben es sich alle gekauft. Zumindest diejenigen, die vorher noch gegen einen Kauf waren.
 

Grainger

Praktizierender Atheist
HO! schrieb:
Aber sofort, nachdem es rauskam, haben es sich alle gekauft. Zumindest diejenigen, die vorher noch gegen einen Kauf waren.
Nö, ich habe es sogar erst nach dem Erscheinen des SP2 gekauft, vorher bin ich bei Win2K geblieben.
 

comtech

treuer Stammgast
Grainger schrieb:
Nö, ich habe es sogar erst nach dem Erscheinen des SP2 gekauft, vorher bin ich bei Win2K geblieben.
So wird es mir wohl auch mit Vista gehen.
Bis nicht wenigstens 1 SP erschienen ist, werde ich nicht einen €uraner locker machen um es mir zu kaufen.
In Presse und I-Net werde ich mich über den Fortgang der Dinge informieren und wenn es dann soweit ist, dass man es kaufen kann, aber erst dann werde ich es mir kaufen.
 

maurb

treuer Stammgast
Design-Alternative

ich werd mir vista erst dann holen, wenn preis und leistung stimmen. da es bis dahin noch ein wenig dauern kann, habe ich ne alternative gefunden, zumindest zum design... das ganze nennt sich longhorn inspirat gibt es zum beispiel hier, oder einfach googlen

Longhorn Inspirat BricoPack - Download


da gibt es ein paar schöne themes, neue icons und so weiter....

und solange vista nicht mehr als das neue design zu bieten hat, werd ich wohl auch dabei bleiben...

LG maren
 

Wino

nicht mehr wegzudenken
Da ich keinen Grund sehe mir Vista zu holen werde ich auch zu meinem Wort stehen.
 
Oben