[Hinweis] Lesetipp: Spiegel Nr. 29 vom 17.07.

chmul

Moderator
Teammitglied
Lesetipp: Spiegel Nr. 29 vom 17.07.

Der Spiegel beschäftigt sich diesmal mit dem Internet, dessen Auswirkungen auf die Gesellschaft, WEB 2.0 und dem Phänomen youtube/flickr/myspace.

Interessant zum Beispiel der Blick auf den Wikipedia-Gründer und die Frage, woher die Gewinne kommen sollen, nachdem wieder Milliardenbeträge für Internetunternehmen bezahlt werden.

Lesenswert!
 
B

Brummelchen

Gast
Ab Seite 60 für den Interessierten. Dazwischen eine Apothekenwerbung,
anders lässt sich der Artikel ja nicht überstehen.
Danach ein ein Bild von einem "Palast" in Dubai, jo, netter Prunk.
 
Oben