[Hinweis] Godfather of Soul gestorben

matsch79

Der mit der Posting-MP
Godfather of Soul gestorben

An diesem Weihnachtswochenende starb der Godfather of Soul

James Brown

im Alter von 73 Jahren, nachdem er mit einer Lungenentzündung ins
Krankenhaus gebracht worden ist.

Legendärer Soulsänger James Brown ist tot | tagesschau.de
Google News: James Brown

James Brown - Wikipedia
James Brown Homepage
James Brown: JB's, Maceo Parker, Lyn Collins, Bobby Byrd, Appllo, Hank Ballard, Fred Wesley, Marva Whitney, Bootsy Collins FUNK BROTHERS
Godfather of Soul - James Brown
Untitled Document
laut.de | James Brown (Biographie)
laut.de | James Brown (Diskographie)


Für die jüngeren Boardies hier, er war auch mal Gast
bei Stefan Raab, hier der Ausschnitt.
TV total - Videoplayer - Stefan trifft James Brown
_____________________
Mach es gut, Mr. Dynamite!
Mafia1.gif
matsch79
Mafia2.gif



"Was immer du schreibst...schreibe kurz, und sie werden es lesen, schreibe klar, und sie
werden es verstehen, schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten!"
 
Zuletzt bearbeitet:

Thargor

Senior Member
Die Spitze lichtet sich, der Mann hat einige Leben gelebt und war für mich der Inbegriff des Soul.



Lars das war´s!
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
Und nun soll sein Leben verfilmt werden,
natürlich von seinem Wunschregisseur.
Wer wissen will, wer das ist, der liest hier:
James Browns Leben wird verfilmt

_____________________
Bis zum nächsten Beitrag
Mafia1.gif
matsch79
Mafia2.gif



"Was immer du schreibst...schreibe kurz, und sie werden es lesen, schreibe klar, und sie
werden es verstehen, schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten!"
 

oxfort

Geht bald.
Es ist doch schon reichlich in dieser Art verfilmt worden, nur wurde noch nie solch eine Fledderei betrieben

Wohin:anskreuz :anskreuz
 

maetes

R.I.P.
"Liebe Trauergemeinde" ;)

Vor ca. 37 Jahren hat mir meine erste Freundin die Sexmachine geschenkt.

Auch mein erster Sex war ein Geschenk von ihr - Ich hab's nicht vergessen, Danke Tina -
Seit dem ist viel geschehen... Die erste Freundin hab' ich nicht mehr, aber die Platte, die steht noch im Regal.
Und da ich sowieso vorhabe meine Schätzchen zu digitalisieren, ist jetzt wohl der richtige Zeitpunkt für einen neuen Plattenteller gekommen.
Ich freu mich schon auf die Erinnerungen

In diesem Sinne und
Gute Reise James, jetzt siehst du bald deinen Namensvetter...

Gruß maetes
 
Oben