[Help] Maps

winni

ɱια ʂαɳ ɱια & ʂհἶʂհმհօlἶƙεɾ
Maps

Hey ho ,

es gibt ja den CachCleaner um die Maps aus dem Internet Games in den jeweiligen Ordner zu Kordieren.
Gibt es auch ein Programm um die Maps aus dem Hauptordner (Maps + Texture usw) in einem Ordner zurück zu holen in einem erstellen Ordner damit man sie sichern kann ?
Ich hoffe ihr versteht was ich meine :D *lol*

mfg
winni
 

AlterKnacker

Moderator
Teammitglied
Nö. Nicht so ganz.

Sicher doch einfach den kompletten Maps/Texturen-Ordner. Speicherplatz ist doch sooo billig geworden :D.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gorkon

Senior Member
Wie jetzt? Ein Programm, daß zwischen Standard- und zusatz-Maps (Texturen, bla) unterscheiden kann und nur den Zusatzkrempel wegsichert?
 

winni

ɱια ʂαɳ ɱια & ʂհἶʂհმհօlἶƙεɾ
LOL ich habe es mir fast gedacht , man warum hat Blacky das nicht gefragt :D
Also ich will nur die Maps Sichern , der CachCleaner Kordiert die sachen ja auch in den Maps - Texture - Sound Ordnern.
Und ich will das das Proggi die da wieder rausholt und die in einem Ordner Speichert den ich angebe *puuh*

jetzt versatanden :D
 

Stiv@n

gehört zum Inventar
uffbasse, manchmal bestehen die maps die du im i-net heruntergeladen hast, aus jeder menge zusatzkrempel, die dann nicht nur in den ordnern maps und textures abgelegt werden.
dann können durchaus auch music und sounddateien dazugehören, wenn man dann nur maps und textures sichert, is banane und die maps laufen nicht mehr beim nächsten auspacken....
 

winni

ɱια ʂαɳ ɱια & ʂհἶʂհმհօlἶƙεɾ
Jepp genau das ist es ja , wenn ich nur den Map & Texture Ordner sichere bringt es mir nix :cry:
 

AlterKnacker

Moderator
Teammitglied
Ich wüsste nicht, welches Programm das im Nachhinein kann.

Ich sichere sowieso mehr oder weniger regelmäßig meinen kompletten UT-Ordner auf eine externe Platte - sicher ist sicher :D.
 

Gorkon

Senior Member
Grob kann man nach Datum gehen, da Standardmaps, Texturen usw. meist ein sehr ähnliches Datum haben. So richtig verläßlich ist das aber nicht. Ansonsten gibt es technisch nichts, was eine Standard-Map von einer selbstgebauten unterscheidet. Nix, wo ein Programm ansetzen könnte.

Theoretisch muß aber in einer Map-Datei drinstehen, welche anderen Dateien sie benutzt. Müßte man also per Prog auslesen können. Wenn du weißt, um welche Maps es geht, würde es also sogar funzen. Leider kenne ich kein Programm, daß so etwas kann.

Wenn ich jetzt noch mit dem Verb "Kordieren" etwas anfangen könnte...?
 

winni

ɱια ʂαɳ ɱια & ʂհἶʂհმհօlἶƙεɾ
AlterKnacker schrieb:
Ich sichere sowieso mehr oder weniger regelmäßig meinen kompletten UT-Ordner auf eine externe Platte - sicher ist sicher :D.
Hehe jo sicher ist sicher mache ich auch ab und zu nur zur sicherheit :D

Gorkon schrieb:
Wenn ich jetzt noch mit dem Verb "Kordieren" etwas anfangen könnte...?
Wie jetzt ? :D
 
Oben