Helfen Sie der Internet-Polizei!

---rOOts---

Senior Member
Ich weis nicht, ob ich lachen soll, oder ob ich weinen muß!
Die Diskussion um Spionage-Programme der Polizei stellt die Sachlage völlig verzerrt dar -
das meint zumindest der Hersteller der Software "Bundestrojaner". Für PC-Nutzer
habe der "Bundestrojaner" nur Vorteile, verspricht er: Wer ihn installiere, stelle seinen
PC komplett unter den elektronischen Schutz der Sicherheitsbehörden.[mehr]
 

Gamma-Ray

Moderator
Teammitglied
"Sollten alle Stricke reißen, dann haben die Sicherheitsbehörden auch ein Back-Up Ihrer Datensätze für Sie parat", verspricht die Homepage...

:lachweg :ROFLMAO: :lachweg Ich schmeiß mich weg!

Warum sollte ich denen meine Daten anvertrauen? Eine andere Behörde unter gleicher Flagge verwaltet meine Rente. Und was ist damit? :devil
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
---rOOts--- schrieb:
Ich weis nicht, ob ich lachen soll, oder ob ich weinen muß!
Vor allen Dingen solltest Du dringend lernen, Deine Paranoia zu kontrollieren, sonst wirst Du eines Tages noch wegen eines satirischen Beitrags Selbstmord begehen ;).
 

---rOOts---

Senior Member
Supernature schrieb:
Vor allen Dingen solltest Du dringend lernen, Deine Paranoia zu kontrollieren, sonst wirst Du eines Tages noch wegen eines satirischen Beitrags Selbstmord begehen ;).

Welche Paranoia ?

An einer Satire ist doch viel wahres dran! Oder etwa nicht?
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Gute Satire besteht ausschließlich aus Wahrheit, trotzdem stellt sich bei mir dann nicht die Frage, ob ich lachen soll - was soll ich denn sonst tun?
 

Maliko

Vormals Nightstalker
Ja klar. Ich installiere den Trojaner bei mir auf der Platte, und 5 Minuten später stehen die Bullen bei mir vor der Tür, weil ich ein gecracktes Pong besitze (kein Scherz hab das wirklich). Nein Danke. Ihr wisst ja. Big Brother is watching you.
 

oxfort

Geht bald.
Zitat Mausi24
Internet-Polizei?
Kann mir jemand erklären wer sie sind und wozu?

Die suchen kleine Mäuschen und schauen ob sich diese böse Filme runterladen.
Oder mal wieder eine böse Tat planen. Wahrscheinlich wird hinterher der kleine User bestraft, weil dann dort am schnellsten Geld reingeholt werden kann.:smokin
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
Schäuble hilft ...

heise online - Schäuble fordert Polizeikontrollen auf heimischen PCs

Streit ist nicht schlecht | RP Online

Killerspiele-Spieler vereinigt euch und besucht doch
mal den netten Herrn! :D


_____________________
Bis zum nächsten Beitrag
Mafia1.gif
matsch79
Mafia2.gif



"Was immer du schreibst...schreibe kurz, und sie werden es lesen, schreibe klar, und sie
werden es verstehen, schreibe bildhaft, und sie werden es im Gedächtnis behalten!"
 

sirmes

assimiliert
Paranoia hin oder her, erschreckend finde ich sowas schon. Schon die offizielle Formulierung "heimlich" lässt bei mir die Alarmglocken schrillen. Der alte Erich hätte wohl seine wahre Freude damit.

Um objektiv zu bleiben: Sicher lassen sich durch solche Maßnahmen Verbrechen verhindern, leider lässt sich dabei aber Missbrauch nicht verhindern, da der gemeine User das eh nicht mitbekommt. Ich stell mir das gerade mal praktisch vor. Schüler X muss über 9/11 einen Vortrag ausarbeiten und googelt fleißig nach Al Quaida. Damit könnte er sich doch schon verdächtig machen...da kann ich nur heftig mit dem Kopf schütteln. Ich hoffe das diese Angelegenheit nicht einfach geschluckt wird und sich Widerstand formiert. Wenn jemand über entsprechende Links oder Infos stolpert: POSTEN!

Eine praktische Frage stellt sich mir da schon: Der bewußte PC-Nutzer sollte solch einen "Angriff von Schadsoftware" doch eigentlich mitbekommen, oder? Damit verläuft das ganze IMO im Sand.
 

Ron69

gesperrt
ganz klasse, hervorragende Satire.

aber wo ist der Unterschied zu AntiVirenSoftware?

Ich erlaube einem Programm, dessen Programmierer ich nicht kenne, dessen Besitzer ich auch nicht kenne auf meinem Computer vermeintlich schädliche Dateien zu löschen
Außerdem hat dieses Programm Zugriff auf alle meine Dateien und Zugriff auf das Internet, wann immer es will.

Jeder Virenscanner ist ein potentioneller Trojaner. Also trau schau wem.
 

Maliko

Vormals Nightstalker
Natürlich wird der Bundestrojaner ständig von dem Softwarehersteller Dodo und den deutschen Sicherheitsbehörden weiterentwickelt. Zur Zeit ist auch die Beta-Version Bundestrojaner 2.0 verfügbar. Diese Version fügt den bisher bekannten Sicherheitsfunktionen neue sicherheitsrelevante Features hinzu. So werden in Version 2.0 - soweit vorhanden - die Web-Kamera sowie das Mikrofon eingeschaltet, um Ihnen die Überwachung Ihrer Wohnung (z.B. in Ihrer Abwesenheit) zu ermöglichen. Auch ist der Keylogger nun verbessert, so daß auch Informationen gesammelt werden können, ob und ggf. wer außer Ihnen den Computer nutzt (z.B. Hausangestellte, Kinder oder Haustiere).

Ja sicher. Und ich bin der Kaiser von China.
 

Lord Morra

schläft auf dem Boardsofa
Ich sag nur: 1984 ist 2007 :)

Natürlich habe ich gerne Trojaner, vor allem Bundestrojaner!

Wer das wohl entwickelt hat ;)

Wo kann mam das downloaden? :) Der erste Trojaner, der freiwillgi runtergeladen wird :D
 

jabberj

assimiliert
Hm?

Ich will dabei nicht aussen vor gelassen werden, gibts den Bundestrojaner dann auch für Macintosh Computer?

Immer geht so was an uns vorbei:D
 
Oben