Information Hardcore Sudoku

chmul

Moderator
Teammitglied
Ja, ja ich weiß, das gehört eher ins Spieleforum, aber ich vermute einfach mal, dass es dort einige Boardies übersehen würden, die es auch ganz interessant finden.

Ich gehöre zu den wenigen Nutzern, die das boardeigene Sudoku spielen. Außerdem habe ich auch ein Sudoku auf den Handy. Wenn die Schwierigkeitsstufe nicht allzu hoch ist, bin ich inzwischen auch recht schnell beim lösen. Dachte ich. Und mein System für die Lösung ist ziemlich gut. Dachte ich.

Dann habe ich über digitec.ch ein Video gefunden, dass mich ebenso faszniert hat, wie deren Mitarbeiter. Es geht um einen Kanal, bei dem die Leute Sudokus und andere knifflige Rätsel lösen. Knifflige Rätsel natürlich. Und der Lösungsweg wird per Video dokumentiert und dann auf Youtube eingestellt.

In diesem Falle geht es um ein Sodoku mit genau zwei Zahlen. Da ist eine 1 und eine 2. Das war's. Während sich der Kollege schon aufregt, weil das offensichtlich ein Scherz ist liest er sich noch die Zusatzregeln durch. Neben den normalen Sudokuregeln gelten nämlich noch weitere Vorgaben.

Jede Zelle, die per Königs- oder Springerzug (aus dem Schach) erreicht werden kann, darf nicht den selben Wert haben, wie die Ausgangszelle.

Jede Zelle, die orthogonal an die Ausgangszelle angrenzt, darf keine nächsthöhere Zahl enthalten. Also eine 1 darf weder auf 12, 3, 6 oder 9 Uhr eine 2 haben.

Man vermutet es schon, nur durch diese Zusatzbedingungen wird das Sudoku lösbar. Ich find's aber trotzdem klasse. Und wenn ich mir das Video so ansehe, vermute ich, dass der Herr "meine" Sudokus einfach so einträgt, ohne überhaupt nachzudenken. :eek:


Leider nur in englischer Sprache!
 
Zuletzt bearbeitet:

gisqua

ist wieder öfter hier
Schade, dass mein Mini-Englisch-Wortschatz dazu nicht ausreicht.
Das hätte mich sehr interessiert.
Mein Mann und ich sind beide Sudoku-Fans;
allerdings muss ich bei den ganz schweren auch passen.
 

gisqua

ist wieder öfter hier
Es scheint zu funktionieren - mit einer 1 und einer 2 - unsere Tochter hat's gelöst.
Diese Geduld habe ich leider nicht.
 
Oben