Vista Handling BIOS

s.quo.vadis

Herzlich willkommen!
Hallo zusammen!:)

Leider finde ich im BIOS von Vista nichts, mit dem ich die Bootreihenfolge verändern könnte.
Unter XP funktioniert es mit den (Bild)Pfeiltasten. Hier habe ich bereits so ziemlich alle Tasten ausprobiert - ohne Erfolg.
Kann mir jemand weiterhelfen?
Vielen Dank,

s.quo.vadis
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Hallo und willkommen :)
Wir reden von der Anzeige vor dem Start des Betriebssystems? Hast Du Vista parallel installiert und vermisst nun die Auswahl, oder wie ist das zu verstehen?
 

s.quo.vadis

Herzlich willkommen!
:) Hallo,

ja, davon reden wir.
Nein, ich habe jetzt nur Vista drauf, (neues Notebook) möchte aber - bis ich wirklich Zeit habe mich mit Vista zu befassen - erst einmal XP installieren.
 

s.quo.vadis

Herzlich willkommen!
Sorry,

ich glaube ich habe mich noch nicht ganz klar ausgedrückt: Um dazu von der CD (XP) zu booten, muss ich im BIOS die Reihenfolge umstellen und ich noch nicht herausgefunden, wie das im Vista funktioniert.
Man denkt ja, es müsste so klappen wie im XP...
 

Spock

kennt sich schon aus
Wenn du jetzt nur Vista installiert hast und installierst dann anschließend erst XP, dann wird dein Vista nicht mehr starten.
Für ein Dualboot muß erst XP und dann anschließend Vista installiert werden. Der Vistabootmanager bindet dann XP mit ein und zeigt beim booten eine Auswahl.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Wie Du schon sagtest, das wird direkt im BIOS eingestellt, hat also mit Vista eigentlich nichts zu tun.
Allerdings hast Du so oder so die falsche Reihenfolge gewählt - wenn Du jetzt XP nach Vista installierst, wird Dir das XP-Setup den Vista-Bootloader wieder zerschießen.
 

s.quo.vadis

Herzlich willkommen!
Spock schrieb:
Wenn du jetzt nur Vista installiert hast und installierst dann anschließend erst XP, dann wird dein Vista nicht mehr starten.
Für ein Dualboot muß erst XP und dann anschließend Vista installiert werden. Der Vistabootmanager bindet dann XP mit ein und zeigt beim booten eine Auswahl.


Nein, ich möchte die Festplatte formatieren und nur mit XP vorläufig arbeiten, denn ich habe im Moment keine Zeit, mich mit Vista auseinanderzusetzen.
Ich brauche ein paar zuverlässige Programme.
Später hoffe ich doch, dann Vista neu installieren zu können.
 

s.quo.vadis

Herzlich willkommen!
Supernature schrieb:
Wie Du schon sagtest, das wird direkt im BIOS eingestellt, hat also mit Vista eigentlich nichts zu tun.
Allerdings hast Du so oder so die falsche Reihenfolge gewählt - wenn Du jetzt XP nach Vista installierst, wird Dir das XP-Setup den Vista-Bootloader wieder zerschießen.


Wenn das BIOS gar nichs mit Vista zu tun hat, weshalb sieht das jetzt optisch auch anders aus? :rolleyes:
 

Spock

kennt sich schon aus
Also Vista ändert oder schreibt mit Sicherheit nichts in ein BIOS rein, du kannst eigentlich nur etwas anderes meinen. Hast du nach dem BIOS-Start eventuell noch ein anderes Service-Menü das der Notebook-Hersteller angebracht hat?
 

s.quo.vadis

Herzlich willkommen!
Spock schrieb:
Also Vista ändert oder schreibt mit Sicherheit nichts in ein BIOS rein, du kannst eigentlich nur etwas anderes meinen. Hast du nach dem BIOS-Start eventuell noch ein anderes Service-Menü das der Notebook-Hersteller angebracht hat?

Ja, das habe ich in der Zwischenzeit herausgefunden, dass die "optische Andersartigkeit" des BIOS auf dem neuen Rechner mit dem Notebook Hersteller zu tun hat und nicht mit Microsoft.
Würde dann aber bedeuten, ich kann die Funktion nur über Acer herausfinden, oder ich muss mir das Handbuch noch genauer durchlesen.
Auf jeden Fall vielen Dank!
 

s.quo.vadis

Herzlich willkommen!
Die Funktionstasten, die Zuständig sind für die Auswahl des Laufwerks im Bios, sind beim Acer Aspire 9302 F5/F6.
Die waren bei meinem Laptop irgendwie ausser Kraft gesetzt - ich hab den Krempel zum Verkäufer gebracht, der konnte da was richten.
Jetzt funktioniert es!
 
Oben