Gruppenrichtlinie und Speed ?

thebe

fühlt sich hier wohl
hallo zusammen!
erst mal ein super lob an die macher des Boards! einfach geil das Board!

hab da mal eine kleine frage zu "G6" (BulletProof) und den Speedeinstellungen bei den "Gruppenrichtlinien".

wenn ich einer "Gruppe" zb 6 KBs zuweise, hat dann jeder der gruppe 6 KBs oder teilen sich die user der "Gruppe" die 6 KB?

wenn ich bei "Speed Limit" unter "down" 6 KB einstelle und 2 user saugen sehe ich nämlich das alle die 6KB erhalten.
stelle ich da evtl. was falsch ein?

für einen tipp wäre ich euch echt dankbar!
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Hallo thebe, Du machst nichts falsch, es ist so, wie Du schon vermutet hast - das Limit gilt für jeden User dieser Gruppe. Ein globales Speedlimit, welches sich die User dann teilen, lässt sich nicht einstellen.
 
F

fdfr434

Gast
Gibt es denn keine Möglichkeit ein globales Speedlimit zu ermöglichen? Wenn ich doch einer Gruppe sage, die hat max. 20 Kb/s, dann soll das auch so bleiben, egal wieviele user connected sind.

Mfg
Rayman
 

Kosch

treuer Stammgast
gleiches problem hab ich auch soll evtl. vielleicht auch in der v3 die im januar rauskommt möglich machen. derzeit ist das nicht möglich.
 

KOENICH

der Monarch
Um hier irgendwelche Halbwahrheiten prophylaktisch aus dem Weg zu räumen:
Die kommende Version wird ein globales "Speedlimit" mit Sicherheit an Bord haben! :)
 

Kosch

treuer Stammgast
allerdings habe ich feststellen müssen das es doch von zeit zu zeit immer wieder probleme gab.
einige programme haben nicht mehr korrekt mit dem netz verbunden.
 
R

Rayman

Gast
Wie siehts aus? Es sind mittlerweile einige Jahre vergangen und der BPFTP Server wird munter weiterentwickelt. Aber dieses sehr wichtige Feature, das globale Speedlimit, gibts immer noch nicht!

Oder sehe ich das falsch?

Mfg
Rayman
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Nein, das gibt es immer noch nicht. "Munter weiterentwickelt" würde ich aber auch nicht unterschreiben. DigitalCandle hat das Produkt übernommen und bringt ab und an mal ein Alibi-Update, von echter Weiterentwicklung kann man da nicht mehr sprechen.
 
Oben