Grillzeit

A.Tetzlaff

schläft auf dem Boardsofa
Gestern abend waren wir zum grillen eingeladen :rolleyes: mit wohl gekühltem Bier.Ich wollte ja nicht aber der böse Gruppenzwang :angel

:) A.Tetzlaff




.
 

Blacky89

assimiliert
luckyotze schrieb:
Donnerstag: zuhause gegrillt
Freitag: zuhause gegrillt (Geburtstagsfeier)
Samstag: bei Motorradkumpels gegrillt
Sonntag: zuhause gegrillt

Börsenbericht: durch dass schöne Wetter verzeichnet die Holzkohlen AG einen spruchhaften Anstieg des Aktienkurs!!!


... ja ... und die PLAUZEN Corp. erst :D
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Heute lecker Wurst, Steak (marniniert) und Kotlett - Dazu jede Menge Lakritzschnecken - Ich bin Pappsatt...
 
Zuletzt bearbeitet:

A.Tetzlaff

schläft auf dem Boardsofa
Bio-logisch schrieb:
Heute lecker Wurst, Steak (marniniert) und Kottlet - Dazu jede Menge Lakritzschnecken - Ich bin Pappsatt...

Wie Lakritzschnecken:unsure: sind das Wüstchen die viel zu lange auf dem Grill lagen?
Oder grillt ihr Lakritz?
Hm...ich glaub mit dir grill ich lieber nicht:ROFLMAO:


A.Tetzlaff




.
 

AnnA

dem Board verfallen
A.Tetzlaff schrieb:
Gestern abend waren wir zum grillen eingeladen :rolleyes: mit wohl gekühltem Bier.Ich wollte ja nicht aber der böse Gruppenzwang :angel

:) A.Tetzlaff

Tetzi, du alte Lästerbacke ................von wegen Gruppenzwang. :D

Ich habe bis heute nicht ein gegrilltes Steak zwischen die Kiemen bekommen.

Und langsam finde ich das nicht mehr lustig. :motz


Hiermit verhänge ich das VERBOT, alles was in irgendeiner Weise gegrillt aussieht, hier per Foto zu veröffentlichen.
[Steaks, Rippchen, Würstchen etc.]
Zuwiderhandeln wird bestraft.................:angel















Ich weiß nur noch nicht wie :D
 

ollitello

treuer Stammgast
sach mal AnnA, dreh die Augen wieder nach draussen, dann kannst du deinen Grill vielleicht auch finden. Oder woran liegt es, das du noch keinen Grill mit lecker sachen drauf gesehen hast? Sonnenallergie? :D Hier noch ein paar Sicherheitshinweise für Anfänger.

dp_040414_grillunfall_k.jpg
 

AnnA

dem Board verfallen
ollitello schrieb:
sach mal AnnA, dreh die Augen wieder nach draussen, dann kannst du deinen Grill vielleicht auch finden. Oder woran liegt es, das du noch keinen Grill mit lecker sachen drauf gesehen hast? Sonnenallergie? :D Hier noch ein paar Sicherheitshinweise für Anfänger.


Watt heißt hier dreh die Augen nach außen, hör mal die sind so :D

Ich weiß auch nicht, warum ich noch nicht zum Grillen eingeladen wurde. Es hat sich nie nicht ergeben. :(
Ich selber trau mich da nicht ran........und ich weiß eines, würde ich in den Genuss kommen, watt vom Grill futtern zu dürfen, hätten alle anderen keine Chance satt zu werden, so sehr bin ich ausghungert nach nem Steak vom Grill......
......und da könnt ihr mir von mir aus jetzt den Abnehmfred um die Ohren hauen, der iss mir Wurscht!!! :D
 

ollitello

treuer Stammgast
Also ich bin ja sowas von empört.....:wutkoch:wutkoch:wutkoch
Was sind denn das für Männer bei euch um Rostock, die eine junge Dame mit soooo einem Silberblick nicht zum Grillen mitnehmen. Ja haben die denn den Total- :selbstmor

Zu meiner Zeit hat es das aber nicht gegeben. Da wurde jede Menge Girls zum Grillen "abgeschleppt" und die Natur genossen.

Mein Beileid ist mit Dir.
 

A.Tetzlaff

schläft auf dem Boardsofa
ollitello schrieb:
Also ich bin ja sowas von empört.....:wutkoch:wutkoch:wutkoch
Was sind denn das für Männer bei euch um Rostock, die eine junge Dame mit soooo einem Silberblick nicht zum Grillen mitnehmen. Ja haben die denn den Total- :selbstmor

Zu meiner Zeit hat es das aber nicht gegeben. Da wurde jede Menge Girls zum Grillen "abgeschleppt" und die Natur genossen.

Mein Beileid ist mit Dir.


Das war die Zeit wo die Damen sich noch um die dazugehörigen selbstgemachtenSalate und Brote gekümmert haben.Bei ihren Müttern aus den Küchen verschwanden Schüsseln und Besteck auf unerkläliche Weise.Eingemachtes Obst war auch sehr beliebt.Man ist noch mit dem Fahrrad oder Mofa (Motor selbst optimiert und Design überarbeitet:angel :ROFLMAO: ) mitsamt Zelt zum Baggerloch gefahren,Freundin oder Möchtegernfreundin auf dem Gepäckträger.Getränke und Grillen war Männersache.Da wurde das Grillfleisch nochmal mit Bier übergossen wenn es mal auf den Boden gefallen war.Niemand wurde krank oder bekam einen Allergieschock.
Im Kassettenrecorder lief immer die gleiche Kassette(60min,90min120min)(Compact Cassette - Wikipedia).Manche Lieder mehrfach hintereinander Aufgenommen.(Was ist Repeat?)Wenn man Glück hatte waren die Batterien voll und das Ding leierte nicht.Ich brauch nicht extra zu erwähnen das die Casetten oben mit Tesafilm beklebt waren.So konnte man kostengünstig Casetten zum Aufnehmen beschaffen.(Der eine oder andere Vater suchte danach vergebens nach einer seiner Jonny Cash Casetten:ROFLMAO: )
Die Flasche Rotwein kostete 1,30 DM bei Aldi 2 Liter waren es glaube ich.Die Pulle Bier war noch für 1DM zu haben inclusiv Pfand versteht sich.Da man ein Auge auf die eine oder andere Maid geworfen hatte war man gezwungen vom Kopiergeld für die Schule was Abzuzwacken beliebig dazu konnte auch der Beitrag zur Klassenkasse plötzlich ansteigen damit man ihr eine Rose kaufen konnte:angel
selbst im kleinsten Schlafsack war Platz für 2:D
Der eine oder andere war Tester der örtlichen Dachdeckerbetriebe indem man sich am Fallrohr der Dachrinne des Elternhauses nachts aus dem Staub machte.Hausarrest konnte uns nicht vom Zelten bzw grillen abhalten.
Der Grill(Luxusversion)bestand aus gesammelten Steinen mit einem Grillrost darüber.Gesammeltes Holz vermischt mit heimischen Grillkohleresten war der Enerieträger.Als Grillanzünder diente abgezapftes Benzin aus einer Mofa.
Handys waren unbekannt ebenso wie Sanitäre Anlagen.Man meldete sich max. alle 2 Tage zuhause aber nur weil man mal duschen mußte.Nachts wurden Ohrringe in die Ohren getrieben(ich vermeide hier bewußt den Begriff stechen)
Die Bundeswehrjacke wurde am Lagerfeuer mit Aufnähern verschönert.Selbst war der Mann..........



.......*inerinnerungenschwelg*bin wohl etwas vom Thema abgeraten.Bitte um Nachsicht.



:) A.Tetzlaff





.
 

ollitello

treuer Stammgast
Es sei Dir nachgesehen bei dieser wunderschönen Retrospektive. Hast du eigentlich aus meiner oder Deiner Jugend erzählt? Der Rotwein war der gute Lambrusco, das Bier noch billiger und wir haben gesagt, wenn die Zigaretten mal 4 Mark kosten, hören wir auf. (In der Packung West aus dem Automaten war noch ein 50 PF. Stück).

Ansonsten galt: "Was bei drei auf den Bumen war, wird runtergeschüttelt."

Ach ja. .....
 
Zuletzt bearbeitet:

AnnA

dem Board verfallen
ollitello schrieb:
Ansonsten galt: "Was bei drei auf den Bumen war, wird runtergeschüttelt."

Ach ja. .....

du bist mir ja nen ganz schlimmer Finger.............:ROFLMAO:

Aber mal ehrlich, dass ihr das alles noch so wisst, wann was wie wo gekostet hat.
Viele kennen auch noch die Preise aus dem Osten............

Ich weiß nur noch Rondo Melange kostete immer 8,75 Mark.

Oh man...........da waren schon tolle Produkte mit bei, das muss man ja zugeben.

Als Weine kannten wir Cotnari und Eselsmilch für die Jugend..........:)

.........gibt sicher noch ne Menge mehr, das fällt mir hinterher wieder alles ein. :)
 

ollitello

treuer Stammgast
Is doch normal.
Männer wissen was Bier und Zigaretten in der Jugend gekostet haben und woher die Mädels das Essen hatten und Frauen wissen was Kaffee und Wein kam.

Also ohne Klischees bedienen zu wollen aber das passt doch schon :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:

und siehste "Fräulein Silberblick" beim "Käffchen" und bei "drei auf den Bäumen" haste die Grillerei vergessen.
 
Zuletzt bearbeitet:

AnnA

dem Board verfallen
ollitello schrieb:
Is doch normal.
Männer wissen was Bier und Zigaretten in der Jugend gekostet haben und woher die Mädels das Essen hatten und Frauen wissen was Kaffee und Wein kam.

Also ohne Klischees bedienen zu wollen aber das passt doch schon :ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO:

und siehste "Fräulein Silberblick" beim "Käffchen" und bei "drei auf den Bäumen" haste die Grillerei vergessen.

So du Nuss, jetzt gibbet nen Text zurück :ROFLMAO:

1.) Ich war schon ümmer ne Kaffeetante und werde es auch ümmer bleiben :D , da kenn ich nix. :D
2.) Ja, ich als Ossibraut trank in jungen Jahren lieber Wein statt Bier...........Bier iss echt nur für die Jungs damals was gewesen. Nicht für brave Mädchen wie ich es eins war :angel
3.) Klischees.......pah, da lach ich ja silberhell........und schiele noch mal was in mich....und bei drei auf dem Baum.........hääää? Habe ich jetzt was verpasst? und außerdem


4.) @ Tetzi, ich will nen Steak, also sieh zu und komm inne Puschen. :D
 
Oben