Grafiktreiber wird nicht angenommen!

kikkerl

Herzlich willkommen!
Hallo,
bin riesenfroh euch gefunden zu haben und habe gesehen das ihr sehr nett seid und kooperativ:)

ich habe ein riesenproblem mit meiner Grafikkarte von nvidia geforce FX 5200(was everest auch herausgefunden hat)

das problem liegt darin, das ich den treiber aktualisieren wollte und seit damals läuft nichts mehr.

ich habe den allerneusten treiber geholt der laut nvidia passen dürfte, habe laut vorschrift erst den alten deinstalliert und wollte den neuen drauf machen.
zu erst kam mir eine fehlermeldung:interner fehler 10 mit dem ich nichts anfangen konnte.danach habe ich mit drivercleaner den treiber deinstalliert und als ich ihn neu drauf machen wollte kam mir meldung: das programm kann nicht installiert werden, da kein kompatibler treiber gefunden wurde....ich denke ich will doch den treiber installieren oder???

bitte euch herzlichst um hilfe ich bin total ratlos:(

grüssle, kikkerl
 

little tyrolean

Elder Statesman
Hallo und herzlich willkommen hier! :)
Ich würde dir raten, zunächst einmal den Originaltreiber (wenn du den auf der CD noch hast) einzuspielen.
Ansonsten suche nach "91.47_forceware_winxp2k_international_whql.exe", der Treiber zickt bestimmt nicht.
 

kikkerl

Herzlich willkommen!
Hallo
also den originaltreiber hab ich ja auf dem PC ich wollte ihn nur auf neusten stand haben damit ich halt ein spiel spielen kann(tunguska).

leider zickt jeder treiber zur zeit:(

vielleicht weisst du etwas mehr?*liebguck*
 

little tyrolean

Elder Statesman
kikkerl schrieb:
vielleicht weisst du etwas mehr?*liebguck*
Tut mir leid,
ich spiele nicht, jedenfalls keine Games, die extreme Grafik-Performance verlangen.
Aber ich bin sicher,
daß sich jemand, der mehr vom Zocken versteht als ich, um dein Problem kümmern wird. :)
 

Vestras

bekommt Übersicht
Dann hast du derzeit also keinen Grafikkartentreiber drauf? o_O

In dem Fall müsste Windows eigentlich meckern von wegen "hab ne neue hardware gefunden".

Vielleicht hat der DriverCleaner bei der Deinstallation was versaut. Klingt jedenfalls schwer danach.

Ansonsten nehm nicht den neusten Treiber sondern ein zwei Versionen früher. Mein XP hat nach der Installation des neusten ATI Catalyst eine CPU Auslastung von 100% beim öffnen eines simplen Fenstermenüs gehabt -_- (obwohl er zu meiner Graka kompatibel sein sollte)

"das programm kann nicht installiert werden, da kein kompatibler treiber gefunden wurde..."

die Meldung verwirrt mich etwas. Kommt das bei der Treiberinstallation? Ansonsten kann man Windoof in gegebenen Fällen auch dazu zwingen nen Treiber anzunehmen. Z.B. wollte mein XP bei ner Netzwerkkarte den Treiber für Windows98 installieren und nicht den XP Treiber -_- Lief natürlich nicht. Daher musste ich XP den Treiber von Hand reinprügeln auch wenn das System gesagt hat er sei falsch. Ist natürlich ein Riskio....
 

kikkerl

Herzlich willkommen!
sorry war lange weg.....

ja die meldung kam bei der treiberinstallation

jetzt habe ich endlich den treiber rein( danke für den trick mit der erzwingung) aber ich habe irgendwie immer noch keinen ton.wenn ich noch den mainboard nochmals installieren will, kommt irgendeine meldung fehler eio oder so...weiss im moment nicht genau.da ist was komisches...echt

gruss kikkerl
 
Oben