[Grafik] Erfahrungsbericht RADEON 8500

rsjuergen

assimiliert
Erfahrungsbericht RADEON 8500

Habe jetzt in meinem Rechner eine Jupiter888 (Hersteller) mit ATI RADEON 8500 eingebaut. Die Installation verlief ohne Probleme. Beim starten des 3-DMark 2001 kam es allerdings zum STOP-Bildschirm, verursacht durch eine ATI-DLL. Nach Treiber Update (sh. Windows XP Treiber), alles i.O.
 

Anhänge

  • 3dmarks.jpg
    3dmarks.jpg
    32,9 KB · Aufrufe: 172

rsjuergen

assimiliert
Die Karte ist immerhin mit knapp über 600,--DM um einiges preiswerter als eine Geforce 3! Es können zwei Monitore angeschlossen werden (gleichzeitig) und es gibt auch noch eine Ausgabe auf TV Schirm über S-VHS. Falls der zweite Monitor kein DVI-Anschluß hat liegt ein Adapter DVI/VGA bei. Auch die anderen Kabel liegen bei. Als Spiel eine Vollversion von RUNE und natürlich Power DVD.
 

ShadowMan

assimiliert
das ist krass. ATI Radeon 8500 pur von ATI selbst soll aber noch mehr Leistung haben als von 3t Herstellern bin ja mal gespannt wieviel meine G2 macht


Kannst du auch die Details vom benchmark mit online setzen? Würde mich ja mal interesieren wieviel die so bringt bei voller 3d
 

rsjuergen

assimiliert
Der Unterschied liegt derzeitig in 25Mhz Unterschied im RamDac. Ich will aber erst noch die Speicherbausteine mit passiven Kühlern versehen, dann kann ich die Karte auf 275 Mhz RAMDAC bringen, also wie eine Original ATI. Der durchgeführte Benchmark mit erreichten 7075 Punkten wurde mit einer Aufflösung 1024x768x32 durchgeführt!. Das dürfte bei 3-DMark 2001 die volle 3-D Leistung sein!

Die Speicherbausteine haben eine Zugriffzeit von 3,6NS.
 

rsjuergen

assimiliert
Das eigentlich Interessante daran ist wirklich der Preis. Damit wird letztendes NVidia gezwungen den Preis für seine GPU soweit runterzunehmen, dass die Leute auch bei der Stange bleiben, denn ATI wird sich langfristig aus den Grafikkartenmarkt zurückziehen und nur noch Chips produzieren (wie NVidia). Auch Gigabyte ist ja bereits auf den Zug aufgesprungen und produziert Grafikkarten mit dem ATI Chip und weitere haben angekündigt zu folgen.
 

ShadowMan

assimiliert
dann binn ich ja mal gespannt wie die preise für die Geforce 4 und Kyro||| ausfallen. WVielleicht is da was schniekes für mich bei
 
Oben