Good bye Rocky

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Ich war zwar noch sehr jung als unsere Katzen verstorben sind, doch erinnere ich mich noch heute deutlich an sie und weiß also auch wie Ihr Euch fühlt.

Ihr habt mein tiefstes Mitgefühl :trost
 

conny

nicht mehr wegzudenken
Hast auch mein tiefestes Mitgefühl.
Ich weiss auch, wie schwer es ist, ein Tier zuverlieren.
 

Punkattack

assimiliert
Hallo brötchen,
das tut mir wirklich leid zu lesen. Da ich ja auch im 15.ten Jahr eine Katze habe (na klar, die zweite), weiss ich, wie du dich fühlst.
Weiss ja, wie du an deinen Babys hängst.
Kopf hoch und mein Beileid.
Gruß
Punk
 

brötchen

Moderator
Teammitglied
Hallo ihr Lieben. Nachdem nun der Wasserstand wieder am sinken ist, möchte ich mich bei euch für alle aufmunternde und liebe Worte bedanken. :kiss

@Desperado,
das Gedicht von der Regenbogenbrücke ist sehr sehr schön. Dankeschön.:kiss
 

AnnA

dem Board verfallen
@ brötchen.....

............ich lese heraus, dass du doch mehrere Katzen in deinem Haushalt hast, was ich total Klasse finde, denn ich selber kanns leider nicht,
da meine Tochter eine Katzenhaarallergie entwickelt hat.

Ich möchte nicht noch mal und noch mehr auf die Tränendrüsen hier drücken. Es ist alles geschrieben worden. :)

Ich denke und vielleicht machst du es sogar schon ..............du solltest so schnell als möglich dir eine neue Katze ins Haus holen.
Du wirst sehen, dann geht der Schmerz noch viel schneller vorbei. ;)

Also, nimmer weinen ja, schau nach vorne............dein Kater hatte all deine Zuwendung und jetzt ist der Zeitpunkt für ein NEUES KATERCHEN..........hmmmm?

PS: ich mag ja die roten am alleralleraller liebsten :)
 

Anhänge

  • 1733806.jpg
    1733806.jpg
    128,7 KB · Aufrufe: 106

brötchen

Moderator
Teammitglied
Liebe Anna,
vielen lieben Dank für Dein Posting.:kiss
Erstmal zur Katzenhaarallergie. Man nennt es Katzenhaarallergie aber in wirklichkeit ist es der Speichel der Katze. Da sich die Katze leckt, zwecks Reinigung sagt man eben Katzenhaarallergie.
Bei den meisten Leuten sind es die jungen Katzen auf die sie reagieren.

Zu meinen Lieblingen. Jeder kann sie sehen da ich sie in meiner Signatur habe.
Jetzt müste ich den kleinen Tiger rausnehmen, da es ja nur noch 2 sind, mache ich aber nicht. ;)
Ich werde mir kein neues Tier nehmen, da wir ja noch 2 Katzen haben. Sollten diese Tiere mal versterben, werde ich mir auch dann keine neuen anschafen. Denn ich möchte nicht, das mich ein Tier überlebt und dann wer weis wo rumfliegt. Es sich an ein neues zuhause gewöhnen muß oder womöglich in Tierheimen rumgammeln müste weil es niemand haben möchte. So gerne ich Tiere mag, aber da sage ich dann doch NEIN.

Aber wie gesagt, noch haben wir ja 2 Kater.
Einen schwarzen Hauskater ca. 9 Jahre alt und einen grauen Kartäuser ( ein von und zu mit Ahnentafel ) 7,5 Jahre alt. Hoffen wir, das die beiden noch recht lange leben. :)
Aber so nebenbei, die roten sehen schon schön aus.;) :)
 

Hexe

schläft auf dem Boardsofa
*ganz lieb drück*

Hallo Brötchen,

Du weißt ja, dass ich nicht so der Katzenfreund bin, aber es tut mir wirklich sehr leid, dass Euer Rocky nicht mehr da ist.

Glücklicherweise hast Du ja noch 2 andere, für die Du sorgen kannst und die Aussage, danach schaffst Du Dir keine Katze mehr an, kann ich wegen Deines Alters nicht ganz nachvollziehen.

Du weißt doch, man soll nie nie sagen. Erst mal abwarten. Euch alles Gute.
*nochmal ganz lieb drück*

Gruß
 

Aristocat

Senior Member
:) Brötchen,

geht es dir wieder ein bisschen besser?

:trost

Ich hoffe, wir sehen uns auf der Bierbörse? Dann können wir mal wieder richtig tratschen. :kuesschen
 
Oben