geschützte Videostreams aus dem Internet speichern

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Hallo und willkommen Anodos :)
Ich kann leider nicht helfen, will aber darauf hinweisen, dass die Anleitung schon 5 Jahre alt und daher eventuell nicht mehr auf dem neuesten Stand ist. Vielleicht kann bastla aber noch was dazu sagen.
 

Anodos

Herzlich willkommen!
Hallo Supernature,

vielen Dank für Deine Willkommensgrüße.

Du hast recht, die Anleitung selbst ist schon fünf Jahre alt. Da aber der letzte Eintrag knapp elf Monate alt ist, habe ich noch Hoffnung auf eine Antwort.

Viele Grüße
Anodos
 

Anodos

Herzlich willkommen!
Hallo bastla,

ich freue mich sehr über Deine Rückmeldung, die mir auch schon ein wenig weitergeholfen hat. Vielen Dank.

Zunächst: Ja, ich benutze einen 64bit-Browser, nämlich den Firefox 49.0.2 (morgen werde ich die 50.0-Version installieren).

Ich konnte auf der von Dir verlinkten Seite nirgends einen Hinweis auf eine „spezielle Version für 64bit Browser“ finden. Überhaupt ist es sehr schwierig, dort herauszufinden, welche Versions-Nr. die aktuellste und wo die zu finden ist.

Über einen Umweg fand ich dann die 2.4er Version mit Dateien von 2013. Doch die besaß ich schon. Ansonsten gibt es noch tar.gz-Pakete von 2015, aber das scheinen Linux-Dateien zu sein.

Ich habe nun zwei Dinge probiert. Zum einen bin ich in meine WinXP-Installation meiner VirtualBox gegangen und habe dort das Programm ausprobiert, da dort ja nur ein Firefox x32 installiert ist. Hier erkennt RTMPDumpHelper auch den Browser problemlos. Gemäß Deiner Anweisung klappte auch zunächst alles ganz gut. Doch dann kommt irgendwann diese Meldung:

WARNING: ignoring too small audio pocket: size: 0
ERROR: Request timeout/select failed, ignoring request
Closing connection… done!

Das merkwürdige ist, daß jedenfalls eine mp4-Datei erstellt wird, die aber je nach Versuch unterschiedlich groß ist. Der größte Teil des Videos läßt sich (mit Ton) anschauen, aber ein kleinerer Teil ist nicht vorhanden (grüner Bildschirm).

Dann habe ich es noch in meiner VirtualBox mit Windows 10 Enterprise und Firefox 50 x32 probiert. RTMPDumpHelper erkennt auch hier den Browser problemlos. Dafür wird aber gar keine Datei erstellt, sondern es kommt kurz nach Beginn des Videos folgende Meldung:

ERROR: RTMP_ReadPacket, failed to read RTMP packet header
Closing connection… done!

Kannst Du mit den Meldungen etwas anfangen?

Könntest Du den genauen Downloadlink für die „spezielle Version für 64bit Browser“ angeben?

Viele Grüße
Anodos
 

Anodos

Herzlich willkommen!
Hallo mdzhzh,

vielen Dank für Deinen Hinweis.

Ich habe kürzlich das von Dir vorgeschlagene Programm (Video Download Capture) ausprobiert, und ich muß sagen, daß es das zuverlässigste und bequemste Programm von allen mir bekannten ist. Der Preis von 99,– EUR ist mir allerdings viel zu hoch.

Schade, früher hatte StreamTransport zuverlässig funktioniert, auch der Orbit Downloader war nicht schlecht. Leider hatte letzteres Programm ab der 4.1.1.18er Version Malware, die letzte „saubere“ Version (4.1.1.17) ist vom 3. April 2013 und somit nicht mehr up-to-date.

Viele Grüße
Anodos
 

bastla

mit bastla_Assi
Hier der direkte Link zur 64bit-Version von RTMPDumpHelper!

Wenn es tatsälich um eine Mediathek geht, kann für dich auch noch MediathekView interessant sein, das ditto hier schon vor einer Weile vorgeschlagen hat. Das Programm ist OpenSource, kann also kostenlos genutzt werden.

Ich hoffe, dass es jetzt klappt!
 

Anodos

Herzlich willkommen!
Hallo bastla,

vielen Dank für Deine Rückmeldung und den nützlichen Link.

Die 64bit-Version vom RTMPDumpHelper funktioniert im Zusammenspiel mit Firefox 50.0 (x64) – d. h. es erkennt den Browser. Beim Programm rtmpdump.exe allerdings tut sich gar nichts. Ich gebe es hiermit mit diesem Programm auf.

MediathekView ist ein wirklich gutes Programm, das ich schon seit Jahren nutze, wenn ich einmal irgendeinen Fernsehbeitrag herunterladen möchte.

Manchmal gibt es aber Videoformate bei Medien (z. B. BBC, Darmstädter Echo), die man auch herunterladen möchte, und da benötigt man dann Tools wie RTMPDump, StreamTransport, Orbit Downloader, die solch kniffligere Sachen schaffen.

Dennoch vielen Dank für Deine Hilfe.

Viele Grüße
Anodos
 
Oben