[gelöst] Systemweite Probleme mit Youtube

matsch79

Der mit der Posting-MP
Hallo zusammen

Auf meinem Laptop kann ich von heute auf morgen keine
Videos mehr auf youtube und co schauen. Meines Wissens
nach basiert das auf Flash.
Ich sehe statt der Videos nur einen weißen Bereich in allen
Browsern. Habe dann versucht Flash zu aktualisieren, ging
aber nur für den IE mit den Aufsätzen.
Funktionieren tut es aber weiterhin nicht.

Die Flashversion für Opera und Firefox kann ich nicht
installieren. Es kommt immer die Meldung, daß es eine alte
Version sei. Habe nun drei Tage hintereinander die Installer
von Adobe.com geladen, in der Hoffnung, daß es temporär
sei. Scheinbar nicht.

Flash deinstalliert, Reg gesäubert und alles neu, auch ohne
Erfolg.

Nun bin ich hier und ihr seid dran. Habt ihr keine Probleme?
Was kann ich noch versuchen?
Wie heißt der alternative Flashkram?

Danke!
 

Pixel-Toast

schläft auf dem Boardsofa
Nabend :)

Finde ich sehr interessant, dass du von Problemen mit YouTube berichtest, denn auch ich habe seit zwei oder drei Tagen auf meinem Netbook nun schon das Problem, dass Videos etwa in einem rosa Farbton angezeigt werden (ekelhaft und undeutlich gleichermaßen ;) ), oder das Flash-Plugin abstürzt und die Seite erneut geladen werden muss.
Letzteres manchmal auch erst nach erneutem abspielen eines Videos.

Im IRC hat ein Nutzer kürzlich über Problemen mit der Webseite geklagt, ich selbst hatte es allerdings für ein klassisches "Eintagsfliegen" Problem gehalten, welches sich bei diesem Nutzer wieder von selbst löst.

Nutze Firefox, bei mir in der Version 3.6.14 und da HTML5 selbst in der Firefox4 Beta nicht laufen will, auf YouTube, noch immer Flash ;)

Auf meinem großen Rechner hab ich noch keine Probleme feststellen können und das, obwohl ich dort YouTube meines Erachtens nach intensiver nutze, als auf dem kleinen Gerät, auf welchen ich den Beitrag hier gerade schreibe ;)
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
Also ich nutze XP SP3 und es trat bei Firefox 3.6.13 auf
nun nach dem Update auch bei der 15.
IE und Opera wurden nicht angerührt.

Rosa seh ich nichts, nur weiß.

Wäre nett, wenn mal jemand etwas zum aktuellen
Flashinstaller schreiben könnte.
 
Zuletzt bearbeitet:

QuHno

Außer Betrieb
Keine Probleme hier, ich habe ganz normal die 10.2.152.32 installiert und die Hardwarebeschleunigung ist auch an.

Probehalber kannst Du die ja mal die in
%SYSTEMROOT%\system32\Macromed\Flash
enthaltene NPSWF32.dll nach
[operainstallationsverzeichnis]\program\plugins
kopieren und schauen ob es wenigstens dann läuft.

Alternativ kannst Du ja auch mal versuchen, ob dieser Download hilft:
http://fpdownload.macromedia.com/get/flashplayer/xpi/current/flashplayer-win.xpi

Diese Datei in ZIP umbenennen, entpacken und darin ist die aktuelle NPSWF32.dll enthalten.

Für den Fx müsstest Du die Dateien:
flashplayer.xpt
NPSWF32.dll
nach
%APPDATA%\Mozilla\Plugins\
kopieren ...

IE: Keine Ahnung, der darf bei mir keinerlei Plugins und kein Scripting ausführen und be dem ist hier kein Plugin außer dem von der die Windows Updateseite installiert bzw. erlaubt.

edit: Woops - ich sehe grad, dass in der XPI noch die 10.0.32.18 ist, wieso haben die die darin als aktuelle auf dem Server?
 
Zuletzt bearbeitet:

matsch79

Der mit der Posting-MP
Trotz Deinstallation und fehlerhafter Installation liegt
dort eine Datei aus 09-2010. Habe dann diese in das
Verzeichnis kopiert, ohne Veränderung.

Kannst du mir bitte die DLL hochladen?

EDIT
Mit der neuen DLL habe ich immer noch nur einen weißen
Bereich, aber ich höre den Ton der Videos.
 
Zuletzt bearbeitet:

hexxxlein

Moderator
Teammitglied
Rufe diese Seite auf: http://www.adobe.com/de/software/flash/about/
Und oben im Flash-Video die rechte Maustaste drücken.
Im Kontext "Einstellungen" wählen.
Es erscheint ein kleines Fenster.
Dort die Hardwarebeschleunigung abschalten.
Haken entfernen und testen.
Vielleicht liegt es daran.
Grafikkartentreiber sind aktuell?
 

matsch79

Der mit der Posting-MP
Heyyyy wow danke, das war es! Es geht nun wieder in allen Browsern. :applaus

Ich konnte inzwischen auch den Zeitpunkt feststellen.
Es war nach dem Herausziehen des Steckers / Absturz
des Laptops (Akku liegt im Schrank).
Da wurden alle Cookies vom Firefox gelöscht und ein
paar Macken in anderen Programmen und eben nun
auch diese Einstellung.
Vielen Dank dafür. Wäre ich nie selber drauf gekommen.

Treiber?
Das System läuft nun einige Jahre ohne Fehler, bis auf
solche Sachen .... keine Ahnung wie alt welche Treiber
sind, kümmere ich mich nie wirklich drum.
Einmal bei der Neuinstallation alle aktuellen drauf und
dann gut sein lassen.
 

hexxxlein

Moderator
Teammitglied
Diesen Rat habe ich auch erst vor einigen Wochen bekommen, hatte damals das gleiche Problem bei meiner Tochter ihrem Laptop. :)
 

Pixel-Toast

schläft auf dem Boardsofa
Möchte mich auch nochmal bei Zulu und Hexlein bedanken, war es doch auch bei mir das simple Problem mit der Hardwarebeschleunigung ;)

Verstehe zwar nicht, was da so problematisch sein kann, doch deaktivieren besagter Funktion hat ja bestens funktioniert :D

Schönen Abend noch :)
 
Oben