[Gehäuse] Midi Tower mit 120mm Lüfter

U

Ussi14

Gast
Midi Tower mit 120mm Lüfter

Hallo

Ich suche nen guten Miditower an den man vorn und hinten 120mm Lüfter verbauen kann.

Vieleicht sogar 2 120mm Lüfter vorn ?
Weis net genau wie man des heute so hatt

Achja.. und so billig wie möglich soll er sein ;)

Danke schomal ! :)
 

Grainger

Praktizierender Atheist
Der Sharkoon Rebel9 Economy-Edition gilt als eine Art "kleiner Geheimtipp", für um die 30 Euro (natürlich ohne Netzteil) wirst Du so schnell nichts besseres finden.

Du kannst da jeweils einen 120er Lüfter in die Front und in die Rückseite sowie nochmal zwei im Seitenteil einbauen.

Den Tower gibt es auch für 10 Euro mehr in einer Version mit einem 250 mm Riesenlüfter in der Seite.

Hier noch ein Link zu einer Diskussion über diesen Tower auf Planet3DNow!

Ein ebenfalls empfehlenswerter (und preiswerter) Midi-Tower ist wohl der Zirco AX, hier findest Du einen Test von HardTecs4U.
 
U

Ussi14

Gast
Ty für die vielen infos :)

Hab eben mal bissle durchgesehen, hab aber nich so die Ahnung von Luftziculation usw :rolleyes:

Finde den Sharkoon Rebel9 Economy-Edition interessant,
aber einige in den Foren threads sagten das er durch die offene Bauweise halt nich ganz so leise sei und die vielen Löche den Luftstrom eher behindern :eek:

Nun wie gesagt hab keinen Plan davon ^^ was sagst du (und natürlich alle anderen :) ) denn dazu ?
 

Grainger

Praktizierender Atheist
Ich habe einen Tower, der von der Bauweise her dem Sharkoon ähnlich ist:
APlus X-Blade.

Das Gehäuse hat auch eine gemeshte Front und gemeshte Seitenteile.

Eingebaut habe ich:

2 x 120 mm Lüfter in der Front
1 x 120 mm Lüfter in der Rückseite
1 x 120 mm Lüfter auf dem CPU-Kühler (Scythe Mine)
1 x 120 mm Lüfter im Netzteil (ist im Enermax Liberty sowieso serienmäßig so)

Den Originalkühler und -lüfter auf der Grafikkarte habe ich durch einen wesentlich leiseren (und gleichzeitig sogar leistungsfähigeren) Arctic Cooling VGA Cooler Accelero X1 ersetzt.

Bei den 120 mm Lüftern habe ich mich für Aerocool Turbinen entschieden, die sind mit die leisesten 120er auf dem Markt (zumal für den Preis). Die Pabst-Lüfter sind wohl noch leiser, kosten aber ein vielfaches.

Am lautesten war danach tatsächlich noch der kleine Chipsatz-Lüfter auf meinem MoBo, der drehte ab Werk mit fast 6.000 UpM ! Den habe ich mit einem Wiederstand auf rund 2.200 UpM herunter geregelt, werde ihn aber bei Gelegenheit (sobald mich die Bastellaune wieder überkommt) gegen einen passiven Thermalright HR-05 - SLI austauschen.

Der Festplattenkäfig ist in meinem Gehäuse (ebenso wie die Lüfter) serienmäßig entkoppelt, in meinem alten Chieftec-Tower waren die auch eine lästige Geräuschquelle.

Insgesamt bin ich mit der Lautstärke meines Systems einigermaßen zufrieden, wenn man aber mal damit angefangen hat wird man immer was heraus hören was einem zu laut ist. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
U

Ussi14

Gast
Habt mir super geholfen !! :)


Hab mir jetzt den Sharkoon REBEL-9 ECONOMY EDITION ATX gekauft ;)

Mal schaun wanner kommt :)

Jetzt brauch ich noch 2 Lüfter ;)

Sollten leise sein aber auch einiges an Luft befördern.

Was ist denn im Moment das beste Verhältniss von Luftstrom zu Lautstärke bei 120mm Lüftern ?
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Brummelchen

Gast
Jau, da hat sich jemand was zu Herzen genommen?

Nicht schlecht das Case, mal schauen, wie der von innen ausgebaut wurde.

Momentan ist mein Favorit noch ein Coolermaster Centurion 534.
Da passen auch 2*120 rein und es ist recht günstig zu bekommen.
Allerdings ist der HDD-Halter quer zum vorderen Lüfter verbaut und
blockiert den recht gut. Längs wäre besser gewesen, aber modern
ist halt quer, damit die SATA-Platten leicht rein/raus gehen.
Ein komplett schraubenloses System übrigens.

Preise
http://www.hardwareschotte.de/hardware/preise/proid_8027495/preis_COOLERMASTER+Centurion+RC-534

Bilder
http://images.google.de/images?q=COOLERMASTER Centurion RC-534
 
U

Ussi14

Gast
Danke, aber wie gesagt hab scho einen bestellt ^^

Brauch nun halt noch 2 120mm Lüfter

Sollten leise sein aber auch einiges an Luft befördern.

Was ist denn im Moment das beste Verhältniss von Luftstrom zu Lautstärke bei 120mm Lüftern ?
 
Oben