[Fussball] Juve in die Serie B - Milan verschont

gunterjustin

chronische Wohlfühlitis
Juve in die Serie B - Milan verschont

München - Drakonische Strafen für Juventus Turin, AC Florenz und Lazio Rom, Gnade und Titel für den AC Mailand: Fünf Tage nach dem WM-Triumph der Squadra Azzurra folgte zumindest für drei der vier in den italienischen Manipulationsskandal verwickelten Klubs das böse Erwachen.

mehr hier
 

Blackthorne

assimiliert
Schade, dass die Alemannia nur einen extrem bescheidenen Etat für die 1. Bundesliga hat. Das Angebot an Spitzenspielern auf dem Markt (incl. des einen oder anderen aktuellen Weltmeisters) hat sich seit dieser Entscheidung dramatisch erhöht.

:)
 

Tequilla

assimiliert
Heute kam das Berufungsurteil. Demnach muß nur noch Juve absteigen und startet mit 17 Minuspunkten. Lazio, Florenz und Milan bleiben in der Serie A. Minuspunkte von 11-19 Punkten für die Vereine.

Milan wurden zudem nur 30 anstatt 44 für die letzte Saison abgezogen somit dürfen die zumindest in die Cl-Quali.

sportal.de

Ein Witz diese Berufung, man merkt, daß es denen nur ums Geld geht. Juve dürfte durch das Urteil zwar locker 3-5 Jahre aus Europa verbannt worden sein aber es wurde bei der Berufung nur darauf geachtet, daß die italienische Liga pünktlich starten kann.
 
Zuletzt bearbeitet:

Lucky

Senior Member
Und Italien strahlt....

...alle freuen sich, der Vorsitzende Richter und auch die Presse... ist doch schön wenn alle gut gelaunt sind... die Affen!!!
 

Anhänge

  • Vorsitzender- Richter.jpg
    Vorsitzender- Richter.jpg
    29,6 KB · Aufrufe: 101
Oben