[Fussball BL] Aachen: Schlaudraff aus dem Kader verbannt

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Aachen: Schlaudraff aus dem Kader verbannt

Alemannia Aachen hat zuletzt drei Spiele in Folge verloren - kann bei einem Aufsteiger ja schon mal passieren, auch wenn zwei der drei Gegner durchaus schlagbar waren.
Wie dem auch sei, Trainer Frontzeck zieht Konsequenzen, und dabei erwischt es ausgerechnet den "prominentesten" Aachener Spieler:
Schlaudraff erhält Denkpause - Fußball - kicker online
Im Videotext stand gestern was von Defiziten im sozialen und spielerischen Bereich, was die Zusammenarbeit mit den Mannschaftskameraden angeht.
Auf deutsch: Ein arroganter Eigenbrödler.
Aus dem Kader für das Spiel in Dortmund wurde er gestrichen, und auch am Mannschaftstraining darf er drei Tage lang nicht teilnehmen.
Ich kenne ihn und die Verhältnisse in Aachen nicht gut, daher kann ich nicht nachvollziehen, ob das ein angebrachter Denkzettel ist oder ob Schlaudraff nur als prominentes Bauernopfer herhalten muss, um dem Rest der Mannschaft ein deutliches Signal zu geben. Vielleicht ja von beidem etwas.
Über seine eigensinnige Spielweise hatte ich mich hier aber auch schon geärgert.
 

The Mad Hatter

assimiliert
Kann Schlaudraff nur nützen. Schweini hatte auch mal so ne arrogante Phase und wurde von Magath in die Regionalliga strafversetzt. So etwas stärkt den Charakter. :D

Ist bloß die Frage, ob sich Aachen so eine Strafversetzung leisten kann?
 
Oben