[Fussball] 1. FC Köln entlässt Trainer Latour

CrawlWarner

Moderator
Teammitglied
1 FC Köln Trainerlos - Trainer Latour gefeuert

Hallo zusammen.

Trainer Hanspeter Latour (59) wurde heute vom 2 ligisten 1.FC Köln mit sofortiger Wirkung entlassen.
Sein Nachfolger steht noch nicht fest, aber Christph Daum ist wohl im Gespräch.

Crawl
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
1. FC Köln entlässt Trainer Latour

Es war eigentlich kaum anders zu erwarten:
Nach der blamablen Heimpleite gegen Aue, dem sechsten sieglosen Spiel in Folge, hat sich der 1. FC Köln von Trainer Hans-Peter Latour getrennt.
Dieser hatte gestern Abend schon geahnt, was auf ihn zukommt. Nach dem Spiel sagte er:
"Der Klub ist unter meiner Führung hinter den Erwartungen zurückgeblieben. Ich weiß nicht, wie's weiter geht."

Als Nachfolger ist natürlich nur ein Name im Gespräch: Christoph Daum
Gespräche hat es schon gegeben, der derzeit nach einer Operation im Krankenhaus liegende Ex- und vielleicht Neu-Trainer hat sich noch Bedenkzeit erbeten.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
@Crawl: Du warst zwei Minuten schneller als ich, aber ich hab auch mehr geschrieben :D. Habe aus unseren beiden Themen mal eines gemacht.
 

Blackthorne

assimiliert
Stefan Engels wird jetzt auch gehandelt - mir ist ehrlich gesagt jeder lieber als Herr Daum.

Konsequenterweise sollte Köln die Bekanntgabe des neuen Trainers auf Samstag verschieben - der 11.11. würde doch sehr gut zu dem Verein passen.

:)
 

winni

ɱια ʂαɳ ɱια & ʂհἶʂհმհօlἶƙεɾ
Ich habe es mir schon gedacht das er es nicht macht , aber ist echt schade.
Hätte ihr gerne wieder in der BuLi gesehn.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Eine Pressekonferenz einzuberufen, um zu verkünden, was man nicht macht, sagt mir aber schon sehr viel über die Persönlichkeit desjenigen...
 
F

FCGeissbock

Gast
Schade, dass Daum nicht kommt.
Thomas Häßler wäre noch ein weiterer Kandidat für den Trainer Posten. Seit Anfang Oktober hat der 40-Jährige die neue geschaffene Position des Technik-Trainers im Nachwuchsbereich beim FC übernommen.
Oder vielleicht auch Dirk Lottner, der zur Zeit Co-Trainer der FC Amateuere in der Oberliga ist.
2 gute Ex-Spieler also, die beim FC ihre beste Zeit hatten.
 
Zuletzt bearbeitet:

Blackthorne

assimiliert
FCGeissbock schrieb:
Schade, dass Daum nicht kommt.


Klar, ihr habt doch schon einen Manager, der den BVB fast ruiniert hat (und bei dem nicht ganz klar ist, ob er sich nicht auch persönlich bereichert hat), dann könnt ihr auch noch 'nen Trainer brauchen, der den Bezug zur Realität schon lange verloren hat (gibt 'ne Haarprobe ab, die voller Koks ist?????).

Bei seiner Vorgeschichte könntet ihr dann doch auch noch den Calmund als Präsident nehmen, oder nicht?

Werdet doch endlich mal normal!

:)
 

Ticco

kennt sich schon aus
Ich halte Daum immernoch für einen sehr guten Trainer, egal wieviele Schneebälle er geformt hat...

Das er den FC nicht trainiert hat war klar, er will nen Club mit dem er International spielen kann und sich auch auf der Weltbühne beweisen kann, wie mit Besiktas.

Sollte er in D einen Posten erhalten bin ich doch sehr gespannt wo (von der Presse wird er ja bei S04, BVB, HSV, Gladbach und noch überall wo gerade nen Trainer auf der abschussliste steht als Nachfolger gehandelt)
 

Ticco

kennt sich schon aus
Der Daum brauch scheinbar 2 Pressekonferenzen, eine in der er Fussballdeutschland und insbesondere den Köllefans ein Ja-Nein-Vielleicht gibt und eine 2. um dies mit einem Nein klar zu stellen...
 

Blackthorne

assimiliert
Ob die in Kölle denn jetzt wohl Ruhe geben oder ob sie morgen schon wieder bettelnd an seinem Bett stehen - was meint ihr?

Was für ein Armutszeugnis für das Management vom FC.

:)
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Gerüchten zufolge soll Manager Meier letzte Nacht auf dem Kölner Hauptfriedhof festgenommen worden sein. Er wurde mit einem Spaten in der Nähe des Grabs von Hennes Weisweiler aufgegriffen. Was er dort wollte, ist noch unklar.
 

Nosedive

schläft auf dem Boardsofa
Blackthorne schrieb:
Was für ein Armutszeugnis für das Management vom FC.

:)

Wieso denn das? Ich glaube gerade die Alemania haben in der jüngsten Zeit genug Managerfehler gemacht, komm also mal vom hohen Ross runter. Wieviele Neuverpflichtungen sitzen bei euch auf der Bank oder haben noch gar nicht gespielt.
Aber immer alles besser wissen, so etwas habe ich ja gerne. ;) Ich finde die Alemania auch nicht sympathisch. Trotzdem benutze ich nicht jede mögliche Plattform um dies kundzutun.

Zudem kann ich nur sagen, das Manager Meier alles versucht hat, um den auch von den Fans gewünschten Trainer hier hin zu bekommen. Also kann er sich nichts vorwerfen, den besten Mann zu bekommen. Man muss nur einmal bedenken, dass der FC im Mittelfeld der 2. Liga steht und Daum zumindest in betracht gezogen hat hier zu arbeiten.

In diesem Sinne Kölle Alaaf. Wir können über uns lachen, denn wir sind eh nur ein Karnevalsverein? ;) :D

:) Nosedive
 
F

FCGeissbock

Gast
Supernature schrieb:
Rolle rückwärts: Daum kommt doch zum FC - 2. Liga - kicker online

:lachweg
Mal sehen, wie er seinen Rücktritt formuliert, wenn die Wirkung von dem Zeug wieder nachlässt

Na mir egal, was der für ein Zeug nimmt. Er ist immer noch einer der besten Trainer... und das ist doch eigentlich das Ausschlaggebende oder?
Von der Nachricht bin ich jetzt auch ziemlich überrascht, aber was solls. Ist doch umso besser. Nur er kann den totalen Fall vom FC jetzt noch verhindern.
Heute war das Spiel ja wieder zum :kotz
Zum Glück war ich nicht da... meiner Erkältung sei Dank
 
F

FCGeissbock

Gast
Blackthorne schrieb:
Ob die in Kölle denn jetzt wohl Ruhe geben oder ob sie morgen schon wieder bettelnd an seinem Bett stehen - was meint ihr?

Im Endeffekt hat es sich doch gelohnt so lange an ihm dran zu bleiben bis er dann von allein angekommen ist und seine erste Absage als großen Fehler bezeichnet hat ;)
 
Oben