[FTP-Server] Problem mit FTP Server hinter Netgear Router

aphexus

bekommt Übersicht
Problem mit FTP Server hinter Netgear Router

Hi,

hab hier nen alten Rechner auf dem ich WinServer 03 laufen hab.
Als FTP Programm verwende ich zFTP. Hab alles konfiguriert, user erstellt, eigene DNS erstellt und den DynDNS Updater installiert. Hab im Router (Netgear WGT624v3) auch ne interne Funktion um die IP upzudaten, doch das funktioniert leider nicht. Die Ports 21, 22 hab ich freigegeben, genauso in der Firewall (Zone Alarm)
Ich kann jetzt aber von außen trotzdem nicht auf den FTP-Server zugreifen. Als Fehlermeldung kommt ne Zeitüberschreitung. Wenn ich jetzt die interne LAN-IP statt der DNS eingebe funktioniert der FTP Login aber. Nun meine Frage: Lieg ich richtig in der Annahme das es sicher hier um ein Router Problem handelt?

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen..

mfg
aphexus
 

aphexus

bekommt Übersicht
MaXg schrieb:
Alles in allem liesst sich das nach fehlerhaften DNS Updater.
Nur einen Updater verwenden, sonst droht Sperre bei deinem DNS Dienstleister!
Wenn du nur einen dnsalias verwendest, genügt der im Router eingebaute.
[/url]

Hm ja nur das Problem is ja das es über den Router nicht funktioniert. Hab jetzt die Funktion im Router ausgeschaltet und mach das Update mit dem DYNDNS-Updater. Muss ich intern im Router diese DNS eintragen? Ach ja noch ne Frage: Kann die Ports in meinem Router entweder mit Port-Triggering oder mit Port-Forwarding konfigurieren..was soll ich euer Meinung nach nehmen?

mfg
 
Zuletzt bearbeitet:

MaXg

assimiliert
Wenn du das mit einem Softwareupdater machst, wird im Router nur das Portforwarding eingerichtet (interne IP des Servers). Triggering brauchst du nicht.

Prüfen ob deine Dyndns-Adresse korrekt in deine externe IP (
only-ip
) aufgelöst wird.

Gene6 FTP test1
Gene6 FTP test2
 

aphexus

bekommt Übersicht
FTP-Server - Problem mit FTP Server hinter Netgear Router

Naja tuts aber leider ned..ich häng heute mal den Server direkt ans Modem. Wenns dann funktioniert muss es am router liegen..naja ich meld mich am abend nochmal. Danke für eure schnellen Antworten;)

mfg
aphexus
 

aphexus

bekommt Übersicht
So hab jetzt BulletProof installiert und eingerichtet. Im Router hab ich unter Port Forwarding die Ports: 8245-8246 (DYN-Updater), 20-22 (FTP), 1024-1100 (NAT) freigegeben.
Is das so korrekt? Hab dann den Test auf g6ftserver.com durchgeführt..da kam das dabei raus:

*About to connect() to finaleweisheit.gotdns.com port 21
* Trying 88.117.98.93... connected
* Connected to finaleweisheit.gotdns.com (88.117.98.93) port 21
< 421 Server is closed, no more connections are allowed.
* This doesn't seem like a nice ftp-server response
* Closing connection #0

So siehts beim Server aus:

(000006) 20.12.2006 19:12:11 - (not logged in) (87.98.200.117) > connected to ip : 192.168.0.62
(000006) 20.12.2006 19:12:11 - (not logged in) (87.98.200.117) > 421 Server is closed, no more connections are allowed.
(000006) 20.12.2006 19:12:11 - (not logged in) (87.98.200.117) > connection failed : No more connections allowed, server is closed.
(000006) 20.12.2006 19:12:11 - (not logged in) (87.98.200.117) > disconnected.

Hm komisch nach ungfähr 30min. sah es dann so aus:

About to connect() to finaleweisheit.gotdns.com port 21
* Trying 88.117.98.93... connected
* Connected to finaleweisheit.gotdns.com (88.117.98.93) port 21
* FTP response reading failed
* Closing connection #0

Hab bereits meinen DNS Account über cmd gepingt....hab auch ne Antwort bekommen

Hat wer ne Ahnung wo der Hund begraben liegt?



mfg
apheXus
 
Zuletzt bearbeitet:

aphexus

bekommt Übersicht
Hm..hab ich gemacht, ändert aber leider nichts. Langsam bin ich am verzweifeln:eek:
Muss die Ip-Config des Servers auf Manuell sein, oder geht Autoconfig auch? Mein Router erlaubt mir nämlich nur auto..

mfg
apheXus
 

aphexus

bekommt Übersicht
(000003) 20.12.2006 22:34:54 - test (84.56.235.216) > asked to change directory : 'F:\ -> F:\Test\' --> Access allowed.
(000003) 20.12.2006 22:34:54 - test (84.56.235.216) > 250 CWD command successful. "/Test" is current directory.
(000003) 20.12.2006 22:34:54 - test (84.56.235.216) > PORT 84,56,235,216,243,105
(000003) 20.12.2006 22:34:54 - test (84.56.235.216) > 200 Port command successful.
(000003) 20.12.2006 22:34:54 - test (84.56.235.216) > LIST
(000003) 20.12.2006 22:34:54 - test (84.56.235.216) > 150 Opening data connection for directory list.
(000003) 20.12.2006 22:34:54 - test (84.56.235.216) > 226 Transfer ok
(000003) 20.12.2006 22:35:14 - test (84.56.235.216) > TYPE I
(000003) 20.12.2006 22:35:14 - test (84.56.235.216) > 200 Type set to I.
(000003) 20.12.2006 22:35:14 - test (84.56.235.216) > PORT 84,56,235,216,243,106
(000003) 20.12.2006 22:35:14 - test (84.56.235.216) > 200 Port command successful.
(000003) 20.12.2006 22:35:14 - test (84.56.235.216) > STOR teddy.jpg
(000003) 20.12.2006 22:35:14 - test (84.56.235.216) > asked to upload 'teddy.jpg' in 'F:\Test\' --> Access allowed.
(000003) 20.12.2006 22:35:14 - test (84.56.235.216) > 150 Opening data connection for teddy.jpg.
(000003) 20.12.2006 22:35:14 - test (84.56.235.216) > started uploading 'teddy.jpg' in 'F:\Test\'.
(000003) 20.12.2006 22:35:14 - test (84.56.235.216) > 226 File received ok.
(000003) 20.12.2006 22:35:14 - test (84.56.235.216) > finished uploading 'teddy.jpg' in 'F:\Test\' - (00:00:01 - 38,124 KB - 38,124 KBytes/s).
(000003) 20.12.2006 22:35:15 - test (84.56.235.216) > TYPE A
(000003) 20.12.2006 22:35:15 - test (84.56.235.216) > 200 Type set to A.
(000003) 20.12.2006 22:35:15 - test (84.56.235.216) > PORT 84,56,235,216,243,107
(000003) 20.12.2006 22:35:15 - test (84.56.235.216) > 200 Port command successful.
(000003) 20.12.2006 22:35:15 - test (84.56.235.216) > LIST
(000003) 20.12.2006 22:35:15 - test (84.56.235.216) > 150 Opening data connection for directory list.
(000003) 20.12.2006 22:35:15 - test (84.56.235.216) > 226 Transfer ok
(000003) 20.12.2006 22:35:51 - test (84.56.235.216) > QUIT
(000003) 20.12.2006 22:35:51 - test (84.56.235.216) > 221 Bye bye ...
(000003) 20.12.2006 22:35:51 - test (84.56.235.216) > disconnected. (00:02:16)

Sehr geil :ROFLMAO: du hast es geschafft...Danke an alle beteiligten:D
 
Oben