[FTP-Server] FTP-Server im Heimnetzwerk aufbauen

gesellpaul

Herzlich willkommen!
FTP-Server im Heimnetzwerk aufbauen

Hallo alle zusammen,
weiß, das es thema schon öfters gegeben hat, leider habe ich noch weitere fagen.
Habe folgendes vor:
Habe bei mir eine server laufen, der hinter einer FritzBox Fon WLAN (7050) hängt. in der fritzbox ist der port 21 und port 80(für apache) bereits freigeschaltet.
habe gehört, dass der router NAT Loopback unterstützen muss. Weiß jemand von euch, ob das die oben genannte fritz box tut?
wie kann ich dann von aussen auf den server zugreifen? intern hat er ja 192.168.178.26 und nach aussen bekomm ich ja nur eine ip. wie weiß aber der ie, wenn ich im intenet exploerer die ip adresse von meiner internetconection eingebe, dass er die daten vom webserver und nicht vom ftp server anzeigen soll? setzt der ie hinter die adresse automatisch ein :80?

was ich noch sagen sollte. web- und ftp server laufen im lan bereits, aber eben nach aussen tut sich nichts (kann das auch sein, das ich immer von der gleichen ip adresse (also sprich von einem pc aus meinem lan) aus auf dem web bzw ftp server zugreifen probier?

vielen dank für die hilfe
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Der Router muss NAT Loopback nicht zwingend unterstützen, die Fritz!Box tut es aber.
Welches Protokoll verwendet wird, weiß der Browser durch die entsprechende Eingabe - http für den Webserver und ftp für den FTP-Server.
Wenn weder Web- noch FTP-Server von extern erreichbar sind, stimmt mit der Portfreigabe was nicht - vielleicht zeigt sie auf die falsche interne IP?
 

MaXg

assimiliert
gesellpaul schrieb:
wie weiß aber der ie, wenn ich im intenet exploerer die ip adresse von meiner internetconection eingebe, dass er die daten vom webserver und nicht vom ftp server anzeigen soll? setzt der ie hinter die adresse automatisch ein :80?

Das sind verschiedene Protokolle zwischen denen der IE unterscheidet.

Beispiele wie der IE unterscheidet:

maxg.ath.cx -> macht was der IE beherrscht:
Webserver (http:// wird Automatisch davorgesetzt) www.maxg.ath.cx bewirkt das selbe

ftp.maxg.ath.cx oder auch ftp://maxg.ath.cx weist den IE an das ftp Protokoll zu nutzen.

Funktioniert nur wenn der Server Standartports nutzt

80 Webserver
21 Ftpserver
443 gesicherte http Verbindung https://maxg.ath.cx
 
Oben