[Frage] Tiscali DSL - taugt die was?

x45

chronische Wohlfühlitis
Tiscali DSL - taugt die was?

Hallo Leute!

Ich spiele momentan mit dem Gedanken, mit die Tiscali DSL Flat zuholen. Rein aus preislichen Gründen - als Azubi hat mans ja nicht so dicke. Allerdings habe ich in der Vergangenheit gehört, das Tiscali bei Powerusern, insbesondere Filesharern, gerne mal die Geschwindigkeitsschraube anzieht, oder auch mal nen ganzen Zugang sperrt. Auf meiner Suche nach aktuellen Berichten, stosse ich allerdings nur über Berichte die 2-5 Jahre alt sind.

Gibt es hier jemanden, der mir das quasi aus "erster Hand" berichten kann? Ich möchte nämlich nicht aufgrund meines Traffic an Speed oder mehr einbüßen.

lg,
x45
 

Tequilla

assimiliert
Moin,

ich war über ein Jahr bei Tiscali, man konnte damals die Sperren durch alternative Ports umgehen, ich hatte nie Probleme. Wenn man aber mal was hat ist der Laden nicht zu empfehlen, schlichtweg schlechter Support. Allerdings ist das schon über ein Jahr her.

Eine Altrnative wäre sicherlich Congsterl, CityFlat für €4,90. Sehr zuverlässig da stabile T-Online Server ;)
 
J

Jona

Gast
Mein Favorit ist immer noch 1und1

Tele Flat I-net Flat und ne 16000 leitung für dur 29.90€ im Monat

das ist doch geil oder?
 

zuloope

fühlt sich hier wohl
tiscali Flat

Ich bin seit einem Jahr bei Tiscalli, und habe bisher noch nie etwas von Einschränkungen jeglicher art Bemerkt. Wenn das DSL mal nicht geht, dann gehts auch bei Telekom oder 1&1 Kunden auch nicht. Wenns dann doch mal Probleme gibt hat Tiscalli eine 0800 Service Hotline Rund um die Uhr.
Ich bin auf jedenfall bis jetzt zufrieden mit Tiscalli, und wenn du deinen DSL Anschluss mit zu Tiscalli nimmst, dann wird die Flat nochmals Billiger.
 
Oben