[Frage] Physik

hansi007

Herzlich willkommen!
Physik

hey leude ,
ich habe Probleme folgende Physikaufgabe zu lösen!

Die beiden Brüder Fritz und Paul trainieren jeden Mittwoch gemeinsam im Hallenbad. Fritz läuft die Strecke bis zum Hallenbad mit der Durchschnittsgeschwindigkeit von 8km/h, Paul dagegen fährt die gleiche Strecke mit dem Fahrrad mit einer mittleren Geschwindigkeit von 20 km/h. Fritz startet diesmal 15 Minuten vor seinem Bruder Paul. Beide kommen gleichzeitig am Bad an.

a) Wie lange ist Fritz gelaufen?
b) Welche Wegstrecke haben die Brüder zurückgelegt?

Ich hoffe das ihr mir helfen könnt!!!

Vielen Dank
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Herzlich Willkommen auf dem Wohlfühlboard!

Selber nachdenken ;)
Die Aufgabe ist nicht schwer zu rechnen, Du musst nur ganz Formal vorgehen und dabei nicht vergessen, dass beide Brüder den gleichen Weg zurückgelegt haben.

s = v * t also die Strecke = Die Geschwindigkeit mal die Zeit.
 

hansi007

Herzlich willkommen!
hi bio ich steh da echt auf dem schlauch ich habe es so gerechnet, das der paul
6 min brauch für die 2 km dann is der fritz ja schon wieder 800 m weiter und dannn würde zwar die strecke immer kleiner zwischen den beiden aber ich bräuchte ewig um genau zu wissen wann er ihn erreicht hat was hab ich falsch gemacht? dankr für deine Antwort
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Ich hab zwar eine Lösung, aber ich glaub, die gebe ich Dir lieber nicht: Dummerweise hab ich unterwegs die Einheit der Zeit eleminiert :angel
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Ich glaub, dass mach ich lieber nicht:
1.) Ich weiß nicht, ob das, was ich hier gerechnet habe stimmt (eher nicht...)
2.) Will ich Dir den Spass nicht verderben ;)
 

Hidden Evil

Moderator
Teammitglied
Bleibe bitte nicht bei der Hoffnung, dass hier deine Hausaufgaben für dich erledigt werden.
Bio hat genug Hinweise gegeben, die das Lösen einfacher machen.
 

Blackthorne

assimiliert
Okay, ich finde, Bio ist hier ein wenig hart zu dir:

v = s/t, d.h. v1 = s1/t1 und v2 = s2/t2

Da der Weg für beide gleich ist, gilt s1 = s2

v1 = 8 km/h, v2 = 20 km/h

t1 =t2+15min = t2 + 0,25h

s1 = s2 = s= v1*t1 =v2*t2 = v1*(t2+0,25h)

20 km/h * t2 = 8 km/h * t2 + 2km

Den Rest solltest du selbst versuchen.

:)
 

Quetzalcoatl

chronische Wohlfühlitis
Fritz läuft ja 15 Minuten früher los. Wie weit kommt er denn dann? Das sei y.
Die Gesamtentfernung zum Bad sei x km. Dann muss Paul mit 20 km/h diese Strecke in der gleichen Zeit zurücklegen, wie Fritz (x-y) km.
y kennst du schon. Diese Gleichung löst du dann nach x auf und damit weißt du wie weit sie vom Bad entfernt waren.
Das andere geht so denke ich auch.
(Ich habe allerdings leicht krumme Zahlen, vielleicht ist da doch noch ein Fehler, oder ich hab mich verrechnet. Allerdings hat x die Einheit km bei mir, was ja hinkommt)
 

Bio-logisch

Moderator
Teammitglied
Jetzt hab ich die Einheit wieder gefunden...

Die Zahlen sind glatter, wenn man alles in Minuten umrechnet...
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Brummelchen

Gast
s1=v1*t1
s2=v2*t2

t in h, v in km/h, s in km
s1=s2=s
t1=t2+0.25

s=v1*(t2+0.25)
s=v2*t2

v1*(t2+0.25)=v2*t2
v1*t2+v1*0.25=v2*t2
8km/h*t2+8km/h*0.25h=20km/h*t2
8km/h*t2+2km=20km/h*t2
2km=12km/h*t2
1/6h=t2
t2=1/6h => 10 min
t1=10min + 15min=25min (5/12 h)


Gegenprobe:
8km/h*5/12h=20km/h*1/6 h
40/12 km = 20/6 km
20/6 km = 20/6 km ~3.333 km


;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben