[Frage] NT-Authentifizierung

zyxeladmin

Herzlich willkommen!
NT-Authentifizierung

Hallo zusamen,

ich habe den G6FTP-Server 3.7 auf einer Win2000 Server
installiert. Nun wollte ich die NT-Authentifizierung nutzen
doch das funktioniert leider nur mit den Usern die administrative
Rechte haben normale User bekommen keinen Zugriff.
Es handelt sich hier jedoch um ein Windows Problem folgede
Fehlermeldung steht im Securitylog

Fehlgeschlagene Anmeldung:
Grund: Dem Benutzer wurde der angeforderte
Anmeldetyp an diesem Computer nicht gestattet.
Benutzername: tt1
Domäne: ZYXEL
Anmeldetyp: 2
Anmeldevorgang: Advapi
Authentifizierungspaket: MICROSOFT_AUTHENTICATION_PACKAGE_V1_0
Name der Arbeitsstation: ZYXEL_BDC

Hat vielleicht jemand eine Idee an welcher security Regel ich da
drehen muss.

Vielen Dank
Zyxeladmin
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Nun lasst den guten Mann nicht hängen ;).
Ich hab ihn extra hierher geschickt, weil ich mich auch schwer tue, das nachzustellen.
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Mal ne andere Frage: Kann man sich denn mit den angelegten Benutzern denn normal ins System einloggen, oder geht das auch nicht?
Ist das Homeverzeichnis der Benutzer ein lokales oder ein Netzlaufwerk?
 

zyxeladmin

Herzlich willkommen!
Hallo zusammen,

also ich habe das Problem gelöst aber ich weiss nicht genau warum das so ist.
Sobald der User in der Gruppe Druckoperatoren ist funktioniert die Sache.
Die Standarteinstellung von Windows beinhaltet die Gruppe Domänenuser in der
Sicherheitsgruppe Druckoperatoren. Die Gruppe Domänenuser hatte ich entfernt damit nicht jeder User Drucker hinzufügen kann. Nun habe ich diese Gruppe wieder hinzugefügt und es funktioniert. Was ich aber nicht ganz vestehe ist der Zusammenhang der NT-authentifizierung der G6FTP-User und der Gruppe Druckoperatoren falls da jemand etwas weiss würde es mich interessieren.

Ps.:
Das hinzufügen der Drucker habe ich jetzt mit einen Gruppenrichtlinie untersagt
und es scheint soweit alles zu funktionieren.
Vielleicht hilft das ja dem nächsten der diese Problem auch hat.

So long
Zyxeladmin
 

x45

chronische Wohlfühlitis
HI!

Ich tippe mal ganz stark darauf, das die Benutzer keine Rechte haben sich Remote an dem Rechner anzumelden. Wenn du Drucker freigibst, dann kommt der Druckerspooler in die Gruppe Drucker und erhält somit die ERlaubnis sich remote anzumelden.

Versuch mal die Remoteanmeldung für die normalen Benutzer zu aktivieren. Müsste entweder in den Gruppenrichtilinien, oder in den Eigenschaften der Gruppe zu machen sein.

:)

x45
 

zyxeladmin

Herzlich willkommen!
Hí X45,

nein das ist nicht das Problem sowohl die globale als auch die lokale Sicherheitsrichtlinie erlaubt es Benutzern sich remote an dem Server
anzumelden das ist etwas das ich schon kontrolliert habe.
Weitere Ideen sind willkommen :unsure:

So long
Zyxeladmin
 
Oben