[Frage] FTP zu FTP Übertragung mit Bulletproof FTP Client

Alkie2k

Herzlich willkommen!
FTP zu FTP Übertragung mit Bulletproof FTP Client

Hallo,

ich möchte gerne daten übertragen von einem FTP zu einem 2. FTP .
Mit BPFTP ist es ja möglich auf beiden seiten (lings und rechts) jeweils einen anderen server zu connecten. Das Problem ist, er überträgt nicht, warum ? Liegt das an meiner Version, ist das überhaupt möglich?
 

KOENICH

der Monarch
Ich vermute, du meinst den FTP-Client Bulletproof - ich verschiebe den Beitrag mal dementsprechend...
Kenne mich damit übrigens leider nicht aus, nie genutzt - prinzipiell muss ein FTP-Client auf jeden Fall "FXP" beherrschen, m.E. nach ist das meistgenutzte Programm dazu FlashFXP.

Nutzt du die aktuellste Version (laut BPFTP Client (Windows) <-- BulletProof Software Version 2.59)?

ot:
Herzlich Willkommen :) Fühl dich wohl!
 

Alkie2k

Herzlich willkommen!
Ä, ja verschiebe mich mal ;)
Stimmt ja, FTP Client Software... (zu viel Programme)!

Auf jeden Fall wie gesagt das genannte Problem.
Ich will von einem FTP zu einem anderen FTP daten verschieben (im GByte bereich) und brauche da quasi infos oder programme oder andere Infos wo ich nachschlagen kann !

MfG
Alkie2k
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Nicht nur der Client muss FXP beherrschen, sondern auch die beiden beteiligten Server - und man muss die Rechte dazu haben.
Welche Fehlermeldung erscheint denn, wenn es fehlschlägt?
 

KOENICH

der Monarch
Alkie2k schrieb:
Aso, nich BPFTP-Client sondern FlashFXP.
Gott bin ich verwirrt :smokin
Glückwunsch, ich jetzt auch :D

Also - du hast 2 FTP Server mit dem Bulletproof FTP Server, ja?
Und du versuchst, zwischen diesen mit FlashFXP Daten vom einen zum anderen direkt zu verschieben...

Du musst dazu - wie Supi schon schrieb - auf beiden Servern dies explizit erlauben, die Einstellung findest du unter Advanced -> Block server-to-server transfer (Screenshot hier), dort muss das Häkchen jeweils entfernt sein!
 

Alkie2k

Herzlich willkommen!
Supernature schrieb:
Nicht nur der Client muss FXP beherrschen, sondern auch die beiden beteiligten Server - und man muss die Rechte dazu haben.
Welche Fehlermeldung erscheint denn, wenn es fehlschlägt?

Nun ja, es gibt keine direkte Fehlermeldung, es heißt einfach STOP und das wars...
Nunja, wenn man dann dafür spezielle Rechte haben sollte kann ich wohl nix dran tun denn die ftp server sind online...
 

Alkie2k

Herzlich willkommen!
KOENICH schrieb:
Glückwunsch, ich jetzt auch :D

Also - du hast 2 FTP Server mit dem Bulletproof FTP Server, ja?
Und du versuchst, zwischen diesen mit FlashFXP Daten vom einen zum anderen direkt zu verschieben...

Du musst dazu - wie Supi schon schrieb - auf beiden Servern dies explizit erlauben, die Einstellung findest du unter Advanced -> Block server-to-server transfer (Screenshot hier), dort muss das Häkchen jeweils entfernt sein!

Gut ich sehe ich habe dich verwirrt :D , ä nein, vergiss mal BPFTP!!!
Ich habe 2 Server Online und ich an meinem Rechner nutze FlashFXP als Client Software..., aber ich glaube hat sich gerade schon beantwortet.
 

Alkie2k

Herzlich willkommen!
Nun, umgehen kann man das nicht, oder ?
Ich habe einen root-Server auf den ich per Putty drauf zugreifen kann, dort liegen diese Dateien oben. Diese sollten halt auf einen Server wo ich nur FTP zugriff habe.

Ich frage deswegen da ich ja als client mit FlashFXP auch daten auf den FTP-Server schieben kann...
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
Das ist dann eben FTP und kein FXP.
Welcher FTP läuft denn auf dem Root-Server? Wenn es der inzwischen recht verbreitete vsftpd ist - der kann kein FXP.
 

Alkie2k

Herzlich willkommen!
Ä ja..., jetzt fragst du mich wieder sachen ... , wenn es verbreitet is könnte das diese welches sein ..., aber "i don't know".
Sag mir wie und checke das, wobei das aber das kleinere über sein wird da es sich ja dann um die ftp-server handelt wo ich keinen root zugriff habe ! *->denke ich mir so...
 

KOENICH

der Monarch
Da du ja anscheinend keinen administrativen Zugriff zu den Servern hast, solltest du dich auf jeden Fall vergewissern, ob FXP überhaupt gestattet ist - die meisten Serverbetreiber untersagen das nämlich.

Zur Serversvariante:
Poste doch mal die Willkommensmeldung der Server, darin steht zumeist die Serversoftware, wie z.B.:
Code:
[10:01:10] 220 ProFTPD 1.3.0a Server ready.
 

Alkie2k

Herzlich willkommen!
Nun, mein root-server spuckt die Version ProFTPD 1.2.10 Server Debian aus.
Beim normalen FTP steht nur : 220 Welcome FTP Server ready...
 

Alkie2k

Herzlich willkommen!
Danke für die Seite, ich werde ,al schauen ob ich von dort was rausbekomme !
Ich melde mich dann wieder wenn ich was erreicht habe.:)
 
Oben