formular mit GET an ?xyz=abc seite senden

zonthor

fühlt sich hier wohl
Hi,

kenn jemand eine möglichkeit das ich ein Formular an eine bsp:

Code:
<form method=GET action=page.php?wert=blubb>
  <inp....
  ...>
</form>

ich möchte es umgehen alle zu übergebenden GET werte mit nem hidden-input ins Formular einzubinden.

Hat jemand ne Idee ?
 

zonthor

fühlt sich hier wohl
Hey cool jetzt geht es. :D

Hmm nein.. :rolleyes:

Beispeil: Suchformular

ich habe habe endlich das Ergebnis was ich brauche und möchte mir nun diese Seite zu meinen Lesezeichen hinzufügen. Habe ich die Daten mit POST gesendet habe ich herzlich wenig von den Link ...
 

Pennywise

assimiliert
Ohne jetzt fies klingen zu wollen, könntest du es dein Problem in einigen (vollständigen) Sätzen formulieren. Bisher weiß ich nur, dass du irgendwas mit einem Formular machen willst.
 

Threepwood

UnBunt.
Moin..

es gibt eine Suche auf einer fremden Seite, diese nimmt nur GET an. Er möchte einen Link auf diese Seite in die Favoriten packen, kann aber in den Favoriten keine GET Daten übergeben. Soviel ist schonmal klar. Nun braucht er also eine Möglichkeit, die GET Inhalte an die fremde Seite zu übergeben.

Das wird nicht klappen, es sei denn er nutzt eine eigene php Seite, die seinen Link mit POST annimmt, alle Variablen in GET umwandelt (Formular mit value=DatenausGET) und automatisch sich selbst absendet.

In den Favoriten stünde nun www.meineeigenephpseite/index.php?erstesvalue=bla&zweites=blubb&drittes=hup. Diese index.php schmeisst die POST Daten in hiddenfelder, und sendet sich selbst onLoad mit GET Daten an die externe Seite.

Umständlich, aber funktioniert, sofern diese externe Seite nicht noch zusätzliche Sicherungen hat.

LG
 

zonthor

fühlt sich hier wohl
Pennywise schrieb:
Ohne jetzt fies klingen zu wollen, könntest du es dein Problem in einigen (vollständigen) Sätzen formulieren.
Was hast du gegen meine Sätze. Sie sind gar wundervoll ausformuliert und mit liebe geschreiben

ElSer schrieb:
... und versuche es mit Anführungszeichen... [/ElSer]
hmmm....

@lmoanet ich glaube du hast mein prob gebriffen aber ich finde die löung noch immer nicht schön. Ich habe es jetzt mittels unzähliger <input hidden... > felder gelöst.

:koffein
 

ElSer

nicht mehr wegzudenken

Der von Dir angegebene Form-Tag kann ohne Anführungszeichen Fehlinterpretiert werden:
Error Line 1 column 34: an attribute value must be a literal unless it contains only name characters.

<form method=GET action=page.php?wert=blubb>

You have used a character that is not considered a "name character" in an attribute value. Which characters are considered "name characters" varies between the different document types, but a good rule of thumb is that unless the value contains only lower or upper case letters in the range a-z you must put quotation marks around the value. In fact, unless you have extreme file size requirements it is a very very good idea to always put quote marks around your attribute values. It is never wrong to do so, and very often it is absolutely necessary.
(http://validator.w3.org/)

Wobei das nichts an der Tatsache ändert, daß es nicht funktioniert!
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben