Formel1 - Pilot Nick Heidfeld im Krankenhaus: Not-Operation

AlterKnacker

Moderator
Teammitglied
Der Formel 1 - Pilot von Sauber, Nick Heidfeld, musste sich einer Not - Operation an der Nase unterziehen. In der Nacht von Montag zu Dienstag bekam der 24 -Jährige keine Luft mehr.
Er wurde sofort ins Krankenhaus eingeliefert und wurde von Professor Mang operiert.
Wie sein Manager Werner Heinz jetzt bekannt gab, mussten die Nasenhöhlen von Heidfeld erweitert werden. Aber es geht ihm soweit gut.
Das Problem mit der Nase hat der 24 -Jährige angeblich jahrelang verschleppt. Einige Tage muß Heidfeld noch im Krankenhaus verbringen.
Mit dem Training kann er frühestens in zwei Wochen fortfahren.

Gute Besserung, Nick

AK
 

TBuktu

Senior Member
Not - Operation ???

Hätte ihm vielleicht mal einer sagen können, dass man zur Not auch durch den Mund atmen kann...


Tim
 
Oben