FirstTrack

Wie bewertest Du diese Strecke?

  • Note 1

    Stimmen: 1 16,7%
  • Note 2

    Stimmen: 1 16,7%
  • Note 3

    Stimmen: 4 66,7%
  • Note 4

    Stimmen: 0 0,0%
  • Note 5

    Stimmen: 0 0,0%
  • Note 6

    Stimmen: 0 0,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    6

SirDoyle

kennt sich schon aus
Da das meine erste Map überhaupt in TMN/TMNF ist bitte ich um gnade.


Schwirgkeit:2
Coppers:1244
Gold:0:54:00

wie gesagt mein erster versuch überhaupt.
 

Anhänge

  • FirstTrack.jpg
    FirstTrack.jpg
    63,7 KB · Aufrufe: 113
  • FirstTrack.Challenge.Gbx
    9,9 KB · Aufrufe: 159

DerJogi

assimiliert
Ok, der Erste ;)

Also diese Ansammlung von Pfeilern nach dem ersten Loop geht irgendwie gar nicht. Die Gefahr dort hängen zu bleiben ist meiner Ansicht nach einfach zu hoch, dass nervt nur. Dann der "Sprung" nach dem Wallride...wenn man den WR optimal fährt, ist man für den Sprung viel zu schnell, man fliegt über die Strecke hinaus wenn man in der Luft nicht bremst - nicht schön.

Naja und das Ende mit diesem Freifahrt-Booster...ich denke das Ding sollte man nur sehr sehr vereinzelt mal einsetzen. Zu deiner Strecke passt der nicht und ich finde es nervig, mit dem letzten Bischen Schwung ins Ziel zu eiern aber gut, das ist eher mein persönlicher Geschmack.

Mit dem Erste-Strecke-Bonus noch eine schwache

3
 

jakabar

Kino Beauftragter
Für die erste Strecke gar nicht übel!

Die Idee ganz am Anfang mit den Bauteilen fand ich gut - erinnert mich an die Nordschleife-Kreisel. Kann man gut fahren und macht Spaß.

Die Säulen hab ich gar nicht beachtet, Jogi - einfach ganz Innen an der Wand die Kurve kratzen. Klappt sogar Highspeed. ^^

Denn Wallride mag ich auch nicht, aber das liegt an mir - ich mag Wallrides grundsätzlich nicht.

Und diese "Motor aus - der Umwelt zuliebe"-Dinger find ich gar nicht übel. Man ist da schon gezwungen gut zu fahren um ins Ziel zu kommen. Werde ich wohl auch öfter mal verwenden die Teile.

Für die erste Strecke gibts Bonus, das weiß ja Jeder und daher gibts ne gute
3+
 

Schpaik

jeder nach seiner Façon
Teammitglied
Dann der "Sprung" nach dem Wallride...wenn man den WR optimal fährt, ist man für den Sprung viel zu schnell, man fliegt über die Strecke hinaus wenn man in der Luft nicht bremst - nicht schön.
Ja, der stört mich auch. Hier fehlt entweder ein klares Warnschild oder du änderst die Strecke.

Also diese Ansammlung von Pfeilern nach dem ersten Loop geht irgendwie gar nicht. Die Gefahr dort hängen zu bleiben ist meiner Ansicht nach einfach zu hoch, dass nervt nur.

Hier hatte ich nur bei der ersten Fahrt Probleme, danach war klar, das ich hier die Kurve recht eng nehmen muss.

Was ich bemängle ist die Nacktheit der Strecke! Du hast dich nicht wirklich mit Deko aufgehalten, oder??

Auch dir möchte ich diesen Pfad zu Gemüte führen:
https://www.supernature-forum.de/tr...und-regeln-fuer-die-trackvorstellung-tmn.html

Ansonsten bekommst du von mir für die Strecke ne schöne
3+
mit Tendenz (Deko) nach oben.
Da ich hoffe, das du sie noch ein bisschen schöner machst (und evtl umbaust oder so) Stimme ich oben mal nicht ab.
 

andi p

dem Board verfallen
Recht gut, nur knallt man oft gegen Wände (ich zumindestens) und die Pfeiler nerven auch eher. Für die erste Strecke aber echt toll. Mach weiter so!
****
 
Oben