Firefoxeinstellungen von PC zu Mac portieren?

KOENICH

der Monarch
Der Titel sagts eigentlich auch schon - auch wenn ich jetzt natürlich Safari nutzen kann, so bleib ich aus Macht der Gewohnheit beim Firefox; aber wie kriege ich die ganzen Einstellungen (allein schon die Bookmarks z.B.) vom PC zum Mac, ohne alle mit der Hand abzutippen müssen?

:)


(Ist das ein Traum, schön aufm Bett liegen und mit dem Powerbook surfen :D)
 

KOENICH

der Monarch
Danke, das werde ich gleich mal ausprobieren!
(iiiih, da muss ich ja meinen PC anschalten :D)
 

KOENICH

der Monarch
So, jetzt kam ich endlich dazu - und es gibt leider nur Fehler :(
Firefox lässt sich gar nicht mehr aufrufen, es wird nur ausgegebn:
Fireffox wird bereits ausgeführt, reagiert aber nicht... [...]
Stimmt ja gar nicht, in der Aktivitätsanzeige ist kein FIrefox mehr geöffnet.

Schade eigentlich.
Andere Lösungsvorschläge? :)
 

jabberj

assimiliert
Ok,

ich hab zwar keinen PC zur Hand, aber vielleicht schaffen wir das ja gemeinsam.

Hab schnell Firefox installiert und den selben bug beim ersten Start gehabt,
mit der gleichen Meldung wie du... kurz gewartet und das Startfenster hat sich geöffnet. Nun gut, anschließend gleich mal alle Bookmarks aus Safari importiert und Firefox wieder geschlossen.

Die Bookmarks legt Firefox an folgender Stelle ab:

User/Library/Application Support/Firefox/Profiles/Sqszujyh.default/

- bookmarks.bak
- bookmarks.html

Ok, ich hab wenig Ahnung, wie die folgenden Daten auf Windows verpackt sind, aber wie es scheint sind die bookmarks als Html eingegliedert.

Wie sieht das auf der Windowsversion aus?
 

Anhänge

  • Bild 1.png
    Bild 1.png
    24,5 KB · Aufrufe: 205
B

Brummelchen

Gast
Entweder Skin oder Extension inkompatibel. Der Rest sollte portierbar sein.
Das Bookmark ist auch bei uns in html ;)
 

jabberj

assimiliert
na also,

dann probier doch einfach nur die bookmarks zu importieren in den Ordner.

Hab Firefox übrigens nochmal komplett neu installiert und beim ersten Start
die selbe Meldung... Firefox durchsucht die Platte auf andere Browser mit
deren Bookmarks und das scheint diese Verzögerung hervorzurufen...

Das es funktioniert mit Firefox auf dem Mac hier:
 

Anhänge

  • Bild 2.png
    Bild 2.png
    75,3 KB · Aufrufe: 286
B

Brummelchen

Gast
>> Firefox durchsucht die Platte auf andere Browser

Macht der wirklich nur beim ersten Start ohne Profil.
Da ich hier seit langem nur kopiere und alte Profile nutze,
macht er das auch nicht. Deswegen ist er ja so gut zu portieren.

Falls Probleme, dann mal im safe-mode starten
http://www.firefox-browser.de/wiki/Safe_mode
Oder mit neuem Profil
http://www.firefox-browser.de/wiki/Neues_profil
http://www.firefox-browser.de/wiki/Profile#Mac_OS_X

Probleme mit Plugins
http://www.firefox-browser.de/forum/viewtopic.php?t=32436
 

KOENICH

der Monarch
Nachdem zwischenzeitlich mal gar nichts mehr ging, hab ich FF neuinstalliert.
Die bookmarks.html ist die gleiche, aber ich hate halt gehofft, dass ich alle sonstigen Einstellungen vielleicht auch hätte mitnehmen können, ähnlich MozBackup z.B.
Jetzt bin ich eh gerade im Büro und hab meinen PC (mit den zu exportierenden Daten) nicht hier - werde dann von zu haus weitertesten! :)
 

KOENICH

der Monarch
Also die Bookmarks hab ich erwartungsgemäß problemlos portiert, Spotlight sei Dank findet man das jeweilige Firefox Verzeichnis auf der platte ja in Augenblicken.
Und Passwörter geb ich halt neu ein ;)

...und Extensions werden halt auch neu installiert, das ist maßgeblich sowieso nur AdBlock!
 
Oben