[Festplatte] Zweite Festplatte...

Foghat

bekommt Übersicht
Zweite Festplatte...

Hallo zusammen,da ich aus Beruflichen Gründen sehr viele Daten (Fotos ) auf meiner Festplatte habe und der Platz langsam knapp wird,da ich auch nicht immer alles brenne und dann von der Festplatte verbanne,würde ich mir nun gerne éine Zweite Platte zusätlich einbauen.
Meine Frage(n) sind nun muss auf etwas bestimmtes achten ? Ist es Ok wenn ich die 2-te Platte nicht
Partitioniere sondern komplett für meine Fotos nutze ? Oder währe es gerade dann besser eine Partition vorzunehmen ? Leider kenne ich mich hierbei überhaupt nicht aus.
Und wenn ich eine Partition machen müsste oder besser sollte,kann mir dann jemand sagen wie ich da am besten vogehe...?
Besten Dank im vorraus

MfG Dirk Brandes


Gigabyte Ga7-ixh
Seagate Platte
Win 98 SE
512 MB
 

Throm

gehört zum Inventar
normalerweise partitioniert man festplatten unter dos mit hilfe von fdisk. wie das genau geht, kannst du z. b. hier nachlesen:

http://www.windowspower.de/article42.html

es gibt allerdings auch tools hierfür, die unter windows laufen, wie z. b. partition magic... das kostet allerdings ein bischen was... also, solltest du lieber auf die dos version zurückgreifen - die ist umsonst!

wenn du die festplatte nur für das speichern von fotos benutzen willst, würde ich sie allerdings nicht unbedingt partitionieren... da ja keine programme bzw. kein os drauf läuft, halte ich es für unwahrlscheinlich, dass du sie desöfteren formatieren musst... hmmm... im grunde genommen sehe ich keinen grund für das erstellen verschiedener partitionen, wenn du die hd wirklich nur zum auslagern von daten nutzen willst....

bei dem kauf der hd musst du eigentlich auch nicht auf besonders viel achten... klar, sie sollte für deine bedürfnissse ausreichend gross sein und keine allzuschlechte qualität haben... sieh doch mal auf www.schiwi.de nach... die haben immer gute preise und soweit ich weiss derzeit sogar gute maxtor-platten im angebot.

hth
throm
 

rsjuergen

assimiliert
Es kommt darauf an a) wie groß die Platte ist und b) unter welchen BS sie laufen soll. Wenn Du z.B. W2K/XP auf Deinen Rechner hast, kannste die Platte in einer Partition verwalten ohne Gefahr zu laufen, dass die Cluster zu groß werden, weil Du hier die Clustergröße einstellen kannst. Also richte die Platte direkt in der Datenträgerverwaltung ein, das ist besser als mit FDISK, welches eh kein NTFS beherrscht und stelle die Clustergröße auf 4096 ein!
 

compired

schläft auf dem Boardsofa
Hi,

du solltest daneben noch auf die Anschlüsse achten. Es empfiehlt sich, je eine Festplatte und ein Laufwerk an einen Controller anzuschliessen, also nicht die beiden Festplatten zusammen an einem Controller.

:)
 

Foghat

bekommt Übersicht
...also besten Dank erst mal für deine Antwort,in der Tat möchte ich dort nur Fotos etc. lagern.Ich habe mir das in etwa so gedacht: Meine Rohdaten ( Bilder ) auf der eigentlichen Platte im Photoshop bearbeiten und dann auf die 2-te Platte übertragen.wie sieht es aus wenn ich auf der 2-ten Platte
das Bearbeitungsprog. installieren wollte,oder diverse Videos mit übertragen würde...??
 

Kamikaze

gesperrt
@compired, es mag ja stimmen, dass das vielleicht besser ist, aber bei mir gibts da keine Probleme..

@Foghat - also wenn du die Festplatte auschließlich für Fotos nutzen willst, brauchst du sie nicht zu partitionieren. Wäre ja sinnlos. Und wenn würde ich dir das Programm Partition Magic 7 empfehlen. Ich glaube fdisk ist für Anfänger evtl. zu schwierig.
 

Foghat

bekommt Übersicht
hmmmm...also,wie ist es denn wenn ich auf der 2-ten HD Fotos auslagern möchte und zusätzlich noch ein Bildbetrachtungsprogramm nutzen will...muss man denn überhaupt auf die 2-te HD ein OS aufspielen ? oder bleibt die so wie sie aus dem Laden kommt ???

Sorry wenn ich hier für eure begriffe eher dumme Frage stelle,aber in dieser hinsicht bin ich eher unbedarft ;))
 

Kamikaze

gesperrt
Nein, da muss überhaupt kein neues OS drauf!
Du baust die Platte bei dir ein, richtest sie ein (wo möglich formatieren in Windows) und fertig..mehr nicht.
Weißt du wie man eine Festplatte einbaut?
 

Foghat

bekommt Übersicht
:))) ja,danke . Habe kein Prob eine Platte einzubauen.Wusste bis Dato nur noch nicht wie das mit einer zweiten Platte funktioniert...
also besten Dank an euch alle. wenn ich noch mal eine Frage habe werde ich mich natürlich wieder an euch wenden...

MfG Dirk
 
Oben