[Festplatte] Temperatur von externer Platte auslesen

Cesar

Froschpornopaparazzi
Temperatur von externer Platte auslesen

Hi ihr,

Da sich mein externen Festplattengehäuse sehr warm anfühlt, wollt ich vorsichtshalber mal gucken wie warm die Platte ist..

Bloß womit?:ROFLMAO:
MBM5 machts nicht,
SpeedFan machts nicht,
Everest machts nicht
und HMonitor machts auch nicht.

Als die Platte als Master in einem Rechner lief, konnte die Temp dort ausgelesen werden.

Hat einer ne Idee wie ich das hinbekomme OHNE neue Hardware zu kaufen:angel

Danke euch schonmal.
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Das ist ja wieder Hardware! :D

Hab ich auch schon dran gedacht, aber ich habe keins, was die Temperatur einigermaßen genau auslesen könnte.
Eigentlich hab ich gar kein Thermometer.
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Hab mir eben mal nen Fieberthermometer in den...







ääh in das Gehäuse gesteckt, aber bei 42°C ist da schluss, un ich bekommen nur noch nen Strich auf dem Display zu sehen :(
 

Cesar

Froschpornopaparazzi
Jo danke dir.

Auf die Platte spiele ich gerade meine Sicherung von Laufwerk C: drauf.
Sie sollte also nicht unbedingt kaputt gehen.

SMART wird bei der Samsung (IDE - extern) und auch bei meiner SATA internen Platte unterstützt.
Aber auch im Adnix SMART Explorer nicht angezeigt, bzw. ich kann sie nicht hinzufügen.

Naja, mal sehen wie lange sie durchhält, wenns zu heiss wird, mach ich den Deckel halt ma ab...
 

Supernature

Und jetzt?
Teammitglied
HDTune zeigt mir die externe Platte an, aber nicht deren Temperatur - also vermute ich mal, die liefert die benötigte Information einfach nicht.
 
Oben